Anzeige
Anzeige
Anzeige
Video stellt weitere Piraten vor

"One Piece Film - Red": Neue Piratentruppe, Teaser + globaler Start im Herbst?

"One Piece Film - Red": Neue Piratentruppe, Teaser + globaler Start im Herbst?
7 Kommentare - Sa, 25.06.2022 von S. Spichala
Nachdem schon der neue "Dragon Ball Super"-Film via Crunchyroll global ins Kino kommt, soll dies wohl auch bei "One Piece Film - Red" der Fall sein! Und: Ein Video stellt die nächste Piraten-Gang vor.
"One Piece Film - Red": Neue Piratentruppe, Teaser + globaler Start im Herbst?

Das 23-jährige Jubiläum vom One Piece-Franchise ist wohl Grund genug, One Piece Film - Red global in die Kinos zu bringen, und wie schon bei Dragon Ball Super - Super Hero ist auch hier Crunchyroll der internationale Distributor. US-Seiten berichten bereits von einem angekündigten Kinostart im Herbst diesen Jahres samt Poster dazu, auch für Kanada, Neuseeland und Australien soll dies gelten.

Da zudem ein weltweiter Kinostart anvisiert ist, kann man wohl davon ausgehen, dass der europäische Start von One Piece Film - Red ähnlich liegen wird. Und somit auch der deutsche. Der genaue US-Start wird wahrscheinlich bei der Anime Expo in Los Angeles am 2. Juli enthüllt, vielleicht gibt es dann auch Infos für die europäischen Fans?

Lernt die Die Big Mom Piraten kennen

Zudem gibt es wieder neue Charaktere zu One Piece Film - Red zu entdecken, zusammengefasst in einem Video könnt ihr ganz unten angehängt die Big Mom Piraten kennenlernen. Sicher folgt auch zu ihnen noch eine Posterwelle wie schon bei den letzten Team-Vorstellungen. ;-)

Wie ist bisher euer Eindruck vom gezeigten Footage und der angeteasten Story um Uta/Ado in One Piece Film - Red? Einen neuen Teaser findet ihr ebenfalls unten angehängt.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
kajovino : : Moviejones-Fan
25.06.2022 20:13 Uhr
0
Dabei seit: 22.10.13 | Posts: 515 | Reviews: 25 | Hüte: 18

Man kann immer noch damit anfangen.

Ein Kapitel hat immer 19 Seiten, wobei manchmal auch Doppelseiten dabei sind und dadurch der Text auf einer Doppelseite sehr gering ist.

Aktuell sind wir bei Kapitel 1053 und in ca. 3 Wochen beginnt dann die letzte große Phase, wobei der letzte Story Arc schätzungsweise erst in einigen Kapiteln beginnen wird.

Wenn man sich aktuell die Sammelbänder anschaut, so sind aktuell 101 Bänder auf Deutsch erschienen. Für ein Band braucht man ca. 30-45 Minuten, alos für die aktuell erschienenen Bänder dann ca. 76 Stunden. Also wenn man täglich zwischen 2 und 3 Bänder liest, ist man relativ schnell auf dem aktuellen (deutschen) Stand, zumal die neuen Bänder immer mit einem Abstand von mehreren Monaten erscheinen.

Vom Anime fang ich lieber nicht an, weil das mittlerweile auch über 1000 Folgen sind und jede Folge ca. 25 geht. Das wären also aktuell ca. 417 Stunden oder 17 Tage und 9 Stunden. Zwar auch machbar, aber dann bleibt vieles andere eben liegen.

Ich bin Ironman!
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.06.2022 19:03 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.336 | Reviews: 165 | Hüte: 544

Lol, ok laughing

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
24.06.2022 18:23 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.062 | Reviews: 0 | Hüte: 24

@luhp92 Er startet den letzten Arc das heißt der Manga kann noch mehr als 5 Jahre dauern. Ich denke jetzt ist es sehr schwer für Neueinsteiger.

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
24.06.2022 17:43 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 343 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@luhp92

Yeah! Dann bleibts ja bei nur 23 Jahren Anime! Schaff ich dann ja mit Links. smile

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.06.2022 17:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.336 | Reviews: 165 | Hüte: 544

@2Cents

Der Manga-Autor schreibt aktuell tatsächlich das finale Kapitel laughing

Mit dem Franchise kenne ich mich aber auch nur oberflächlich aus. Habe als Kind gerne gelegentlich den Anime auf RTLII gesehen und hatte woher auch immer die erste Folge als Hörspiel auf Kassette.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
24.06.2022 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 343 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Auch so ein Franchise, das total an mir vorbei gegangen ist. Jetzt noch damit anfangen will ich halt auch nicht mehr. Ist einfach zu viel. Das ist, als würde man versuchen Wasser aus einem Feuerwehrschlauch zu trinken. smile

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
24.06.2022 09:18 Uhr | Editiert am 24.06.2022 - 09:19 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.062 | Reviews: 0 | Hüte: 24

Die One Piece Filme haben oft Probleme eine vernünftige Geschichte zu erzählen. Der letzte Stampede war im Grunde nur zusammengefasster Fanservice. Deswegen erwarte ich hier auch nix besonderes.

Forum Neues Thema
AnzeigeN