Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Aber alles kein Grund zur Sorge

Michael Myers muss nachsitzen: "Halloween"-Nachdrehs nötig

Michael Myers muss nachsitzen: "Halloween"-Nachdrehs nötig
1 Kommentar - Mo, 14.05.2018 von R. Lukas
Es nützt nichts, bei "Halloween" muss noch eine Zusatzschicht geschoben werden. Das Finale läuft wohl noch nicht ganz rund, was einige neue Szenen erfordert. Also Kameras wieder an!
Michael Myers muss nachsitzen: "Halloween"-Nachdrehs nötig

Halloween-Regisseur David Gordon Green und sein Team müssen noch mal zurück nach Haddonfield. Bevor der Horror-Slasher ab dem 25. Oktober die Kinos unsicher macht, gilt es noch einige zusätzliche Szenen zu drehen. Ein Testscreening, das kürzlich über die Bühne gegangen ist, hat die Macher dazu bewogen, das Finale des Films noch zu optimieren. Deswegen muss aber niemand in Panik ausbrechen, sind Nachdrehs doch ein ganz normaler Bestandteil des Produktions-Prozesses, insbesondere bei Blumhouse-Produktionen.

Der erste Trailer für Halloween kann nicht mehr fern sein, schließlich wurde bereits auf der CinemaCon einer gezeigt. Jamie Lee Curtis versprach, dass uns die 40-Jahre-später-Fortsetzung von John Carpenters Klassiker in Angst und Schrecken versetzen wird und beschrieb sie als "old school meets new school" mit ihrer Laurie Strode im Zentrum - die sich in eine Kriegerin verwandelt hat. Sie steht laut Synopsis vor ihrer finalen Konfrontation mit Michael Myers (wieder Nick Castle, aber auch James Jude Courtney), dem maskierten Killer, der ihr keine Ruhe lässt, seit sie in der Halloween-Nacht vor vier Jahrzehnten haarscharf seinem Blutrausch entgangen ist.

Ihre Tochter Karen spielt Judy Greer, deren Tochter und Lauries Enkelin Allyson, die das neue Gesicht der Halloween-Reihe werden könnte, mimt Andi Matichak (Orange Is the New Black). Als Allysons Freunde sind Virginia Gardner (Project Almanac), Miles Robbins (Der Sex Pakt), Dylan Arnold (Mudbound) und Drew Scheid (Stranger Things) dabei.

Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Horror
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
14.05.2018 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 178 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Naja ein wenig Gore könnten die schon einbauen. Das Original war doch recht Blutler, aber die Atmosphäre war der Hammer.

Forum Neues Thema