Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Spider-Man - Far from Home

News Details Kritik Trailer Galerie
Marvel-Trailer, der dritte

Schwungvoll: Erster Trailer zu "Spider-Man - Far from Home"! (Update)

Schwungvoll: Erster Trailer zu "Spider-Man - Far from Home"! (Update)
35 Kommentare - So, 20.01.2019 von R. Lukas
Kaum ist er nach Hause gekommen, muss Spidey auch schon wieder weg. Keine Sorge, "Spider-Man - Far from Home" gehört wie "Spider-Man - Homecoming" zum MCU, aber es geht raus aus New York City.
Schwungvoll: Erster Trailer zu "Spider-Man - Far from Home"!

Update vom 20.01.2019: Ein Darsteller namens Zack Barack hat eine Nebenrolle in Spider-Man - Far from Home, im Trailer kann man bereits einen kurzen Blick auf ihn erhaschen. Das Besondere daran: Barack soll somit der erste geoutete Transgender-Schauspieler sein, der in einem Big-Budget-Superheldenfilm auftritt. Instagram-Fotos von ihm lassen darauf schließen, dass er einen von Peter Parkers (Tom Holland) Freunden spielt und diesen auf seiner Europareise begleitet.

Innerhalb der ersten 24 Stunden brachte es der Spider-Man - Far from Home-Trailer übrigens auf 130 Millionen Views. Das sind noch einige mehr als bei Spider-Man - Homecoming (116 Millionen) - ein neuer Rekord für Sony Pictures.

++++

Dass der kleine Peter Parker, der in Avengers - Infinity War den dramatischsten Abgang von allen hingelegt hat, nicht wirklich tot bleiben würde, war spätestens da klar, als bestätigt wurde, dass Spider-Man - Far from Home nicht etwa vor, sondern nach Avengers - Infinity War und Avengers - Endgame spielt. Und zwar sehr kurz danach. Produzentin Amy Pascal sprach von wenigen Minuten.

Nächstes Jahr ist Spider-Man - Far from Home - mit deutschem Kinostart am 4. Juli 2019 - der dritte von drei MCU-Filmen. Die anderen beiden, Captain Marvel und eben Avengers - Endgame, waren schon letztes Jahr mit Trailern dran. Jetzt lässt Sony Pictures sich nicht länger bitten und uns endlich einen Blick auf die Fortsetzung von Spider-Man - Homecoming werfen, die immerhin Phase IV des Marvel Cinematic Universe einläuten darf. Der Trailer geht raus an alle Spinner! Unten noch die US-Version mit teils anderen Szenen, und ein Poster darf auch nicht fehlen.

"Spider-Man - Far from Home" Trailer 1 (dt.)

Halten wir fest: Spidey lebt. Und was macht man, wenn soeben das Universum gerettet wurde? Sommerurlaub in Europa, ist doch klar! Mit seinen Freunden (in diesem Fall mal nicht die Avengers) reist Peter über den großen Teich, aber bald wird er wieder als Superheld gebraucht. Denn mit Jake Gyllenhaals Quentin Beck/Mysterio kreuzt ein neuer Superschurke auf, und der alte, Michael Keaton als Adrian Toomes/Vulture, lässt ihm auch noch keine Ruhe. Wobei er und Mysterio zunächst Seite an Seite kämpfen, denn zusammen sollen sie Nick Fury (Samuel L. Jackson) dabei helfen, herauszufinden, was es mit den mysteriösen Kreaturen auf sich hat, die auf dem ganzen Kontinent Naturkatastrophen und Zerstörung verursachen...

Überhaupt besteht der Cast von Spider-Man - Far from Home aus bekannten Gesichtern wie Zendaya, Marisa Tomei, Jacob Batalon oder Tony Revolori und neuen wie Numan Acar (Aus dem Nichts), J.B. Smoove (Lass es, Larry!) oder Remy Hii (Crazy Rich). Feste MCU-Größen wie Jackson, Cobie Smulders als Maria Hill und Jon Favreau als Happy Hogan runden alles ab. Es gab auch keinen Grund, den Regisseur auszutauschen, nachdem Jon Watts mit Spider-Man - Homecoming so gute Arbeit geleistet hat.

"Spider-Man - Far from Home" Trailer 1

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Who knew I was gonda-like Venice so much ????????

Ein Beitrag geteilt von Zach Barack (@zach_l_b) am

Auf welchen MCU-Film 2018 freust du dich am meisten?
Gesamt: 670 Stimmen
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
35 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
18.01.2019 02:18 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.650 | Reviews: 3 | Hüte: 284

Aquaman war in den Comics nie der Spassvogel, somit gefällt mir dort auch der Humor nicht so ganz.

