Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Wars - The Mandalorian

News Details Reviews Trailer Galerie
Dave Filoni & Jon Favreau im Interview

"Star Wars": Erklärt "The Mandalorian" die Erste Ordnung? + neues Helden-Foto (Update)

"Star Wars": Erklärt "The Mandalorian" die Erste Ordnung? + neues Helden-Foto (Update)
2 Kommentare - Fr, 06.09.2019 von N. Sälzle
Neue Hinweise auf "The Mandalorian" und die Einbettung der Serie ins Gesamtkonzept des "Star Wars"-Universums liefern Jon Favreau und Dave Filoni.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Star Wars": Erklärt "The Mandalorian" die Erste Ordnung? + neues Helden-Foto

++ Update vom 05.09.2019: Nicht nur die Erste Ordnung ist bei Star Wars - The Mandalorian derzeit ein Thema. Mit einem neuen Bild, das den Mandalorian (Pedro Pascal) und Cara Dune (Gina Carano) zeigt, rücken auch diese beiden wieder in den Mittelpunkt. Auffällig beim Mandalorian: es gibt einen Blick auf die weiterentwickelte Rüstung.

Zu Cara Dune verrät Carano gegenüber Entertainment Weekly, dass ihr Charakter eine Einzelgängerin und stark sei. Sie reise von Planet zu Planet und auf einem Planeten, auf dem sie sich verstecke, treffe sie auf den Mandalorian. Anfangs denke sie, der Mandalorian soll sie gefangennehmen, aber dann eskaliere diese Beziehung zwischen den beiden.

++ News vom 05.09.2019: Langsam verwöhnen uns Disney und Lucasfilm aber mit Material und Infos zu Star Wars - The Mandalorian. Nach der Veröffentlichung des Trailers zur D23 Expo, einer Vorstellungsrunde der Hauptcharaktere und dem ersten Blick auf gleich zwei Trandoshaner im Zwist mit dem Mandalorian, gibt es nun weiteren Nachschub an Infos - zum einen zum Mandalorian selbst, zum anderen auch zur Verbindung mit den Saga-Filmen. Und, Vorsicht an dieser Stelle, wer eventuelle Spoiler zu Der Aufstieg Skywalkers scheut, sollte jetzt vielleicht besser umkehren.

Bekanntermaßen ist Star Wars - The Mandalorian fünf Jahre nach den Ereignissen in Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt. Somit wird ein in sich zusammengefallenes Imperium ebenso thematisiert, wie das Chaos, das aufgrund der diversen Machtkämpfe durch diesen Untergang des Imperiums über die Galaxie hereinbricht. Es ist also wohl etwas an der Zeit für Ordnung. In diesem Sinne die Erste Ordnung.

Viele Kinogänger störten sich daran, dass weder in Star Wars - Das Erwachen der Macht noch in Die letzten Jedi auch noch so kurz angesprochen wurde, woher die Erste Ordnung eigentlich kommt bzw. wie sie zustande kam. Bis dato oftmals als Imperium 2.0 abgestempelt, scheint die Sache besonders dadurch interessant zu werden, dass die Helden (und Schurken) in Der Aufstieg Skywalkers auf den Imperator und dessen geheime (imperiale?) Armee / Flotte stoßen werden. Wenn die Erste Ordnung also nicht gleich der direkte Nachfolger des Imperiums ist... Was ist sie dann?

Gegenüber Entertainment Weekly offenbarte Dave Filoni zunächst, dass man nicht einfach zwei Todessterne in die Luft jagt und plötzlich eine Galaxie voll guter Menschen hätte. Die Rebellen hätten gewonnen und würden versuchen, eine Republik aufzubauen, aber das würde natürlich nicht jeden gleichermaßen und gleichzeitig erreichen. Das sei wie in einem Western, wo man einerseits die Front hätte und andererseits Washington - man hätte zwar vielleicht einige Marshals im Einsatz, aber manchmal müsste man schon sehr viel Glück haben, einen zu finden.

Dem schloss sich Jon Favreau an. Was könne in den 30 Jahren zwischen der Niederlage des Imperiums und dem Aufstieg der Ersten Ordnung passieren? In Das Erwachen der Macht lerne man die Erste Ordnung kennen und die hätte es zu diesem Zeitpunkt schon weitgebracht. Das deute daraufhin, dass man sich einiger Dinge womöglich nicht im nötigen Ausmaß angenommen habe, wenn sich die Galaxie schon wieder in einer so prekären Lage befinde.

Der Titelcharakter von Star Wars - The Mandalorian könnte also durchaus - wenn vielleicht auch nur am Rande - in eine deutliche größere Sache verwickelt werden. Bietet dies auch die Möglichkeit für diverse Gastauftritte?

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
06.09.2019 09:12 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.611 | Reviews: 36 | Hüte: 373

Meine Spannung auf die Serie könnte zwar sowieso schon kaum größer sein, aber ein wenig Information, wie es zum Aufstieg der ersten Ordnung kam, kann da auch nicht schaden. Zwar finde ich persönlich diese Info eher zweitrangig, aber es wird bestimmt viele, die eben den gefühlt schnellen und schwer erklärlichen Aufstieg in Episode VII bemängelt haben, sehr interessieren. Wenn The Mandalorian so wird, wie ich mir das erhoffe, dann wird die Serie meinen persönlichen Kanon ein wenig erweitern...ansonsten wird der olle Kopfgeldjäger zu den Legends verbannt tongue-out

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
05.09.2019 10:40 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.117 | Reviews: 36 | Hüte: 419

Dieser Umstand würde ja meine Fragezeichen nach dem ersten Trailer definitiv klären und ich würde es definitiv begrüßen.
Für die ST war es mir eigentlich egal was oder woher die Erste Ordnung kam. Der Lauftext erklärte mir, dass es eine Fraktion sei, die aus dem Imperium hervor gegangen sei, dies reichte mir als Erklärung. Deshalb auch das Design, etc. Beim Imperium wusste ich damals nach Episode 4 ja nicht mehr.
Trotzdem muss man der Ersten Ordnung die Ähnlichkeit zum Imperium doch bisschen vorwerfen, was aber eher daran liegt, dass der Schurke scheinbar nicht wichtig war. Ich erhoffe mir auch hier noch ne Auflösung in Episode 9, aber durch die fehlende Erklärung (bisher) wer Snoke ist, fehlt der Ersten Ordnung so ein bisschen das Alleinstellungsmerkmal.

Da die Serie nun in diesem Zeitraum spielt, kann man da problemlos weitere Details und Erklärungen geben. Für die Filme reichte mir bisher die Erklärung, trotzdem ist es ein netter Bonus noch mehr serviert zu bekommen. Ich denke dadurch können die Filme vielleicht auch später in einem neuen Licht betrachtet werden.

Forum Neues Thema