Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Batman

Kritik Details Trailer Galerie News
Userkritik von ChrisGenieNolan

The Batman Kritik

The Batman Kritik
5 Kommentare - 04.03.2022 von ChrisGenieNolan
In dieser Userkritik verrät euch ChrisGenieNolan, wie gut "The Batman" ist.
The Batman

Bewertung: 5 / 5

Alter Falter . ich liebe Nolan TDK TRILOGIE . ich liebe, das was Zack Snyder mit Batman gemacht haben. Auch wenn wir in snyderverse Batsy nicht wirklich tief eintauchen konnten. Aber ich hätte nicht gedacht, das ein Regisseur kommt und uns besser belehren, wie man noch tiefer in Batman Mythos eintauchen kann... Reeves und sein co-Autoren haben hier The Long Halloween Vorlage als Einstieg in The Batman orientierein. Bis durch Der Rat der Eulen ... nach Nolan Trilogie, kam batfleck zum Erscheinung, der Bale Erbe Ablösen oder/bzw. in anderen Ebene nur in anderen Verse ausführen sollen. Ansicht war das gut gedacht und gewollt. Was daraus geworden sind, wissen wir alle. Also, ich vertiefe mich nicht und widme mich deswegen, Robert Battinson als der neue Rächer.

Als WB/DC neue Batsy angekündigt hat,. War das Gescheie war sehr groß ( wie beim alle Batman Darsteller eben). Vor allem wegen Battinson,. Der schon als Blut Sauger in twilight Saga zu sehen war. Und in potterverse, der Leider durch eine grünes Licht, aus Zahnstocher getötet wurden. embarassed . nun gut. Das war ein anderen Multi-kulti-Verse eben. Aber hier ist er in DC Universum Neue geboren. Und als Emo-Wayne. Alle war dagegen. Mich persönlich hatte das nicht gestört. Eher genervt, in kurzen Zeit wieder New startet von ein Batsy. Und als der Trailer seiner Zeit rauskommt. War ich echt desinteressere. Weil alles was der Trailer gezeigt hat, Kannen wir Schon und beim vielen Stellen, war uns das bekannt und Kamm uns auch bekannt vor. Und so war meine Interesse sehr gering, was diesen Film angeht.

Trailer zu The Batman

aber jetzt zum Film: UND ER IST SPOILERFREI laughing .

Die Handlung/Stories :

Ein Serie Killer/Mördee treibt seinen unversehens in gotham. Er mordet und lässt viele Rätsel auf der Tatort. Und der beste Detektiv der Welt und seinen Gehilfen ( der nicht nur Gehilfe ist ) auch mehr zu tun hat. Als nur Lichtschalter umlegen und der gefürchtet Flatter Mann, tauch auf. Und es wird gekuschelt auf dem Dach...Nein. Hier hat gordon wirklich viel zu tun, also sonst. So sollen die den rätselhaften den der riddler hinterlässt den rätseln lösen... Auf deren spüren der den Seriemörder hinterließ. Kommt der Detektiv mehr und mehr und taucht auch mehr und mehr in der Vergangenheit. Was den Bruce Wayne, seinen Werdegang als Rächer in Fragen stellen, ob das was er Jahre lang getan, für das richtig war. Ich möchte hier nicht zu tief gehen. Sonst würde ich ausversehen die Stories noch Spoilern. Also, höre ich lieber auch. cool