@ theduke:

das gleiche könnte man auch von mcu Thor behaupten... ich kenne Thor auch durch Comics genau so wie aquaman... beide in der Comics sind eher zynischer als humorvolle, wie hemsworth v Mamoa ... hier hat DC das gleiche wie Mrvl gemacht... nämlich die Charakteren zu den Person Eigenschaft zugeschnitten... ein Figur der seit Jahrzehnten belächelt wurde,.. wie kann Mann ihn zu ein BADASS machen? In dem man Jason Fookin‘ Aquamoa als Arthur cast. Dann komm so was dabei heraus laughing

Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
18.01.2019 00:23 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.425 | Reviews: 12 | Hüte: 287

@Jool Also nichts für ungut, war einfach die Situationskomik. Ich hab die beiden Kommentare kurz hintereinander gelesen. "Ich kann Trailer gut einschätzen!" -> "Wie kannst du vom Trailer auf den Film schließen?" und fand das einfach lustig ;). Kein Problem, ist einfach so, und trifft auch nur auf mich zu. War nicht überheblich Egoistisch meinerseits gemeint. Kann es dir aber gerne per PN erkären. Egal.

@Duck: Wer sich nur wenig mit Spider-Man und Mysterio auskennt, der weiß nun schon wie die Handlung verlaufen wird.

Das Problem hast du aber bei den meisten Comicfilmen. Klar übernehmen sie zwar meistens nicht 1:1 die Comics, aber die grobe Rahmenhandlung oder vor allem Origins der Gegenspieler o.ä. kann man sich doch oft zusammenreimen. Von daher ist das für mich jetzt nicht wirklich tragisch. Soweit sind wir mal einer Meinung.

Trifft nicht ganz zu. Man siehe Thor Rag. der ja leider komplett anders war und man als Fan nicht wußte in welche Richtung der Film läuft. Ultron war weit von den Comics entfernt, Vision´s Entstehung ebenfalls. Die Filme nehmen ca 30-40% aus den Comics heraus und lassen eine Art Adaption daraus entstehen, trotzdem wissen wir Fans nie den Handlungsstrang, und das macht es wohl aus.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
17.01.2019 14:26 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.829 | Reviews: 2 | Hüte: 179

@Duck-anch-amun und @theduke

Danke für die Hüte

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Jool : : Odins Sohn
17.01.2019 08:16 Uhr
0
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 893 | Reviews: 0 | Hüte: 66

@theduke: Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen und bringst ein Thread miut den anderen falsch zusammen. Aquaman war in den Comics nie der Spassvogel, somit gefällt mir dort auch der Humor nicht so ganz.

Kann sein dass sich der Humor durch den ganzen Film zieht, könnte aber genauso sein, dass der Trailer einfach nur den Großteil der lustigen Szenen zeigt. Du schließt daher von 3min auf den ganzen Film (vermutlich stimmt deine Annahme auch, aber wissen kannst du es eben nicht genau - nur darauf wollte ich hinaus ;)

Und ich kenne auch die anderen Kommentare von Winter. Hier hat er allerdings nur gesagt, wie er den Trailer findet und nicht den Film an sich bewertet.

Zudem schrieb ich dir im anderen Therad schon

Da verwechselst du mich glaube ich, im anderen Thread hab ich nichts geschrieben.

Also nichts für ungut, war einfach die Situationskomik. Ich hab die beiden Kommentare kurz hintereinander gelesen. "Ich kann Trailer gut einschätzen!" -> "Wie kannst du vom Trailer auf den Film schließen?" und fand das einfach lustig ;)

@Duck: Wer sich nur wenig mit Spider-Man und Mysterio auskennt, der weiß nun schon wie die Handlung verlaufen wird.

Das Problem hast du aber bei den meisten Comicfilmen. Klar übernehmen sie zwar meistens nicht 1:1 die Comics, aber die grobe Rahmenhandlung oder vor allem Origins der Gegenspieler o.ä. kann man sich doch oft zusammenreimen. Von daher ist das für mich jetzt nicht wirklich tragisch.

Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
17.01.2019 00:38 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.425 | Reviews: 12 | Hüte: 287

@Jool Du zitierst ihn ja schon richtig - der TRAILER ist für ihn langweilig und albern, vom Film an sich schreibt er hier nichts. Im Übrigen hast du doch selbst ohne den Film gesehen zu haben, bei Aquaman erkannt dass Humor, CGI usw schlecht sind.

Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen und bringst ein Thread miut den anderen falsch zusammen. Aquaman war in den Comics nie der Spassvogel, somit gefällt mir dort auch der Humor nicht so ganz. Bei Spider ist es ganz anders, denn da passt er. Zudem schrieb ich dir im anderen Therad schon, ich kann für meinen Teil einen Trailer schon ganz gut deutet und lag selten falsch, Bitte guck mal was Winter zu jedem Thema , egal zu welcher News schreibt!

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
16.01.2019 19:57 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.456 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Mhmmmmm, so "ganz" hat mich dieser erste Trailer noch nicht abgeholt. Nichtsdestotrotz freue ich mich natürlich auf das nächste Abenteuer des Spinnenmanns. smile

Der neue Anzug sieht übrigens klasse aus!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
16.01.2019 14:15 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.847 | Reviews: 36 | Hüte: 408

@Jool, ZZSnake, Flyingkerbecs
Ist genau die Problematik, welche ich im letzten Thread ansprach (cf. Syndrom-Vergleich). Wer sich nur wenig mit Spider-Man und Mysterio auskennt, der weiß nun schon wie die Handlung verlaufen wird. Und dies verdirbt mir dann doch bereits jetzt schon den Spaß.

@Endgame
Also soviel ich gelesen habe, soll vor allem Sony auf einen Release des Titels, etc. gedrängt haben. Natürlich war es von Anfang an klar, dass die Toten (zufällig ja alles neue Avengers) zurückkehren, andererseits hat Marvel seine eigene Figuren ja bisher nicht zurückgeholt (BP2, Doc Strange 2 sind allesamt noch nicht offiziell).
Ansonsten warte ich weiterhin ab und glaube den Offiziellen noch nicht. Die haben auch behauptet, der Titel von Avengers 4 wäre sicher nicht Endgame. Die haben sogar komplett falsche Szenen gedreht in Homecoming oder Avengers 3 um uns in die Irre zu führen. Und jetzt zeigen die uns so einen Trailer? Hmm, ich warte einfach mal Avengers 4 ab.

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
16.01.2019 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.168 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Der Trailer versprüht die gleiche Leichtigkeit wie in Homecoming, auch wenn das im Trailer gezeigte mir etwas zu albern rüber kommt. Wäre gut wenn sich Witz und Ernsthaftigkeit im fertigen Film die Waage hält. Ansonsten sieht es für mich auch etwas nach einem Mix aus Homecoming und Spider-Man 3 aus, zumal es ja ebenfalls drei Gegner geben wird wie es scheint. Hoffe man hat in dieser Hinsicht aus Spider-Man 3 gelernt und es wird nicht wieder zu überladen. Insgesamt jedoch ein guter Trailer wie ich finde. Und als Spidyfan freu ich mich sowieso über einen neuen Film smile

Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
16.01.2019 08:44 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 676 | Reviews: 6 | Hüte: 17

Toller Trailer !! Tom Holland.. einfach wieder klasse der Mann. Da "Homecoming" mein liebster Spidey Film ist, wird mir das hier bestimmt gefallen.

Ich denke nicht das hier viel gespoilert wurde. Die meisten Szenen scheinen vom Anfang des Films zu sein und selbst die Mysterio (sehr genial !!) Szene, wird eher im ersten Drittel des Films sein. Und das zu Endgame hier etwas gespoilert wurde, halte ich für unwahrscheinlich. Hier hat Marvel/Disney sicher ein Mitspracherecht was gezeigt werden darf.

Avatar
Jool : : Odins Sohn
16.01.2019 08:43 Uhr
1
Dabei seit: 20.02.13 | Posts: 893 | Reviews: 0 | Hüte: 66

Der Trailer gefällt mir schon mal recht gut. Nur die aktuelle Strategie der Filmstudios finde ich nach wie vor dämlich. Mit dem Film bzw. Trailer hätten sie bis nach Endgame warten können. Es war zwar schon bei der Erstsichtung der Avengers klar, dass die Toten nicht tot bleiben werden, aber so wird mMn die Dramatik komplett rausgenommen. Noch vor 15 Jahren wäre Spideys Tod (oder der von Superman in BvS) im Kino tragisch gewesen, heute weiß man dass dieser oder jener Charakter sowieso nicht sterben kann, weil er noch für x Filme vertraglich gebunden ist.

Egal, freue mich trotzdem auf den Film.

@ZSSnake: Weiß nicht mehr wer in nem anderen Thread mal Mysterio mit Syndrom von den Unglaublichen verglichen hat, aber der Auftritt im Trailer erinnert mich wirklich sehr daran^^

@theduke: Winter Der Trailer ist langweilig, viel zu albern, und hat keine Spannung? Wie bitte willst du aus einem Trailer heraus lesen das der Film keine Spannung besitzt?

