Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Auf der SDCC, wo auch sonst?

"Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers": Neuer TIE-Fighter enthüllt (Update)

"Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers": Neuer TIE-Fighter enthüllt (Update)
2 Kommentare - Di, 23.07.2019 von R. Lukas
Neuer Trooper, neuer TIE-Fighter! Die dunkle Seite rüstet für "Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers" kräftig auf, die cooleren Looks hatte sie ja schon immer. Per Comic wird die Geschichte der Ritter von Ren offenbart.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers": Neuer TIE-Fighter enthüllt

++ Update vom 23.07.2019: Kevin Smith, der alte Star Wars-Nerd, hat mal wieder zugeschlagen. Abseits seines SDCC-Panels für Jay and Silent Bob Reboot sprach er mit IGN auch über seinen Set-Besuch bei Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers.

Dort wurde wohl getratscht, es gebe da ein bestimmtes Set, das man unbedingt sehen müsse. Denn wenn man es sehe, werde es einem das Hirn schmelzen. Also habe er J.J. Abrams danach gefragt, erzählte Smith, doch der habe ihm dringend davon abgeraten, dieses Set zu besichtigen. Es sei der letzte Shot des Films, das wolle er bestimmt nicht gespoilert haben, sondern im Kino erleben. Da solle er ihm vertrauen - was Smith dann auch tat.

++ News vom 22.07.2019: Ein richtiges Star Wars-Panel gab es auf der San Diego Comic-Con nicht, dafür ist die D23 Expo in wenigen Wochen da. Aber das heißt nicht, dass wir gar keine Neuigkeiten zu Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers haben. Beim Panel von Lucasfilm Publishing kam nämlich doch das eine oder andere ans Licht.

Zum Beispiel, dass Marvel im Dezember, kurz vorm Kinostart von Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers, eine vierteilige Comic-Miniserie mit dem Titel "Star Wars: The Rise of Kylo Ren" veröffentlicht, die Charles Soule schreibt. Darin wird endlich die Hintergrundgeschichte von Kylo Ren (Adam Driver) und seinen Rittern von Ren erzählt, die so viele Fans hören wollen.

Und da ist noch etwas: Neben dem neuen, blutroten Sith Trooper (hier in seiner Spielzeugform zu bewundern) wurde auch ein neues Raumschiff aus Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers offenbart - der "TIE Dagger", oben auf dem Cover von "Star Wars: The Rise of Skywalker: The Visual Dictionary" abgebildet, welches wiederum auf StarWars.com einsehbar ist. Dieses visuelle Lexikon soll am selben Tag erscheinen, an dem das Finale der Skywalker-Saga ins Kino kommt. Bei uns wäre das der 18. Dezember.

Quelle: StarWars.com
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
23.07.2019 22:25 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 859 | Reviews: 2 | Hüte: 41

Die Vorgeschichte der Ritter von Ren hätte längst in der Sequel Trilogie erzählt werden sollen. Dafür sollte man keine Comics lesen müssen.

Winter is coming

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
23.07.2019 10:04 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.697 | Reviews: 0 | Hüte: 55

Alles endet auf Endor ^^

www.reissnecker.com

Forum Neues Thema