Hauptdarsteller/in

Robert Battinson macht nicht nur ein guter Figuren, als Bruce Wayne? ... er verkörpert junger Bruce Wayne als junger, sehr gut. Vor allem als Batman ist er einfach nur unglaublich. Wie er diesen Rolle verkörpert und seinen Anwesen als Batman, ist nicht nur gefürchtet. Sondern auch brutal. Leider muss ich hier auch Kritik an viele üben. Die Snyder Batsy scharf kritisieren haben. Den hier ist diesen Batman noch brutaler und wenn man genau hinschauen. Hat er auch gemordet. Oder wie Leute verstümmeln. Aber hier wird viele das vermutlich abfeiern. Aber Snyder Batsy verfluchen. Was ich nach wie vor nicht verstehen werden. Auf jeden Fall, als Batman/Bruce Wayne,. Hätte Reeves hier nicht besser machen können. Leider bei Zoë Kravitz als Mrs. Kyle, fand ich lauwarm, wie von Nolan. Michelle pfeiffer ist und nach wie vor, die beste catwoman, die bisher verkörpert wurden. Jeffrey Wright als James Gordon, ist unglaublich gut besetzt. Wright geht immer. Leider serkis, kam nicht oft vor. Aber seinen präsent war schön. Paul Dano als The riddler...ja, viele hardcore Fans werden wegen seinen Outfits enttäuscht sein. Zugegeben, war ich auch ein bisschen. Aber es passt zu diesen Verse voll und ganz ... aber ist er besser als ledger in Joker ? Nope . es ist auch nicht zu leugnen, das manchen Szene an Nolan abgeguckt wurden. Nur in die Länge gezogen. Aber Dano macht super job. Für Shred gibs eine kleinen Trost smile

Das Drehbuch:

Siehst du Warner Bros. ? siehst du was DC und fähiger Regisseur, mit Deinem Goldgrube machen kann, wenn man sie lässt und vertrauen haben. Anstatt aus teufels kommt raus, avengers 2.0 zu machen ? Das hat DC nicht nötig. Back to the Roots, ist das beste, was DC nur machen kann. Halte dich an deinen Charakteren. Verpassen Sie jeden sein vorlag Tonalität... und besorgen guten Drehbücher Autoren und Fähiger Regisseur. Dann kommt solche masterpiece dabei heraus :)

Düster/Tonalität:
Wenn man bedenken, WB damals dachte BvS sei wegen seinen düsterkeit und Brutalität gescheitert? Dann war das die falsche Leute an Führungspositionen... den der hier ist bisher der düstere Batman überhaupt. Das der Studios Eier gezeigt hat. Hat mich total gewundert.

Zum Music:

Bitte verurteilen mich nicht deswegen, wenn ich Kritik an MCU Score üben. Wie kann es sein, das DC immer wieder schaffen, musikalisch Score ins Szene eins zu eins mit filme fließen lassen. Und Marvel selten. Und kommt das ? Wenn man bedenkt, das der Mann ist in MCU Stark vertreten ist... aber hier leistet er bessere Arbeiten, als in MCU ..in MCU Score hört man sich nur aus Hintergrund mit...aber hier muss man DC schon loben. Was Score angeht. Da legt die schon wert drauf. Abgesehen von Gurke Josstice League Oder SSQ...

Die Action:

Reeves hat sich eher auf Inhalt mehr konzentrieren und wenn die Action kommt? Dann lässt er nichts anbrennen. Ich habe gedacht, Tim Burton. Nolan. Snyder batmobile sei das Kraftprotz Karre, den wir bister gesehen haben. Pusteblume. Reeves-mobil übertrifft das die alle. Vor allem, wenn das Auto zum erstmal in Erscheinung kommt. Alter Falter, hat das gesamte imax Saal gebeben und vibrieren... Ich war so neidisch, das dass nicht meine Anlage war embarassed . einer der beste Action Szene in die Verfolgungsjagd á la matrix 2 ... nur in Batsy style Ebene ... das war vllt heftig yell

Die Effekt:

Ein Film der nicht mehr als 100-200 mio Produktion hatte, Macht besseres VFX als, der 3some heros .

Die Kameraführung:

Also, wenn hier nächste Jahre keine Oscar Nominierung für diesen Film stattfinden? Dann weiß ich auch nicht. Solche ruhige Momente. Selbst wären der Action, wurde hier saubere Arbeit geleistet. Ohne das man die Kameras hin und her wackeln. Super Arbeit. Wirklich

und so komme ich zum Schluss. Was mir morgen noch was einfallen,. Editiere ich es. Ist ziemlich spät geworden

