Anzeige
Anzeige
Anzeige

Legend of Tarzan

News Details Kritik Trailer Galerie
Eine moderne Neuauflage

Ab in den Dschungel: Sony möchte "Tarzan" neu erfinden

Ab in den Dschungel: Sony möchte "Tarzan" neu erfinden
14 Kommentare - Mi, 05.10.2022 von N. Sälzle
"Tarzan" soll zeitgemäß wieder auferstehen - das jedenfalls sehen die Pläne von Sony vor. Das Studio hat sich nämlich die Filmrechte gesichert.

Steht Tarzan vor einer Revolution? Das ist jedenfalls geplant, wenn man Sony Glauben schenken möchte. Wie der Hollywood Reporter berichtet, hat sich das Studio vom Edgar Rice Burroughs Estate die Rechte an der Kultfigur gesichert, um sie wieder auf die Leinwand zu bringen.

Konkrete Aussagen dazu, was genau Sony plant, gibt es vorerst nicht, doch das Studio möchte sich an eine mutige Neuausrichtung des ikonischen Charakters wagen, so der Bericht. Der Stoff soll für das aktuelle Publikum zeitgemäß aufgearbeitet werden, was zu einer Neuerfindung Tarzans führen könnte.

Und wer soll den neuen Tarzan spielen? Gute Frage. Auch dazu gibt es noch keine Hinweise, aber vermutlich wird auch hier bald das Fancasting beginnen. Das Publikum lässt es sich ja auch bei anderen Kultfiguren nicht nehmen, Vorschläge zu unterbreiten und sich lautstark für diese online einzusetzen.

Zuletzt hielt Warner Bros. die Filmrechte an Tarzan und brachte mit Legend of Tarzan 2016 einen Streifen in die Kinos - der allerdings kläglich scheiterte. Beim Publikum kam der Film mit Alexander Skarsgård in der Titelrolle ebenso wenig an wie bei den Kritikern, die nur in wenigen Fällen in ihren Besprechungen Gnade walten ließen. Ob Sony ein Händchen für die Figur hat?

Erfahre mehr: #Remake, #Drama, #Action
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
14 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
07.10.2022 11:57 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.820 | Reviews: 169 | Hüte: 562

@Duck-Anch-Amun

Der Disney-Zeichentrickfilm ist doch schon sehr gelungen und ist ohne diese Geschichtsaspekte ausgekommen. Ich denke mir, bevor man die Rassismen der Literaturvorlage dann unfreiwillig oder unbewusst bedient, sollte man die Geschichte lieber umschreiben.

Was jetzt aber nicht bedeuten soll, dass man den Versuch einer Neuausrichtung überhaupt nicht wagen sollte. Ich bin auf jeden Fall interessiert, was Sony hier plant.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
06.10.2022 17:54 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.636 | Reviews: 45 | Hüte: 677

Ich denke es geht um den von luhp92 angesprochenen Kolonialismus. Allerdings gehört dieser einfach auch zur Figur, wobei man natürlich gerne dies auch kritischer beäugen kann. Aber doof fände ich es, wenn Gechichte verheimlicht oder umgeschrieben wird. Damit wird man diesem Thema auch nicht gerecht.
Der Warner Tarzan-Film fand ich ebenfalls nicht so schlecht und auf diesem Fundament hätte man locker was aufbauen können. Da wurde das Thema Kolonialismus ja auch schon am Rande thematisiert.

Was ich nicht brauche ist ein Tarzan in der heutigen Welt - dafür haben wir ja George aus dem Dschungel tongue-out

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
06.10.2022 09:16 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 463 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Moderner Ansatz, der vegane Tarzan und seine tierischen Freunde finden MobilTelefon im Jungel, und werden zu zu Stars auf den sozialen Medien (TikTok, Instagram, youTube), wo sie sicht unter dem HashTag #ISweatLessBefore gegen den Klimawandel stark machen, Tarzan sollte auch mal von einem Schauspieler gespielt werden den wir zuletzt selten gesehen haben, Tom Holland, Dwayne Johnson oder Benedict Cumberbatch, die weibliche Rolle könnte Anya Taylor-Joy besetzen! Natürlich muss es auch Widersacher geben, Wilderer sind etwas altbacken, warum also nicht auf den Survival-Trend aufspringen, und diese unter dem Motto #GodMadeAnimalsDelicious auf die Jagd gehen zu lassen.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
06.10.2022 09:14 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 2.529 | Reviews: 33 | Hüte: 82

