Sci-Fi auf deutschem Boden

"High Life" in Kölle: Robert Pattinson erforscht Schwarzes Loch

"High Life" in Kölle: Robert Pattinson erforscht Schwarzes Loch
1 Kommentar - Di, 12.09.2017 von R. Lukas
Robert Pattinson, Mia Goth, Juliette Binoche und andere stehen ab sofort für "High Life" vor der Kamera. Für uns besonders interessant: Das Sci-Fi-Abenteuer entsteht in Köln.

Twilight-Fans, seid gewarnt! Wenn man in nächster Zeit durch Köln schlendert, kann es passieren, dass einem Robert Pattinson in die Arme läuft. In der Rheinmetropole haben die Dreharbeiten zu High Life begonnen, dem ersten englischsprachigen Film der französischen Regisseurin Claire Denis (Chocolat - Verbotene Sehnsucht).

Darin werden neben Pattinson auch Mia Goth (A Cure for Wellness), Juliette Binoche, André Benjamin alias André 3000 (Jimi - All Is By My Side), Lars Eidinger (Die Wolken von Sils Maria), Agata Buzek (Redemption - Stunde der Vergeltung), Ewan Mitchell (The Last Kingdom), Jessie Ross (The Frankenstein Chronicles) und Claire Tran (Die Wolken von Sils Maria) zu sehen sein. Es geht um Sträflinge, die ihre Knastzeit eintauschen, indem sie sich dazu bereit erklären, die Crew für eine gefährliche Mission zu einem Schwarzen Loch zu bilden. Ein Astrophysiker und die Europäische Weltraumorganisation unterstützen High Life mit ihrer wissenschaftlichen Expertise.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #ScienceFiction
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
12.09.2017 08:50 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 134 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Klingt ja mal richtig gut, interessantes Projekt.

Forum Neues Thema