Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Nicht mehr "Abseits des Pfades"?

"A Quiet Place 2": Neue Promos, neue Poster & PG-13-Rating (Update)

"A Quiet Place 2": Neue Promos, neue Poster & PG-13-Rating (Update)
1 Kommentar - Mo, 09.03.2020 von R. Lukas
Stille war erst der Anfang... Emily Blunt und ihre Kids streifen weiter durch die postapokalyptische Welt und bemühen sich, dabei gaaanz leise zu sein. "A Quiet Place 2" wirbt aber recht lautstark für sich.
"A Quiet Place 2": Neue Promos, neue Poster & PG-13-Rating

++ Update om 09.03.2020: Die neueste A Quiet Place 2-Featurette dreht sich um Cillian Murphy und seinen geheimnisvollen Charakter. Dazu drei weitere Clips.

++ Update vom 07.03.2020: Wer insgeheim auf ein R-Rating gehofft hat, wird jetzt enttäuscht. A Quiet Place 2 ist wie sein Vorgänger PG-13, scheint aber eine Spur härter zu sein. Beim ersten Teil waren es "Terror und einige blutige Bilder", die den Ausschlag für diese Einstufung gaben, beim zweiten sind es "Terror, Gewalt und blutige/verstörende Bilder".

++ Update vom 03.03.3020: Ein weiteres A Quiet Place 2-Poster hätten wir auch noch im Angebot.

++ Update vom 03.02.2020: In einem neuen A Quiet Place 2-Clip hilft nur noch eines: Rennen!

++ News vom 25.02.2020: Den deutschen Untertitel Abseits des Pfades können wir wohl wieder streichen, auf dem neuen Poster ist nur noch von A Quiet Place 2 die Rede. Und neben Emily Blunt auch Cillian Murphy überraschend groß im Bild, einer der beiden mysteriösen Neuzugänge (Djimon Hounsou ist der andere).

Aber Paramount Pictures liefert noch mehr Material, das auf den Kinostart am 19. März hinführt. Nachdem John Krasinski erklärt hat, wie es dazu gekommen ist, dass er das A Quiet Place-Sequel nun doch selbst macht, fasst eine Featurette kurz zusammen, was im ersten Teil los war und was uns im zweiten erwartet. Tja, und dann ist da noch ein neuer Trailer! Oder vielleicht auch nur Teaser.

"A Quiet Place 2" Trailer 2

Nach den tödlichen Ereignissen zu Hause muss sich die Abbott-Familie (Blunt, Millicent Simmonds, Noah Jupe) nun den Schrecken der Außenwelt stellen, als sie ihren Überlebenskampf in Stille fortsetzt. Dazu gezwungen, sich ins Ungewisse hinauszuwagen, wird ihnen rasch klar, dass die Kreaturen, die nach Gehör jagen, nicht die einzigen Gefahren sind, die jenseits des Sandpfades lauern.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Collider
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
RonZo : : Last Jedi
05.03.2020 12:28 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 903 | Reviews: 4 | Hüte: 64

Ich wollte ja schon "rumheulen" -aber der 1. Teil hatte tatsächlich auch schon ein PG-13-Rating? Krass. Das war mir nicht bewusst. Der Film war jetzt auch tatsächlich nicht sonderlich explizit in seiner Gewaltdarstellung sondern erzeugte Horror/Grusel mMn eher mit seiner Atmosphäre aber die 16er Freigabe bei uns empfand ich als passend und angemessen.

Ich bin auf den 2. sehr gespannt aber der Kinostart Ende März liegt für mich terminlich so ungünstig das ich ihn wohl nicht im Kino gucken werde.

Forum Neues Thema