Vielleicht meinen sie mit "moderner Ausrichtung" ja sowas wie... Tarzan im Social Media Dschungel. Ein langer und harter Weg für Tarzan zum Influencer.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
06.10.2022 08:05 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.340 | Reviews: 0 | Hüte: 122

@luhp92

Das würde ich gut finden, war in den alten SW Klassikern schon der Fall. Aber ich befürchte das sich Conchita Wurst bald durch den Dschungel schwingt ^^

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
05.10.2022 13:23 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.043 | Reviews: 213 | Hüte: 558

luhp92

Auf John Carter würde ich mich mehr freuen, vor allem wenn man den Superfilm von Disney irgendwie noch fortführen könnte - ich weiss, sie haben nicht mehr die Redchte- aber wenn man irgendwie trotzdem cast und regie beibehalten könnte, aber das wird wohl ein Wunschtraum bleiben cry

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
05.10.2022 12:46 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 499 | Reviews: 1 | Hüte: 9

Wie wärs mit einem Musical? Es musste als Tarzan ja kein professioneller Schauspieler aus Hollywood sein, wie wärs denn mit DSDS-Gewinner Alexander Klaws.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
05.10.2022 12:33 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.299 | Reviews: 0 | Hüte: 26

@luhp92 interessant. Dann kann Disney nicht kontern XD. Naja ob Sony die richtige Wahl ist. Wir werden sehen.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
05.10.2022 12:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 15.820 | Reviews: 169 | Hüte: 562

@Poisonsery
Normalerweise gehen die Werke irgendwann in die Public Domain über, ja. Bei den Werken von Burroughs ist das nun tricky, er hatte zum Schutz seiner Werke ein eigenes Unternehmen gegründet. Manche Werke befinden sich in der Public Domain, manche wie "Tarzan" und "John Carter" nicht, und anscheinen ist das sogar von Land zu Land unterschiedlich.

@MisfitsFilms
"ob "zeitgemäß neu erfinden" für Sony auch das bedeutet, wie es heute definiert wird"

Möglich. Es könnte allerdings auch den Umgang mit den afrikanischen Eingeborenen betreffen, allgemein den kolonialen Blick auf den Kontinent.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
05.10.2022 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.043 | Reviews: 213 | Hüte: 558

Tom Holland dürfte nach der Bond-Absage jetzt Zeit haben anger

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
SpiderFan : : Moviejones-Fan
05.10.2022 12:14 Uhr
0
Dabei seit: 06.05.22 | Posts: 486 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich hab da ein ganz blödes Gefühl.

“You have fought long enough, Galadriel. Put up your sword.”

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
05.10.2022 11:15 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.299 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Bin verwirrt was für Filmrechte? Das Original ist über 100Jahre alt verjährt sowas nicht. Dachte 70 Jahre nachdem Tod kann es grundsätzlich jeder nutzen. Der Erfinder starb 1950.
Nächste Woche meldet Disneys Realverfilmung des Tarzans Zeichentrickfilm. XD

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
05.10.2022 11:03 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 4.340 | Reviews: 0 | Hüte: 122

Zeitgemäß neu erfinden.

Hm. Fand den letzten nicht sooo schlecht, hat unterhalten. Bin gespannt ob "zeitgemäß neu erfinden" für Sony auch das bedeutet, wie es heute definiert wird.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
05.10.2022 10:46 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 7.043 | Reviews: 213 | Hüte: 558

Die WB Verfilmung hatte einige Probleme in der Tat, aber grundsätzlich wurde da viel richtig gemacht, vor allem mit der Titelrolle, da hätte man trotz allem ganz gut drauf aufbauen können.

Jetzt erwarte ich ein klägliches Reboot mit einem Milchbubi der Stunde für ein möglichst junges weibliches Publikum, das kreischend im Kinosaal sitzen wird ... :-(

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema
AnzeigeY