ahhh ja. Das muss einfach sein: Ist der Film besser als von Nolan? Ich beantwortet es mit Jaein ... Ist der Film ein Meisterwerk? Eindeutige Ja. So ein Batman Film, hatten wir uns Schon immer gewünscht. Reeves hat mit diesen Batman die Messlatte ziemlich hoch gelegt, für die Fortsetzung. Selten hab ich die Leute im Kino so ruhig gesehen und der Saal war voll. Für mich ist Nolan v Reeves Batsy in der selbe Stufe. Deswegen bekommen der Film von mir, die volle Punkte. Weil er mir einfach sehr positive überrascht hat.
ah, da kommt ja noch die 3 std Länge ... um ehrlich zu sein. Ich habe das nicht mal mitbekommen, der Film Längen. Weil der Film mich einfach abgeholt hat und gefesselt hat und die Budde abgerockt hat... echt krass... bitte mehr davon

ich freue mich auf euch xD

The Batman Bewertung
Bewertung des Films
1010

Weitere spannende Kritiken

Tides Kritik

Es gibt keine Erde B

Poster Bild
Kritik vom 19.05.2022 von MB80 - 2 Kommentare
In einer nicht genau datierten Zukunft hat es die Menschheit endlich geschafft, die Erde ist ruiniert, komplett ausgebeutet und nicht mehr bewohnbar. Eine kleine Elite wird vor dem kompletten Kollaps auf die Raumkolonie „Kepler-209“ evakuiert, dann brach der Kontakt zur Erde ab. Einige G...
Kritik lesen »

Everything Everywhere All at Once Kritik

Everything Everywhere All at Once Kritik

Poster Bild
Kritik vom 17.05.2022 von ProfessorX - 0 Kommentare
Die Besitzerin eines Waschsalons, Evelyn Wang (Michelle Yeoh) hat eine Menge Probleme: Die Steuer-Sachbearbeiterin Beaubeirdra (Jamie Lee Curtis) setzt sie unter Druck, die Ehe mit ihrem Mann Waymond (Ke Huy Quan) droht zu scheitern, ihre Tochter Joy (Stephanie Hsu) entspricht nicht dem traditionell...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
10.03.2022 16:11 Uhr
1
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.307 | Reviews: 14 | Hüte: 373

@ Kool-Batman:

Danke für den Hut. Der Film war der Burner. Ich freue mich ihn wieder Ende März zu sehen. Sofern der kranker putin uns hier nicht bombardiert hat smile

Avatar
Kool-Batman : : Moviejones-Fan
10.03.2022 11:57 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.19 | Posts: 160 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Sehr gut geschrieben. Ich finde den Film auch mega.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
07.03.2022 23:43 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.307 | Reviews: 14 | Hüte: 373

Eyey, danke mein lieber @ FlyingKerbecs: Mir hat der Film sehr gut gefallen. Vor allem die Aspekte, den wir immer in einen Batman Filme sehen wollten. Wurde hier umgesetzt. Er musste einfach volle Punkte bekommen. Weil WB/DC zweimal geschafft Joker und Batman zu machen, ohne auf Mainstreams zu Trimm. Klar, Filme wie The Flash, AQM 2 oder Black Adam,. Ist Mainstream eine muss.. aber ich hab Kino mit einem fette Lächeln verlassen. Durch Mundpropaganda, habe ich sogar 2 Arbeitskollegin. Empfohlen. Und eine hat mir erzählt, das sie mit ihr Mann dort war am Weekend und sehr begeistert von der Film war smile

und danke für den Hut

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
07.03.2022 21:52 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.714 | Reviews: 43 | Hüte: 326

Wie üblich viel Mühe gegeben, mein lieber ChrisGenieNolan. Schön, dass dich der Film so abholen konnte. Hoffen wir, dass Warner Bros mit seinen DC Filmen weiterhin punkten kann. Dieses Jahr kommen ja noch 3 weitere DC-Filme. Da fällt mir auf, ist glaube ich das erste Mal, dass zum einen 4 DC-Filme in einem Jahr ins Kino kommen und zum anderen mehr DC-Filme starten als MCU-Filme. ^^

Ich bin nicht kreativ.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.03.2022 01:18 Uhr
2
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 16.307 | Reviews: 14 | Hüte: 373

Ich bin gespannt auf euch laughing

Forum Neues Thema
AnzeigeN