Anzeige

Solo - A Star Wars Story

News Details Kritik Trailer Galerie
Über zwei Stunden Originalmusik

Deluxe Edition: Noch viel mehr "Solo"-Score von John Powell

Deluxe Edition: Noch viel mehr "Solo"-Score von John Powell
7 Kommentare - Do, 24.09.2020 von R. Lukas
Hoffentlich bald auch bei uns: "Solo - A Star Wars Story (The Deluxe Edition)"! Komponist John Powell verspricht über zwei Stunden seiner Original-Filmmusik und gibt einen kleinen Vorgeschmack.
Deluxe Edition: Noch viel mehr "Solo"-Score von John Powell

Ein Sequel zu Solo - A Star Wars Story ist leider nicht in Sicht, aber dafür etwas anderes. John Powell, der Hauptkomponist des Films (einzig das Han-Solo-Thema wurde von John Williams komponiert) und einer der meistunterschätzten Komponisten Hollywoods (wir sagen nur Drachenzähmen leicht gemacht), hat auf Instagram eine "Deluxe Edition" angekündigt, die ein Fest für die Ohren wird.

Noch dieses Jahr soll sie zum Streaming und zum digitalen Kauf angeboten werden. Laut Powell enthält sie über zwei Stunden originaler, unveröffentlichter Musik aus Solo - A Star Wars Story, wie sie von ihm für Ron Howards Star Wars-Spin-off geschrieben wurde. Alle Stücke und die originale, ungeschnittene Version der Abspann-Suite. Wer schon mal reinhören will, kann das hier tun:

Quelle: John Powell
Erfahre mehr: #StarWars, #ScienceFiction
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
TiiN : : Pirat
25.09.2020 22:39 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.960 | Reviews: 130 | Hüte: 313

Nun habe ich es erst gerafft tongue-out

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
25.09.2020 22:19 Uhr | Editiert am 25.09.2020 - 22:20 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.683 | Reviews: 6 | Hüte: 61

@TiiN

Wir haben beide Quark geschrieben. Ich habe mir das Hörspiel natürlich angehört und du dir sicher auch. [...]

Sagen wir, es war genau so...

In einer alternativen Realität habe ich mich vielleicht auch einfach nur über deinen Fauxpas amüsiert, aber das würde ich jetzt natürlich nicht mehr zugeben : P

- CINEAST -

Avatar
TiiN : : Pirat
25.09.2020 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.960 | Reviews: 130 | Hüte: 313

@Cineast

Wir haben beide Quark geschrieben. Ich habe mir das Hörspiel natürlich angehört und du dir sicher auch. laughing

Aber ja, es gibt es gut gemachte. In Sachen Star Wars mag ich vor allem die Thrawn Adaption.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
24.09.2020 23:18 Uhr | Editiert am 24.09.2020 - 23:19 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.683 | Reviews: 6 | Hüte: 61

@TiiN

Habe mir kürzlich das Hörspiel angeguckt und tatsächlich wieder Lust auf den Film bekommen.

Und ich dachte schon ich wäre alleine mit meiner speziellen Vorliebe...

Manchmal sitze ich stundenlang zuhause und schaue mir Hörspiele an...

- CINEAST -

Avatar
TiiN : : Pirat
24.09.2020 19:21 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.960 | Reviews: 130 | Hüte: 313

Habe mir kürzlich das Hörspiel angeguckt und tatsächlich wieder Lust auf den Film bekommen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
24.09.2020 14:07 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.609 | Reviews: 35 | Hüte: 531

@Raven13
Ist ja auch nicht wirklich schwer, wenn nebenbei Williams dann doch noch das Hauptthema geschrieben hat und sonst nur Michael Giacchino an einem Star Wars Film beteiligt war tongue-out

@MJ
und einer der meistunterschätzten Komponisten Hollywoods (wir sagen nur Drachenzähmen leicht gemacht)
Dafür bekommt ihr bei der nächsten Gelegenheit einen Hut!

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
24.09.2020 11:17 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.062 | Reviews: 30 | Hüte: 312

Für mich hat John Powell den bisher würdigsten und besten Star Wars-Soundtrack nach John Williams hervorgebracht. Solo hat einen wirklich tollen Soundtrack.

Hoffentlich darf Powell auch bei den nächsten Star Wars-Filmen ran!

Forum Neues Thema
Anzeige