Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Zwei Stephen-King-Adaptionen betroffen

Verschoben: "Godzilla 2", "The Six Billion Dollar Man" und mehr!

Verschoben: "Godzilla 2", "The Six Billion Dollar Man" und mehr!
4 Kommentare - Do, 24.05.2018 von R. Lukas
In Sachen Kinostarts hat sich einiges getan. Der "Six Billion Dollar Man" braucht noch ein Jahr länger, "Godzilla 2" wird zum Sommer-Blockbuster und Stephen King ist auch sehr präsent.
Verschoben: "Godzilla 2", "The Six Billion Dollar Man" und mehr!

Dass Transformers 6 aus dem Kalender geflogen ist, ist nicht die einzige Terminänderung des Tages. Bei weitem nicht! Darüber hinaus hat Paramount Pictures noch das "Fantasy-Musical" Rocketman mit Taron Egerton als Elton John auf den 17. Mai 2019 datiert, den neuen Friedhof der Kuscheltiere um zwei Wochen vom 19. auf den 5. April 2019 vorgezogen und der Tiffany Haddish-Komödie Limited Partners den alten Transformers 6-Kinostart am 28. Juni 2019 zugeteilt. Wäre ja Verschwendung gewesen, ihn ungenutzt zu lassen. All dies sind erst einmal die US-Daten, aber die deutschen dürften sich daran anpassen.

Das war allerdings noch immer nicht alles. Auch bei Warner Bros. wurde kräftig aufgeräumt, und auch dort werden Stephen-King-Fans fündig: Doctor Sleep, das Shining-Sequel über den erwachsenen Danny Torrance, soll am 24. Januar 2020 anlaufen. Schon die zweite von Kings Geschichten, die Das Spiel-Regisseur Mike Flanagan verfilmt. Was man kommen sehen konnte, ist die fast einjährige Verschiebung von The Six Billion Dollar Man vom 31. Mai 2019 auf den 5. Juni 2020. Nachdem Damián Szifrón wegen kreativer und sprachlicher Differenzen gehen musste, wartet Mark Wahlberg nämlich weiter auf einen neuen Regisseur. Ob der Mel Gibson heißt, um den sich Warner Bros. Gerüchten zufolge bemüht, weiß man noch nicht nicht. Dies hat eine kleine Kettenreaktion ausgelöst, insofern als Godzilla 2 - King of the Monsters auf den frei gewordenen 31. Mai 2019 rutscht. Ursprünglich sollte der Monsterfilm etwas früher (am 22. März 2019) starten, aber jetzt ist er wenigstens da, wo er hingehört: in der Sommersaison.

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
25.05.2018 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 775 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Nur ein paar wochen länger auf Godzilla warten. Nicht so schlimm. Alles halb so wild

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
24.05.2018 14:20 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 815 | Reviews: 1 | Hüte: 44

Jessas...schon wieder eine Verschiebung bei Big G und je nachdem wie lang der Atem der Avengers Fortsetzung ist, weiss ich nicht wie schlau diese Verschiebung nach hinten ist. Mann, bei dieser Fortsetzung müssen Fans echt Sitzfleisch bewahren. Gott sei Dank ist Godzilla vs Kong schon in der Mache und kommt dann nur (hoffentlich) ein Jahr später!

Avatar
Musashi : : Moviejones-Fan
24.05.2018 13:59 Uhr
0
Dabei seit: 27.01.14 | Posts: 660 | Reviews: 0 | Hüte: 20

Unglaublich! Bin grad so sauer! Jeden Tag denk ich an diesen Film und wie Geist schon gesagt hat, ist es jetzt schon wieder (über) ein Jahr, nachdem es jetzt eigentlich schon weniger als 300 Tage sein sollten!

War eigentlich grad aufm Sprung heut Abend weg zu gehen mit Freunden und mal wieder die Sau raus zu lassen, des werd ich jetzt absagen und mich in meine dunkle Schmuddelecke verkriechen, aus der ich dann am besten auch erst Ende Mai nächsten Jahres wieder rauskomm!

他们的!!!

My feelings over your freedom!

Avatar
MD02GEIST : : Godzilla Fan #1
24.05.2018 12:48 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Posts: 2.293 | Reviews: 23 | Hüte: 179

Also für mich ist diese Verschiebung absolut sinnlos, denn es ja jetzt schon die zweite.

Der Film sollte ja ursprünglich am 08.06.2018 starten, dann am 22.03.2019. Konkurrenz hat der Film so oder so, daher sehe ich dies so. Es macht mich deswegen auch sauer, weil damit statt knapp 300 Tagen nun wieder fast ein Jahr wird. Vom heutigen Standpunkt aus betrachtet.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Forum Neues Thema