Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ben Affleck wird neidisch sein

Hightech-Batman: Armie Hammer über "Justice League Mortal"

Hightech-Batman: Armie Hammer über "Justice League Mortal"
4 Kommentare - Mi, 24.01.2018 von R. Lukas
Von einem Batsuit, wie ihn Armie Hammer in "Justice League Mortal" getragen hätte, können andere Dunkle Ritter nur träumen. Umso tragischer, dass nichts draus geworden ist.

Wir hatten das Thema ja schon öfters, es kommt immer mal wieder hoch: Viel hat nicht gefehlt, und Armie Hammer wäre Batman geworden, lange bevor Ben Affleck auch nur daran denken konnte. Theoretisch war es schon, doch George Millers Justice League Mortal scheiterte kurz vor der praktischen Umsetzung. Ärgerlich für alle Beteiligten, insbesondere für Hammer, dem die womöglich prestigeträchtigste Rolle seiner Karriere durch die Lappen ging.

Aber er hat kein Problem damit, offen darüber zu sprechen. Beim derzeit laufenden Sundance Film Festival führte Kevin Smith Interviews für IMDb, und der Comic-Nerd in ihm konnte nicht anders, als Hammer nach Justice League Mortal zu fragen. Der gab gerne Auskunft: Während sich die meisten Batman-Darsteller - inklusive Affleck - darüber beschwert haben, dass man nichts mehr hört, sobald man im Batsuit steckt, soll seiner äußerst funktional gewesen sein. Mikrofone waren darin eingebaut, so dass er sehr wohl hören konnte, was um ihn herum los war. Dank des 300 Mio. $-Budgets konnte man sich solchen Luxus leisten.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Hammer absolvierte einige Monate lang Kameratests und Proben in Australien, wo die Dreharbeiten stattfinden sollten. Dann wurden er und die anderen Castmitglieder von Warner Bros. zu einem Meeting beordert. Sie sollten all ihre Drehbücher, Notizen und sonstigen Materialien von Justice League Mortal mitbringen und diese abgeben. Wegen verweigerter Steuervergünstigungen (und des ungünstig getimten Autorenstreiks) wurde der Film eingestellt, der Rest ist Geschichte. Ihm gelang es jedoch, eine CD mitgehen zu lassen, auf der sich das Skript befand, verriet Hammer. Wenigstens etwas.

Quelle: IMDb
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
24.01.2018 10:07 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.062 | Reviews: 1 | Hüte: 62

Dachte jetzt, der Anzug wäre im Film voller High-Tech wie zB bei den Videospielen ^^

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
24.01.2018 09:05 Uhr
0
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 776 | Reviews: 41 | Hüte: 60

@Duck:

Angeblich ist das hier das Script. Wie so oft mit Drehbüchern online aber mit Vorsicht zu genießen, ob das wirklich das echte ist, lässt sich nicht sagen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
24.01.2018 09:01 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.737 | Reviews: 26 | Hüte: 329

Nachdem Justice League dieses Jahr doch ne kleine Enttäuschung war, würde ich umso lieber die Version von Miller schauen. Vielleicht sollte Hammer mal das Skript online stellen^^

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.01.2018 00:33 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.392 | Reviews: 1 | Hüte: 253

Ärgerlich für alle Beteiligten, insbesondere für Hammer, dem die womöglich prestigeträchtigste Rolle seiner Karriere durch die Lappen ging.

widerspruch . Snyder v WB/DC hatte ihn die Rolle von Bruce Wayne/Batman in BvS geboten... er selber wollte das das nicht. Ihn war ( anscheinend) unangenehm nach Dreharbeiten mit Cavill in der Spion Agent Filme, wieder mit ihm wieder in der Kamera zu stehen. Ich mag ihn als Schauspieler... aber was soll diese Gelaber

Forum Neues Thema