Du zitierst ihn ja schon richtig - der TRAILER ist für ihn langweilig und albern, vom Film an sich schreibt er hier nichts. Im Übrigen hast du doch selbst ohne den Film gesehen zu haben, bei Aquaman erkannt dass Humor, CGI usw schlecht sind tongue-out

Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
15.01.2019 22:01 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.425 | Reviews: 12 | Hüte: 287

Was zum Teufel soll das denn sein? So eine alberne Story. Aber wisst ihr was? Ich liebe alberne Spiderstorys.

@Winter Der Trailer ist langweilig, viel zu albern, und hat keine Spannung? Wie bitte willst du aus einem Trailer heraus lesen das der Film keine Spannung besitzt? Langweilig?`Also wenn du Action als Langweilig betitelst, na dann ist dir nicht mehr zu helfen. Albernheit? Hallo es ist PP Spider. Schon mal was von der lustigen Spinne gehört oder gelesen? Er ist der Clown, der Humorist unter den Avengers und der Scherzbold bei Marvel. Vergleichbar wie Flash bei DC.

Klasse finde ich das sich hier vieles im hellen abzuspielen scheint, und die CGI bisher genial aussieht. Der neue Anzug sieht nicht nur top aus, sondern unterstreicht auch noch die Entwicklung von PP/S. Leider gibt es in der News einen großen Nachteil. So locker, voller Freude, verliebt und frech wie Peter sich hier zeigt, zudem der Film 3 Min nach Endgame ansetzen soll, spoilert die News ja leider schon zuviel. Wie einige vor mir schon schrieben, kann es nur bedeuten, die Zeitlinie wurde geändert und A-IW ist nie geschehen. Ok das vermuteten wir ja schon seit 2018 nach dem Film, aber hier wird es deutlich unterstrichen. Das Iron Man nicht dabei ist, finde ich löblich, scheint aber indirekt noch auf Peter einzuwirken, denn er hat nun den neuen Anzug, obwohl im Koffer noch der blaue Anzug lag. Und woher sollte sonst plötzlich der Körperpanzer kommen (außer er ist ein Gimick welches im Suit steckt) Es ist aber ein eigenständiger Anzug aus den The Amazing Spiderman Comics. Ich bin da echt heiß drauf Die Spinne in diesem Anzug zu sehen.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
Signs : : Moviejones-Fan
15.01.2019 21:55 Uhr | Editiert am 15.01.2019 - 22:00 Uhr
0
Dabei seit: 12.02.17 | Posts: 17 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Wingsuitman. mir gefällt diese technik von stark bei spiderman iwie nicht auch wenns sinn macht dass er von der technik partizipiert.

und im grunde guckt man wieder den film und weiss: ach die szene kommt ja noch und die. und alles sieht aus wie glattgebügelt. kann man jetzt meinen typisch marvel aber dann ist marvels stil halt nicht (mehr) schön.

MJ-Pat
Avatar
GabrielVerlaine : : Moviejones-Fan
15.01.2019 21:43 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.14 | Posts: 1.035 | Reviews: 0 | Hüte: 50

Ich weiß nicht so Recht was ich von dem trailer halten soll. Was ansich schon kein gutes Zeichen ist. Mysterio mit Fischglas gefällt mir. Ohne nicht so sehr. MJ ist mir unsympathisch und monster da aus Sand/Stein und Wasser.keine Ahnung...der Trailer ist auf jeden Fall zu voll. Und die komik erscheint mir auch unpassend angesichts des zeitnahen Avengers 4 Endes. Auf der anderen Seite, keiner will Spiderman rumheulen sehen. Ich denk mal tony ist weg vom Fenster. Wie auch immer.

"Hier sind eure Namen: Mr. White, Mr. Blue, Mr. Blonde, Mr. Brown und Mr. Pink." - "Warum bin ich Mr. Pink?" - "Weil du ne Schwuchtel bist, darum!"
MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
15.01.2019 21:04 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 863 | Reviews: 0 | Hüte: 60

Also irgendwie überzeugt mich der Trailer nicht. Ich bin zwar schon seit langen Jahren Spidey Fan , aber bislang kann mich "far from home" nicht dazu bringen in Schwärmereien auszubrechen. Mal sehen, was Marvel sonst noch so an Material raushaut.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
15.01.2019 20:49 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 275 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Fury tut mir jetzt schon leid, weil er auf klein Petey aufpassen muss.

Forum Neues Thema