Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Gary Dauberman schreibt

Salem brennt bald wieder: James Wan produziert Stephen King

Salem brennt bald wieder: James Wan produziert Stephen King
1 Kommentar - Mi, 24.04.2019 von R. Lukas
Schon wieder eine Stephen-King-Verfilmung, aber überrascht uns das? Nicht wirklich. Gary Dauberman, der Drehbuchautor hinter "Es" und "Es - Kapitel 2", nimmt sich seinen Klassiker "Salem’s Lot" vor.

Stephen King muss sich wie im siebten Himmel fühlen. Noch nie waren seine Werke in Hollywood so gefragt, wie sie es zurzeit sind, obwohl das Interesse an ihnen auch früher nicht gerade gering war. Es scheint der Auslöser gewesen zu sein (weil Der Dunkle Turm es ja wohl kaum war...), und jetzt wird eine Adaption nach der anderen rausgekloppt.

New Line Cinema geht ganz weit zurück. Mit Es-Schreiberling Gary Dauberman als Autor und ausführendem Produzenten bringt man eine Neuauflage von Salem’s Lot (deutscher Titel: "Salem muss brennen") voran, Kings zweitem Roman nach Carrie und seinem ersten, der bis an die Spitze der New York Times-Bestsellerliste schoss. Horror-Guru James Wan und seine Atomic Monster Productions produzieren sie gemeinsam mit Roy Lee (auch Es) und Mark Wolper (Bates Motel).

Die Geschichte handelt vom Schriftsteller Ben Mears, der in seine Heimatstadt Salem’s Lot zurückkehrt, um dort Inspiration für seinen nächsten Roman zu finden - nur um feststellen zu müssen, dass sich die Einwohner in Vampire verwandeln. Dauberman, Wan und New Line arbeiten auch beim Conjuring-Universum eng zusammen. Aus Daubermans Feder stammen Annabelle, Annabelle 2 und The Nun, und mit Annabelle 3 feiert er obendrein sein Regiedebüt. Das Drehbuch für Es - Kapitel 2 ist ebenfalls ihm zuzuschreiben.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption, #Horror, #Fantasy
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.04.2019 19:33 Uhr | Editiert am 24.04.2019 - 19:34 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.283 | Reviews: 158 | Hüte: 366

Das Gute daran, wenn man "Der Dunkle Turm" hört:
Man bekommt dadurch automatisch Lust auf weitere King-Werke, wie direkt mit dem Turm-Zyklus verknüpft sind^^ Dazu gehört neben "The Stand" und "Low Man in Yellow Coats" auch "Salems Lot".

Wenn ich Gary Dauberman lese, schwindet mein Interesse an einer Filmadaption allerdings ziemlich schnell.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema