Anzeige
Anzeige
Anzeige

Evil Dead

News Details Kritik Trailer
Film-Sequel nach "Ash vs. Evil Dead"?

Resurrected: "Evil Dead 4" dank Serie doch wieder möglich

Resurrected: "Evil Dead 4" dank Serie doch wieder möglich
10 Kommentare - Mi, 27.07.2016 von S. Spichala
Auch "Ash vs. Evil Dead" war bei der Comic-Con mit einem Panel vertreten - und das macht Filmfans der Reihe wieder Hoffnung auf "Evil Dead 4"!

Viele Jahre war von einer Filmfortsetzung von Sam Raimis Horror-Filmreihe Tanz der Teufel die Rede, am Ende kam die TV-Serie Ash vs. Evil Dead von Starz dabei raus, die ziemlich gut ankommt. Und wie das im Business so ist, könnte der Erfolg auch Filmpläne wieder auferstehen lassen. Bekanntlich spielt die TV-Serie nach Tanz der Teufel 2, es bleibt also die Frage, ob ein vierter Teil nach dem Remake Evil Dead ansetzen würde als dann Evil Dead 2 oder - was besser passen würde - dann eher Tanz der Teufel 3 wäre, also die Serien-Zeitlinie fortsetzt. Dann natürlich wieder mit Bruce Campbell als Ash, so wie er jetzt in der Serie wieder eingeführt wurde. Das wäre auch das, was die Fans eher wollen würden, oder?

Man habe sich zuerst für die TV-Serie entschieden, weil man dort die Charaktere besser ausrollen kann, das wird in Staffel 2 dann auch mit Ashs Vater Brock Williams (Lee Majors) und Ruby (Lucy Lawless) der Fall sein. In der neuen Runde kehrt Ash in seine Heimatstadt Elk Grove in Michigan zurück, die sich als Brutstätte des Bösen entpuppt. Sein Vater soll eine noch abgedrehtere Type als Ash sein, man habe auch nie erklärt, warum Ashs Vater in Tanz der Teufel 2 nicht ins Gefängnis gewandert ist. Er soll ein toller, weil für Ash emotional schwieriger Antagonist gewesen sein, das wird in Staffel 2 sicher nicht anders sein.

In der neuen Runde wird zudem Ted Raimi, Sam Raimis Bruder, als Ashs Freund Chet Kaminski aus Highschool-Zeiten eingeführt. Raimi soll einen ziemlichen Idioten spielen, und das mache er sehr gut, verriet Campbell - zudem lasse das seinen Ash subtiler wirken. Das Grinsen dabei muss man sich hier wohl dazudenken. Unten noch einmal der Trailer für euch, der von der Comic-Con verbannt wurde.

Freut ihr euch auf eine Filmfortsetzung, falls es wirklich real wird? Oder reicht euch die TV-Serie? US-Start von Ash vs. Evil Dead Staffel 2 ist am 23. September bei Starz.

"Ash vs. Evil Dead" Season 2 Trailer 1

Quelle: Slashfilm
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
05.08.2016 21:00 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.725 | Reviews: 28 | Hüte: 301

So eine Supernachricht:

Die Serie Ash Vs The Evil Dead hat einen deutschen Starttermin und zwar ab dem 1.September zeigt Amazon Prime sowohl die engl. als auch eine dt. synchronisierte Version

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
28.07.2016 09:30 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.975 | Reviews: 184 | Hüte: 618

@ Bartacuda:

Null problemo wink

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
28.07.2016 08:32 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.326 | Reviews: 0 | Hüte: 333

@ZSSnake:

Herzlichen Dank!

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
27.07.2016 22:53 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.975 | Reviews: 184 | Hüte: 618

@ Bartacuda:

