Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Deadpool 2

News Details Kritik Trailer Galerie
Vom Studio, das... Spoiler!!!

Witziges "Deadpool 2"-Marketing - Russos & Jackman schießen zurück (Update)

Witziges "Deadpool 2"-Marketing - Russos & Jackman schießen zurück (Update)
2 Kommentare - Sa, 12.05.2018 von R. Lukas
20th Century Fox ist nicht nur das Studio hinter "27 Dresses" und "Der Teufel trägt Prada", sondern auch das von "Logan - The Wolverine". Was "Deadpool 2" ebenso dreist wie genial für sich nutzt.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Witziges "Deadpool 2"-Marketing - Russos & Jackman schießen zurück

Update 4: Hugh Jackman fällt es sichtlich schwer, es zuzugeben, aber er ringt sich in einem Twitter-Video dann doch dazu durch: Deadpool 2 ist ein Geniestreich und episch. Bei "Good Morning America" hatte er auch noch eine augenzwinkernde Botschaft für Ryan Reynolds und dessen hartnäckige Deadpool/Wolverine-Avancen. Er liebe ihn, Deadpool, Blake Lively (Reynolds’ Frau), die Familie, alles. Reynolds sei einer seiner besten Freunde, so Jackman. Aber er solle mal ein bisschen zurückschalten, sich ein ein bisschen schwerer zu haben geben. Es sei einfach zu viel und nicht sexy.

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Update 3: Boom! Die Russo-Brüder kontern gekonnt, wie ihr unten feststellen werdet. Das habe er verdient, kommentiert Ryan Reynolds ihren Tweet. Witzig bleibt es auch in zwei neuen Videos, die Deadpool 2 nur indirekt betreffen.

Im einen schaut Deadpool persönlich bei David Beckham vorbei, um sich dafür zu entschuldigen, dass er sich im ersten Teil über ihn lustig gemacht hat. Und er fährt alles auf, was nötig ist, damit Becks diese Entschuldigung annimmt. Im anderen kündigt Deadpool seine Europa-Tour an und schießt gegen den Eurovision Song Contest, für den Australien, aber nicht sein großartiges Heimatland Kanada zugelassen wurde. Frechheit!

Apropos: Aus den ersten Deadpool 2-Reaktionen, die Twitter geflutet haben (für ausführliche Kritiken gilt noch ein Embargo bis nächste Woche), geht hervor, dass es im Film von Kanada-Witzen nur so wimmelt. Das Sequel soll nach gemächlichem Beginn mindestens genauso viel Spaß machen wie sein Vorgänger, bei allem, was den ersten Teil ausgezeichnet hat, noch eine Schippe drauflegen und sein R-Rating bis zum Anschlag ausreizen. Es wird also brutal und brutal komisch. Worüber sich alle einig zu sein scheinen, ist, dass die Post-Credit-Szene (natürlich gibt es eine!) die beste aller Zeiten sein könnte.

++++

Update 2: Auch Avengers - Infinity War und die Marvel Studios bekommen ihr Fett weg. Wade Wilson bittet darum, auf Deadpool 2-Spoiler zu verzichten, aber auf seine eigene Art... Ryan Reynolds hat den Schrieb via Twitter verbreitet.

++++

Update: Ob "Ashes", Céline Dions neuer Song vom Deadpool 2-Soundtrack, ein Hit wird, bleibt noch abzuwarten. Das zugehörige Musikvideo ist es aber schon jetzt. Falls sich jemand wundert, wie graziös Ryan Reynolds doch tanzen kann - kann er gar nicht. Nicht so wie im Video zumindest, denn dafür hat sich Reynolds, dieser Fuchs, ein professionelles Double geholt. Unten auf Instagram lässt er die Katze aus dem Sack.

Interessant ist auch Folgendes: Reynolds und die Drehbuchautoren Rhett Reese und Paul Wernick fingen bei Deadpool 2 mit der Frage an, was wäre, wenn Deadpool ein Kind hätte. Wie wäre das, wenn der zweite Teil fünf Jahre nach dem ersten spielt? Ab Seite 1,5 sei es jedoch völlig unhaltbar gewesen, erzählt Reynolds. Nein, nein und nochmals nein, das werde nie im Leben funktionieren. Also ging es zurück ans Reißbrett, und die Story wurde so umgearbeitet, dass ein Kinderwunsch im Raum steht, wie es so viele Leute, die er kenne, jeden Tag erleben - ein Kind haben zu wollen, es aber nicht zu können. Da kommt es Wade Wilson vielleicht ganz recht, dass er den kleinen Russell (Julian Dennison, Wo die wilden Menschen jagen) vor Cable (Josh Brolin) beschützen kann...

++++

Dass er Wolverine auf dem Kieker hat, weiß man schon lange. Es fing ja schon im ersten Deadpool an. Schließlich wünscht sich Ryan Reynolds sehnlichst einen Deadpool/Wolvie-Film und versucht Hugh Jackman mit allen Mitteln aus der Reserve (dem Ruhestand) zu locken, während Deadpool selbst keine Gelegenheit auslässt, gegen seinen Mit-Mutanten zu sticheln.

Er schreckt nicht mal davor zurück, ihrer beider Studio, 20th Century Fox, aufs Korn zu nehmen: "Vom Studio, das Wolverine getötet hat", heißt es auf dem neuesten Poster zu Deadpool 2. Vermutlich in der Annahme, dass inzwischen jeder, der Logan - The Wolverine sehen wollte, es auch getan hat. Ist zwar nicht das erste Poster zum Film, aber eines der schicksten.

Diese Story erzählt Deadpool 2 ab dem 17. Mai... nicht direkt: Nachdem er einen beinahe tödlichen Rinderangriff überlebt hat, versucht sich ein entstellter Kantinenkoch (Wade Wilson) seinen Traum zu erfüllen, Mayberrys heißester Barkeeper zu werden, während er außerdem lernt, mit seinem verloren gegangenen Geschmackssinn klarzukommen. Auf der Suche nach neuer Würze im Leben sowie einem Fluxkompensator muss er gegen Ninjas, die Yakuza und eine Meute sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Er reist um die Welt, um die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavor zu entdecken, wobei er neuen Geschmack aufs Abenteuer bekommt und sich den begehrten Kaffeetassen-Titel "Weltbester Liebhaber" verdient.

 

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Deringo : : Moviejones-Fan
11.05.2018 15:45 Uhr
0
Dabei seit: 15.03.17 | Posts: 11 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Die Deadpool-Marketing-Crew macht aktuell einfach alles richtig, aber sowas von! Ganz grandios!

Avatar
TiiN : : Pirat
08.05.2018 16:46 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.895 | Reviews: 91 | Hüte: 138

Alberne Anspielung auf Logan.

Forum Neues Thema