Eine Großmutter für "Young Sheldon" im "Big Bang Theory"-Spin-off

Annie Potts macht den Job

Eine Großmutter für "Young Sheldon" im "Big Bang Theory"-Spin-off

3 Kommentare - Di, 25.07.2017 von N. Sälzle - Wer diesen Posten übernimmt, der braucht wahrlich Nerven wie Drahtseile: Sheldon Coopers Oma zu sein, ist gewiss nicht leicht. Eine sieht sich dieser Herausforderung allerdings gewachsen.

Eine Großmutter für "Young Sheldon" im "Big Bang Theory"-Spin-off

Auch Super-Genie und Mastermind Sheldon Cooper hat natürlich eine Oma. Deren Rolle im The Big Bang Theory-Spin-off Young Sheldon ging nun an Schauspielerin Annie Potts und soll maßgeblich für die Serie sein.

Sheldons Großmutter wurde in The Big Bang Theory schon häufig erwähnt und trat in der neunten Staffel sogar in Person in Erscheinung. Sie wird als jemand beschrieben, den Sheldon verehrt. Kein Wunder, denn sie soll ihren Enkel besonders unterstützen und seine Fähigkeiten und Talente fördern.

Der junge Sheldon Cooper wird unterdessen von Iain Armitage (Big Little Lies) dargestellt, dessen Beteiligung schon vor Monaten bekanntgegeben wurde. Eine erzählende Funktion nimmt derweil Jim Parsons ein, der den Sheldon bekanntermaßen in der Mutterserie spielt. Sheldons Eltern geben im Spin-off Lance Barber (The Comeback) und Zoe Perry (Scandal), deren Mutter Laurie Metcalfe in The Big Bang Theory ebenfalls Sheldons Mutter spielt. 

Während Young Sheldon in diesem Jahr in seine erste Staffel startet, steht für The Big Bang Theory bereits Staffel 11 auf dem Plan. Wie der Cliffhanger der zehnten Staffel aufgelöst wird, darauf müssen wir allerdings noch immer Warten. Cast und Crew der Serie sind zwar standesgemäß zur San Diego Comic-Con im Panel erschienen, ließen die Katze aber nicht aus dem Sack. Und auch zum Spin-off gab es an dieser Front nichts Neues. Es heißt also mal wieder: warten!

Quelle: Comingsoon

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Young Sheldon"Filmgalerie zu "Young Sheldon"Filmgalerie zu "Young Sheldon"

DVD & Blu-ray

Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]The Walking Dead - Die komplette siebte Staffel [Blu-ray]B?hse Onkelz - Memento-Gegen die Zeit+Live in Berlin [Blu-ray]Pirates of the Caribbean: Salazars RacheBibi & Tina - Tohuwabohu total

Horizont erweitern

Romantik pur: Die besten LiebesfilmeDie besten Horrorfilme aller ZeitenDie besten Männerfilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

3 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
LastGunman
Moviejones-Fan
29.07.2017 | 11:28 Uhr29.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Auf keinen Fall wird das funktionieren. Die Rolle des Dr. Sheldon Cooper wurde durch den Schauspieler Jim Parsons geprägt. Seine schauspielerische Arbeit verleiht dem entworfenen Charakter erst die Konturen, wodurch er so beliebt wurde. Es ist zu bezweifeln, ob die Beliebtheit mit einem anderen Schauspieler ähnliche Höhen erreicht hätte.

Ich bin sicher, Dr. Cooper sähe das genauso. Vermutlich würde er auch Parallelen zu der von Leonard Nimoy und Zachary Quinto gespielten Rolle sehen.

hankirk
Moviejones-Fan
25.07.2017 | 17:21 Uhr25.07.2017 | Kontakt
Jonesi

@TiiN: Nein.

TiiN
Pirat
Geschlecht | 25.07.2017 | 17:00 Uhr25.07.2017 | Kontakt
Jonesi

Hm, ob das funktionieren kann?