Army of Darkness wird in der Serie eher ignoriert. Die Serie setzt etwa die realen ca 30 Jahre nach Evil Dead 2 an und es dreht sich um Deadites und das Necronomicon. Dabei ist von Ashs Zeitreisen oder so nicht mehr die Rede. Die Serie schließt die Ereignisse aus Army of Darkness nicht aus, aber sie werden such nicht angesprochen. Theoretisch könnte allerdings durchaus die Serie das "gute Ende" von Army of Darkness (Ash ist wieder Mitarbeiter im S-Mart und tötet die Hexe) als Vorlage genommen haben, da er in der Serie zu Beginn immer noch dort arbeitet.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
27.07.2016 20:26 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.049 | Reviews: 0 | Hüte: 51
Also die Serie hat mich einfach nur umgehauen. Kann mir durchaus vorstellen das ein kinofilm da gut zu passen würde. Akte X hat es ja vorgemacht. Vor allem hätten ein kinofilm mehr Budget. Bei dem was die in der Serie schon anstellen kann das nur genial werden. Bitte bitte macht das. Zum Kontext zu Tanz der Teufel. Ash (campbell war in Tanz der Teufel der einzige ueberlebende. Die Serie Spiel nun 20 oder 30 Jahre später(bin mir da gerade nicht sicher über den Zeitraum). Das Buch wird von Ash im suff und drogenrausch geöffnet und der scheiß geht wieder los.
"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
27.07.2016 19:56 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.713 | Reviews: 0 | Hüte: 39

Also...ich muss an dieser Stelle mal etwas fragen, was ich mich bei der Neuverfilmung fragte:

Warum haben die nicht eigentlich diese verdammte Hütte gleich am Anfang abgefackelt und den Keller dicht geschüttet, damit nicht noch mehr diese betreten? Also..ich meine diejenigen, die auch am Anfang das Mädel "exorziert" haben. Die müssen doch davon gewusst haben oder nicht?

Ja...ich weiß...wenn die es gemacht hätten, gäbe es keinrn Film mehr. Trotzdem frag ich mich das ^^

Zur Serie:

Dass Lee Majors in der zweiten Staffel mitspielt, hab ich ja jetzt erst mitbekommen...und bin natürlich absolut begeistert davon smile

Die erste Staffel hab ich in mich hinein gesogen. Und mir würde es auch gefallen, wenn Mia nun irgendwie (ob jetzt in der Serie oder im Film) mit einbezogen wird, denn Jane Levy hat ihre Sache sehr gut gemacht. Ich würde dann ja natürlich hoffen, dass sie die Rolle wieder übernehmen würde. Dann kann Ash ihr ja gleich eine neue Hand basteln ^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
bartacuda : : Mitternächtlicher Haijäger
27.07.2016 16:11 Uhr
0
Dabei seit: 03.03.10 | Posts: 4.326 | Reviews: 0 | Hüte: 333

Kurze Verständnisfrage, weil ich die Serie (noch) nicht kenne. Wie, wenn überhaupt, steht Armee der Finsternis in diesem Kontext?

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
Avatar
Mahoney : : Moviejones-Fan
27.07.2016 13:15 Uhr
0
Dabei seit: 26.06.13 | Posts: 293 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@jerichocane:

Das einzige was mir sorgen bereitet ist das der letzte film einen sehr ernsten ton hat (was mir sehr gut gefallen hat) während der part mit ash (filme und serie) eher ins lustige driften.vielleicht findet man eine weg beide richtungen zu vereinen?

Venus and Serena in the Wimbeldon arena

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
27.07.2016 07:34 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 6.725 | Reviews: 28 | Hüte: 301

Da die Serie einfach hammer ist, könnte man zweigleisig weitermachen. Ashs Geschichte wird erstmal in der Serie weitererzählt, während man Mia einen weiteren Film beschert. So könnte Mias Geschichte entweder direkt am Vorgänger anschließen, dass sie verletzt in einer Kleinstadt ankommt und die Dämonen sind schon da, oder sie wurde verhaftet unter dem Verdacht dass sie als Junkie im Rausch ihre Freunde tötete und kommt ins Gefängnis oder in eine Irrenanstalt, wo der Direktor dass Necronomicon in die Hand bekommt und erneut Dämonen herbeiruft.

Also Potential hätte eine Fortsetzung auf jeden Fall

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
27.07.2016 00:20 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.975 | Reviews: 184 | Hüte: 618

Wenn Ash vs Evil Dead in Season 2 so genial weitermacht wie in der ersten bin ich schonmal sehr glücklich. Richtig gut wäre natürlich eine Filmfortsetzung die Mia und Ash zusammenbringt, fraglich wäre dann allerdings, ob es mehrere Necronomica, Necronomicen(??) gibt oder wie man das aus Evil Dead dann erklärt. So oder so, ich würde ungern das Remake komplett ignoriert sehen.

Ich freue mich jedenfalls erstmal wie Bolle auf Season 2, danach dann gerne auch Pläne zu nem neuen Film :-)

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Forum Neues Thema
AnzeigeN