Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Lange vor den Skywalkers

"Star Wars" vom "Game of Thrones"-Duo: "The Old Republic", ja?

"Star Wars" vom "Game of Thrones"-Duo: "The Old Republic", ja?
46 Kommentare - Mi, 20.03.2019 von R. Lukas
Glaubt man einem neuen Gerücht, beabsichtigen David Benioff und D.B. Weiss tatsächlich, ihre "Star Wars"-Trilogie während der Alten Republik anzusiedeln. Schon im Herbst soll wohl gedreht werden!
"Star Wars" vom "Game of Thrones"-Duo: "The Old Republic", ja?

Solo - A Star Wars Story war unter all den Star Wars-Filmen das, was einem Flop am nächsten kommt, deshalb haben Disney und Lucasfilm ihre weiteren Spin-off-Pläne (vorerst) begraben. Und Star Wars - Episode IX soll die Skywalker-Saga abschließen, was ebenfalls sehr endgültig klingt. Also wie geht es weiter in der weit, weit entfernten Galaxis? Doch nicht nur serienmäßig auf Disney+? Wohl kaum.

Rian Johnson werkelt unverändert an einer eigenen Star Wars-Trilogie und wird das noch umso intensiver tun, wenn er Knives Out hinter sich hat. Eine andere neue Star Wars-Filmreihe, bei der es sich auch um eine Trilogie handeln soll, kommt von den beiden Game of Thrones-Machern David Benioff und D.B. Weiss. Und sie kommt angeblich zuerst. Star Wars News Net hat von jemandem, der bis jetzt noch an jedem Star Wars-Film unter Disney mitgearbeitet haben soll, mehr darüber erfahren. Zwar weist man darauf hin, dass sich dieser Kontakt in der Vergangenheit als zuverlässig erwiesen hat, aber weil man sich noch nicht durch eine zweite Quelle absichern konnte, wird es explizit als Gerücht bezeichnet.

Die betreffende Person behauptet, dass die Dreharbeiten für den nächsten Star Wars-Film diesen Herbst beginnen. Es soll nicht die Johnson-Trilogie sein, sondern der erste Film der Game of Thrones-Jungs. Und er soll - wie es sich so viele Fans erhoffen - zur Zeit der Alten Republik spielen, da Disney die Star Wars-Timeline ausweiten und ein eher Game of Thrones-mäßiges Publikum ansprechen wolle. Zeitlich befinden wir uns Hunderte von Jahren vor den Skywalkers, man solle es sich fast wie eine Mischung aus Star Wars und Der Herr der Ringe vorstellen. Die Art Departments seien jetzt in den Design-Phasen, während das Skript finalisiert werde. Das sei alles, was er wisse, aber er sei sich zu 95% sicher, dass es zutrifft, erklärt derjenige.

Erfahre mehr: #StarWars, #ScienceFiction
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
46 Kommentare
Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
21.03.2019 18:01 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 142 | Reviews: 0 | Hüte: 2

MobyDick:

Sorry, der editierte Post sollte keineswegs abwertend rüberkommen. Sollte nur besser klingen.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:59 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.727 | Reviews: 49 | Hüte: 251

Kayin:

Danke für den Hut :-)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:54 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.727 | Reviews: 49 | Hüte: 251

Fox:

Fand deinen nicht editierten Text irgendwie freundlicher frown

But you are so damn right, man, you are so right!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:51 Uhr | Editiert am 21.03.2019 - 17:53 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 142 | Reviews: 0 | Hüte: 2

MobyDick

zwingt dich ja keiner, reinzugehen.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:45 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.727 | Reviews: 49 | Hüte: 251

Fox:

Bei aller Liebe zu Euch (NICHT!), ich brauche nun wirklich nicht auch noch eine whatsapp Gruppe mit den ganzen Hanseln, habe genug andere Gruppen, die mir den Tag versüßen wink

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
FoxMulder : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:38 Uhr
0
Dabei seit: 19.02.15 | Posts: 142 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Wenn sich jetzt alle wieder lieb haben, is doch alles gut.

Ich selbst habe Star Wars - The Old Republic ein bisschen gespielt und die Zeitepoche hat wirklich viel Potenzial und bietet mehr als genug Stoff. Das könnte echt was werden.

