Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Das ist ordentlich Musik drin!

Blake Lively auf Rachetrip: Im Trailer zu "The Rhythm Section"

Blake Lively auf Rachetrip: Im Trailer zu "The Rhythm Section"
1 Kommentar - Fr, 20.09.2019 von R. Lukas
Stell dir dein Herz als das Schlagzeug vor, deine Atmung als den Bass. Dann sieh dir den ersten "The Rhythm Section"-Trailer an. Diesen Tipp gibt uns Paramount, und wir befolgen ihn gern.
Blake Lively auf Rachetrip: Im Trailer zu "The Rhythm Section"

Nachdem sie schon The Shallows - Gefahr aus der Tiefe quasi im Alleingang getragen hat, beweist Blake Lively jetzt Mut zur Hässlichkeit, Verletzlichkeit und Schlagkräftigkeit - und dass sie hart im Nehmen ist, ist The Rhythm Section doch der Film, bei dessen Dreharbeiten sie sich fies an der Hand verletzt hatte, sodass die Produktion mehrere Monate pausieren musste.

Regisseurin Reed Morano (Emmy für The Handmaid’s Tale - Der Report der Magd) und die James Bond-Produzenten Barbara Broccoli und Michael G. Wilson warteten so lange auf sie, schließlich ging es nicht ohne sie. Dem ersten Trailer nach zu urteilen, hat es sich gelohnt. The Rhythm Section stützt sich auf den ersten von vier Stephanie-Patrick-Romanen des britischen Thriller-Autors Mark Burnell, den Burnell auch selbst als Drehbuch adaptiert hat.

"The Rhythm Section" Trailer 1

Jene Stephanie Patrick spielt Lively, eine gewöhnliche Frau auf einem Pfad der Selbstzerstörung, nachdem ihre Familie tragisch bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist. Als Stephanie herausfindet, dass der Absturz kein Unfall war, betritt sie eine dunkle, komplexe Welt, um sich an den Verantwortlichen zu rächen und ihre eigene Erlösung zu finden. Flankiert wird Lively von Jude Law, Sterling K. Brown, Max Casella (Live by Night), Daniel Mays (Abbitte), Geoff Bell (Kingsman - The Secret Service), Richard Brake (Batman Begins) und Raza Jaffrey (Tödliche Versprechen - Eastern Promises).

Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: Paramount Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
23.09.2019 22:02 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.428 | Reviews: 5 | Hüte: 38

Oh girl...

Was für ein Kracher von einem Trailer! Hier stimmt ja schon mal fast alles. Roh, hart und sexy. Echte Explosionen, harte nicht überstilisierte Kämpfe und eine abgewrackte "Heldin". Wenn hier alles passt, könnte das eines neues "Bourne" werden, was ich in jedem Fall begrüßen würde.

Der wird aber sowas von gesichtet..

PS: Wer auch immer die Idee hatte dieses Badass-Nirvana-Cover nochmal aufzuhübschen und hier drüber zu legen...Applaus für ihn/sie...

- CINEAST -

Forum Neues Thema