The Big Bang Theory

News Details Reviews Trailer Galerie
"BBT" ohne Ende & "Amberville"-Adaption

Trotz Spin-off: "Big Bang Theory" doppelt verlängert - Böse Tiercomedy kommt

Trotz Spin-off: "Big Bang Theory" doppelt verlängert - Böse Tiercomedy kommt
6 Kommentare - Di, 21.03.2017 von S. Spichala
Auch wenn die Prequelserie "Young Sheldon" naht, "Big Bang Theory" hat zwei weitere Staffeln sicher. Schwarzhumorig wird es mit der CGI-Serie "Amberville".
Trotz Spin-off: "Big Bang Theory" doppelt verlängert - Böse Tiercomedy kommt

Nerd-Fun und ausgestopfte Tiere, die sprechen können - passt für uns irgendwie zusammen. Fangen wir mit The Big Bang Theory an, kürzlich wurde erst die Prequelserie Young Sheldon für 2018 geordert. Wer als Fan befürchtet hat, dass damit ein Ende für die Mutterserie eingeleitet wird, kann aufatmen: CBS hat gleich zwei weitere Runden mit Staffel 11 und 12 für die US-TV-Saison 2018-2019 bestellt. Als Topserie im Broadcast-TV wird sicher auch noch die ein oder andere weitere Staffel folgen. Es weiß schließlich niemand, ob das Spin-off überhaupt gut ankommen wird.

Amberville-Animationsserie vom Sausage Party-Macher

Mit schwarzem Humor für Erwachsene hat Sausage Party-Regisseur Conrad Vernon bereits gute R-Rated-Erfahrung gesammelt. Von der CGI-Serie Amberville , eine Adaption der "Mollisan Town"-Buchreihe von Tim Davys, wird er sich Ähnliches versprechen, er entwickelt die Tierkrimi-Comedyserie mit Chris McCoy für Annapurna TV und Amazon Prime.

Amberville ist animierter schwarzer Humor für Erwachsene mit lebenden CGI-Stofftieren und dreht sich um einen rehabilitierten Teddy, der zurück in die kriminelle Unterwelt gezogen wird, als sein früherer Boss einen unmöglichen neuen Job für ihn hat. Klingt irgendwie nach Meet the Feebles.

McCoy schrieb das Pilotskript zu Amberville, Vernon führt den Pilot Regie.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Adaption, #Comedy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Der Videoplayer(8703) wird gestartet
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Was denkst du?
6 Kommentare
Avatar
LindaFB : : Splitter
05.04.2017 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 03.10.16 | Posts: 428 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Ich habe gelesen das caley cuoco aufhören wollte. Schön das aie weiter mitmacht $$$!

Solange die Qualität stimmt habe ich kein problem. Und für micht passt die Qualität noch.

"Kennen sie mich noch? Hm? Hm?"

Avatar
Thor17 : : Donnergott
21.03.2017 19:34 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23

Ich mag und schaue die Serie auch immer noch und gefällt mir auch noch sehr gut. Überhaupt die neue Staffel finde ich ziemlich großartig. Muss mir jetzt eh mal die restlichen Staffeln auf Dvd holen, bis zur 7 habe ich sie und dadurch konsequent geschaut.

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
21.03.2017 15:14 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 645 | Reviews: 2 | Hüte: 29

Big Bang ist meine absolute Lieblingssitcom, aber die Serie ist leider schon lange nicht mehr das, was sie mal war. Diese Beziehungen stehen viel zu sehr im Mittelpunkt, dabei waren die Nerdgeschichten so viel lustiger. Ich vermisse die Zeiten, als Raj nicht mit Frauen sprechen konnte und Sheldon noch der Obergeek war. Meiner Meinung nach ging alles in die Brüche, als Amy dazukam.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.03.2017 11:43 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 4.371 | Reviews: 16 | Hüte: 231

@GeneralGrievous

Sehe ich ähnlich. Spätestens jetzt, wo selbst Sheldon in einer echten Beziehung ist und gemeinsam mit Amy eine Wohnung bezieht ist mein Interesse einfach nicht mehr vorhanden.

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
21.03.2017 09:48 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 784 | Reviews: 1 | Hüte: 12

@GeneralGrievous: Ich mag die Serie immer noch. Finde es gut, dass sie wieder verlängert wurde.

In der 9. Staffel ist sogar die 2. Bestefolge (nach IMDB Wertung) dabei.
9.11 The Opening Night Excitation

Ist wirklich eine richtg gute Folge ;)

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
21.03.2017 07:51 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.186 | Reviews: 0 | Hüte: 36

Schade, dass sie TBBT so unnötig in die Länge ziehen. Aber klar, die Einnahmen stimmen halt. Mittlerweile ist es ja mehr eine Soap über vier Pärchen als über eine Nerd-WG. Glaube irgendwann nach Staffel 5 habe ich aufgehört mit TBBT, weiß ich nicht mehr, ist schon so lange her. Natürlich hat die Serie immer noch ihre witzigen Szenen, aber grundsätzlich hat sie für mich den Reiz früherer Folgen verloren.

Forum Neues Thema