Bezüglich der Diskussionen/Zankereien hier hätte ich mal ne kleine Frage, die ich einfach mal ganz dreist hier stelle: gibts ne Whatsapp-Gruppe oder was ähnliches, wo ihr alle zusammen drin seid? Das wär doch mal was, solange die Kommentare hier auf MJ nicht zurückgehen.

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
21.03.2019 17:26 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.597 | Reviews: 2 | Hüte: 162

@mobydick @silencio

Ja, ihr habt recht. Ist gut jetzt. Von meiner Seite aus, ist die Sache gegessen.

@duck-anch-amun

Peace

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:05 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.040 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Das TOR gemacht wird, habe ich mir schon gedacht. Nicht unbedingt was für mich. mal sehen was da rauskommt.

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
21.03.2019 17:01 Uhr
1
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.727 | Reviews: 49 | Hüte: 251

Auch auf die Gefahr es mir mit einigen hier zu verscherzen, ich werde jetzt mal keinen guten Rat von mir geben, denn das gab es hier ja zu Hauf.

Im Gegenteil, ich fand es sogar mal ganz gut, dass ihr euch die Meinung gesagt habt, und auch sagen konntet, ohne dass einer plötzlich ins Hintertreffen geraten ist, weil plötzlich 10 Buddies des einen den anderen in die Enge getrieben hat. Das war eure Diskussion, nichts weiter. Und da kann auch mal ein Wort zu viel fallen.

Ab und zu hilft es auch mal Dampf abzulassen. Da das jetzt passiert ist, hoffe ich, dass ihr beide hier trotzdem in einiger Zeit wieder zusammen an den sprichwörtlichen Tisch kommen könnt und normal miteinander könnt. Schließlich seid ihr beide hier ein integraler Teil :-)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.03.2019 16:47 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.452 | Reviews: 32 | Hüte: 381

LOL

Bild
Avatar
Silencio : : Moviejones-Fan
21.03.2019 16:05 Uhr
1
Dabei seit: 17.08.17 | Posts: 1.358 | Reviews: 46 | Hüte: 128

Kinners, lasst doch die Kirche im Dorf... Ja, "Idiot" ist eine Formalbeleidigung (wobei ich mir nicht mal sicher bin, ob das bei anonymen Usernamen überhaupt funktioniert...), ja, das ist auch sonst keine coole Art der Diskussionen. Andererseits ist auch "Spring aus dem Fenster" nicht so wirklich geil, deswegen sollten alle mal einen Gang zurückschalten.

Kommt runter, geht euch aus dem Weg und gebt euch im unwahrscheinlichen Fall des physischen Aufeinandertreffens einfach ein Bier aus. Ja, "Star Wars" ist wichtig, aber nicht SO wichtig...

"I know writers who use subtext... and they are all cowards."

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Shazam
21.03.2019 14:47 Uhr
1
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.597 | Reviews: 2 | Hüte: 162

@raven13 @luhp92

Da habt ihr beide recht, da hab ich mich "in diesem" thread hinreißen lassen. Was aber die letzten Tage und Wochen abging und da habe ich mir bei unzähligen Threads auf die Lippen gebissen. Das wird natürlich jetzt nicht gesehen (ist auch verständlich, da ja nichts besonderes passiert ist), aber ich habe jetzt "2" posts in diesem Thread abgelassen, auch um ihm mal den Spiegel vor die Nase zu halten. (Mein letzter Post im aktuellen SW thread, zeigt, was er die ganzen letzten Wochen bei vielen probiert hat). Und irgendwann platzt mir nun mal die Hutschnur, da bekommt er halt mal eine ab. Wo ist das Problem? Nur weil ich das mit 2 posts gemacht habe, was er mit unzähligen anderen posts wochenlang bei mir und anderen versucht hat? Und dann noch ne Beleidigung raus hauen, weil er sich ertappt fühlt und genau weiß, dass er eigentlich der Ursprung allen Übels ist (also die Provokationen natürlich)? Come on, guys!

