Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mufasa und Taka besetzt

Es wird wahr: "König der Löwen"-Prequel in Produktion, erster Cast!

Es wird wahr: "König der Löwen"-Prequel in Produktion, erster Cast!
11 Kommentare - Fr, 27.08.2021 von S. Spichala
Dass sich das "Der König der Löwen"-Prequel um Mufasa drehen könnte, scheint nun die erste Besetzung dafür zu bestätigen. Und wer ist Taka? Das erfahrt ihr hier!
Es wird wahr: "König der Löwen"-Prequel in Produktion, erster Cast!

Schon lange steht ein weiterer Der König der Löwen-Live-Action-Film im Raum, der wohl ein Prequel wird. Unter der Regie von immer noch Barry Jenkins soll dieses sich um Mufasas Hintergrundgeschichte drehen. Das scheint nun real zu werden! Denn das noch unbetitelte Prequel ist in Produktion, die ersten Stars sind ebenfalls an Bord mit Aaron Pierre und Kelvin Harrison Jr..

Aaron Pierre (The Underground Railroad) verleiht Mufasa im Der König der Löwen-Prequel seine Stimme, Harrison Jr. (Waves) werden wir als Taka zu hören bekommen. Taka? Euch sagt der Name nichts? Nun, hier die Offenbarung: Das ist Scars früherer Name, bevor eine gewisse Narbe ihm den neuen Namen einbrachte.

Natürlich ist zu erwarten, dass weitere ikonische Figuren des Disney-Films in ihrer jüngeren Version wiederkehren. Noch sind aber keine weiteren Darsteller für den Voice-Cast bekannt. Es soll die gleiche foto-realistische Animationstechnik wie beim ersten Der König der Löwen-Realfilm angewandt werden, zudem ist auch Jeff Nathanson, der Drehbuchautor vom Vorgänger, wieder involviert.

Freut ihr euch auf das Prequel? Und wen erwartet ihr noch alles darin wiederzusehen?

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Disney, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
30.08.2021 22:59 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 447 | Reviews: 0 | Hüte: 14

@Duck-Anch-Amun

Danke für den Hinweis bezüglich "A Tale of Two Brothers", werde ich mal nach suchen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
30.08.2021 10:34 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.564 | Reviews: 38 | Hüte: 580

@doctorwu1985
Tja, du magst es vielleicht unnötig finden und erklären, dass dies neu ist, ist es aber nicht. Dass Scar nur ein Spitzname ist, gilt seit 1994. Dies wurde in einem Begleitbuch zum Film namens "A Tale of two Brothers" zum Kanon. Für die beiden Filme ist es tatsächlich unerheblich warum Scar so heißt, aber innerhalb einer Vorgeschichte ergibt es absolut Sinn.

Da du den Film sowieso abstoßend findest, kann es dir dann auch komplett egal sein. Danke aber smile

@Optimus13
Ja, den Hyperrealismus mochte ich. Das Singen war dann tatsächlich over the top.

@Poisonsery
Aber erst nachdem ich älter wurde, wurde mir klar, dass Scars Motivation eigentlich gut gemacht ist. Seine Idee war ja eigentlich nicht so schlecht, da gibt es viele Parallelen zur Politik und wie man vieles kaputt machen kann obwohl man es eigentlich gut meint.
Aber als Kind war Scar einfach ein Fiesling, der zwar irgendwie cool war, dem man aber nicht trauen durfte.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
28.08.2021 18:59 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.589 | Reviews: 2 | Hüte: 100

Solange diesmal nicht gesungen wird, bin ich dabei^^.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
28.08.2021 17:40 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 743 | Reviews: 0 | Hüte: 15

@Duck-Anch-Amun Ich fand im Original gab es auch für Scar Symphatiewerte. Zwar nicht extrem aber ich konnte schon als Kind mitfühlen wie man stets die zweite die fast ignorierte zweite Geige war.

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
27.08.2021 19:54 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 447 | Reviews: 0 | Hüte: 14

@Duck-Anch-Amun

Also bisher war der Name von Scar nunmal Scar, das es ein "Spitzname" ist (womit er der einzige in der KdL Welt ist) ist eine neue Erfindung, und eigentlich Unnötig.

Denn auch ohne neuen Namen sollte es kein Problem sein, den Zwist zwischen Scar und Mufasa darzustellen.

Aber wie gesagt, da es wieder ein Animationsfilm wird, kein Zeichentrick oder was reales, werde ich den Film meiden.

Allen anderen viel Spass damit, aber den abstoßend Hyperealismus brauche ich nicht.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
27.08.2021 15:46 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.141 | Reviews: 44 | Hüte: 391

Nette Idee, aber nur, wenn die Emotionen bei den Tieren dieses Mal auch sichtbar sein werden. Wenn ein Löwensprecher lacht, der Löwe optisch aber keine Miene verzieht, passt das nicht zusammen.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
EllisRedding : : Moviejones-Fan
27.08.2021 15:13 Uhr
0
Dabei seit: 11.08.20 | Posts: 109 | Reviews: 1 | Hüte: 3

Fände diesen Film um einiges Interessanter als das Remake. Wenn es so wird wie mein Vorredner bereits gesagt hat, könnt ich durchaus lust auf den Streifen bekommen.

"Die erste Nacht die Andy Dufresne im Knast verbrachte kostete mich 2 Schachteln Zigaretten. Er gab keinen einzigen Laut von sich."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
27.08.2021 08:25 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.564 | Reviews: 38 | Hüte: 580

@doctorwu1985
Dies ist aber definitiv nix Neues und schon länger bekannt. Immerhin hätte "Scar" dann auch mit Narbe auf die Welt kommen müssen.

Schon der Realfilm deutete an, dass Scar diese Narbe jedoch in einer Konfrontation erhielt - möglicherweise mit Mufasa im Kampf um den Thron.
Ich denke das Ziel des Prequels wird sein, dass Scar einige Sympathiepunkte gewinnt, während der "heilige" Mufasa vielleicht doch nicht immer der "beste" König war. Von der Idee find ich dies besser als bei Maleficent, wo der Schurke Sympatien erhielt, indem man das Märchen einfach umschrieb.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
27.08.2021 04:07 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 743 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Als Zeichentrick wäre es mir viel lieber.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
27.08.2021 01:42 Uhr
1
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.749 | Reviews: 8 | Hüte: 359

Wird Mufasa dann auch als Bully dargestellt, welcher den armen Taka, mit dem Namen Scar, hänselt?

@ doctorwu1985:

Neeeein. Er wird als Kind eher als Maaaaafuuuuubaaaaaaa- laka-laka dargestellt greedy

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
27.08.2021 01:32 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 447 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Was soll denn die Blödsinn das Scars Name nicht Scar ist?!

Wird Mufasa dann auch als Bully dargestellt, welcher den armen Taka, mit dem Namen Scar, hänselt?

Naja, hab das Kino beim Vorgänger nach 20min. verlassen, also was reg ich mich jetzt schon über das Prequel auf...

Forum Neues Thema
Anzeige