Ja, vllt war es ein Fehler, vllt wäre Schweigen die bessere Wahl gewesen, aber achtet mal darauf, solche Spitzen von ihm kommen im tagestakt und zwar immer wieder. Viele haben mich angeschrieben und haben mich zum Boykott von seinen posts aufgerufen. Das hatte ich auch beherzigt, aber wie gesagt, da ist mir halt die Hutschnur geplatzt. Ich möchte mich dann bei euch entschuldigen, wenn es blöde rüber kam. Ich werde das jetzt beherzigen, was sully gesagt hat und ihn einfach ignorieren. Ist eh das beste, was man machen kann.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
21.03.2019 14:28 Uhr | Editiert am 21.03.2019 - 14:29 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.117 | Reviews: 34 | Hüte: 337

@luhp92:

Sei mir nicht böse, aber ich seh das eben ein bisschen anders. Ich denke ich hab da auch schon alles gesagt, was ich dazu hier zum Ausdruck bringen konnte. Ich glaub, ich mag jetzt auch nicht mehr. Ich hab mich auf meine Custom-Trude geschwungen, meine Rattle Heads Kutte übergeschmissen und fahre mit den Jungs ne kleine Tour. Also euch allen einen schönen Tag noch. Gruß S.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
21.03.2019 14:16 Uhr | Editiert am 21.03.2019 - 14:18 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 992 | Reviews: 23 | Hüte: 101

@ luhp92

Da ich sowohl mit Duck als auch mit Kayin gut klarkomme und auch niemandem auf die Füße treten will, möchte ich eigentlich keine Partei ergreifen. Aber speziell hier, in diesem Kommentarbreich, muss ich dir, luhp, zustimmen. Wenn ich nochmal an den Anfang zurückgehe, dann hat Duck sich hier nichts zu Schulde kommen lassen, während Kayin mit dem "quacken" absichtlich wieder Duck provozieren wollte.

"...Bevor jetzt wieder dumm herum gequackt wird, das ist keine Kritik oder shitstorm auf Disney."

Ich musste darüber zwar lachen, aber es war doch etwas provozierend gegenüber Duck geschrieben.

Direkt darauf folgte ein weiterer sehr provozierender Kommentar von Kayin:

"@duck-anch-amun

Keine Ahnung von comics, keine Ahnung von Legends! Dann les mal ein paar comics und lese in der SW Fandom app (gibts im appstore und Playstore) etwas dazu. Ansonsten, frei nach dem Motto:"Schuster, bleib bei deinen Leisten", poste doch lieber in den Marvel MCU Threads, da haste ja zumindest ein bisschen Ahnung.

Danke"

Es ist ja so, als wollte Kayin Duck absichtlich dazu bringen, wieder eine Beleidigung auszusprechen. Wenn ich weiß, dass jemand leicht zu provozieren ist, dann fordere ich das ja nicht auch noch absichtlich heraus. Duck hat natürlich entsprechend reagiert. Ich will das "Idiot" jetzt nicht verteidigen, aber letztlich hat Duck nur eine verteidigende Gegenreaktion geäußert. Aber Kayin hat Duck im Vorfeld bereits indirekt beleidigt mit dem zitierten Kommentar.

Wenn ihr euch nicht mögt, dann ignoriert euch doch einfach. Aber diese absichtlichen Provokationen von dir, Kayin, kann ich auch nicht verstehen.

Ich betone nochmals: Ich komme mit euch beiden gut aus und möchte das auch weiterhin. Ihr seid beide gewisse Größen hier im Forum, die auch sehr viel zu den (guten) Diskussionen um die Filme beitragen. Ich schätze euch beide sehr und keinen von euch würde ich hier missen wollen. Es wäre aber wirklich toll, wenn ihr euch entweder gegenseitig ignoriert oder euch endgültig vertragt.

Oh Gott, das klingt wie eine mütterliche Zurechtweisung, oder? undecided

Aber wie soll man es anders ausdrücken? Euren Umgang miteinander finde ich einfach nicht fair.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.03.2019 13:50 Uhr | Editiert am 21.03.2019 - 13:52 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.178 | Reviews: 158 | Hüte: 362

@sublim77

Wenn Kayin wenigstens auf Duck-Anch-Amuns provokanten Kommentar (den von gestern um 12:37 Uhr) eingegangen wäre, hätte ich das ja noch nachvollziehen können. Stattdessen folgten dann aber solche unsinnigen Anschuldigungen und ein "Platzverweis" im Hinblick auf das "Star Wars"-Franchise, wie ich sie bereits unten nannte, da kann ich eine Reaktion wie "Idiot" schon nachvollziehen. Das ist sicherlich nicht die feine englische Art und würde auf Dauer wahrscheinlich von der Redaktion auch abgemahnt werden, aber Kayin muss sich da wie ich finde eben nicht wundern.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema