Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
The Dark Knight Rises gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Dark Knight Rises (2012)

Ein Film von Christopher Nolan mit Christian Bale und Gary Oldman

Kinostart: 26. Juli 2012164 Min.FSK12Comicverfilmung, Fantasy, Action
Meine Wertung
Ø MJ-User (50)
Mein Filmtagebuch

The Dark Knight Rises Inhalt

Vor acht Jahren verschwand Batman in die Nacht und wurde so von einem Moment auf den anderen zum Flüchtling. Indem er die Schuld an Harvey Dents Tod auf sich nahm, opferte er alles für das größere Ganze, an das er und Commissioner Gordon glaubten. Und zeitweise erfüllte die Lüge auch ihren Zweck, denn das Dent-Gesetz sorgte dafür, dass kriminelle Aktivitäten in Gotham City fortan keine Chance mehr hatten. Aber dann taucht eine gerissene Diebin mit undurchschaubaren Absichten auf. Noch viel bedrohlicher ist allerdings die Ankunft von Bane, einem maskierten Terroristen, dessen skrupellose Pläne für Gotham Bruce Wayne aus seinem selbst auferlegten Exil holen. Doch selbst als Batman könnte er Bane nicht gewachsen sein... 

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Dark Knight Rises und wer spielt mit?

OV-Titel
The Dark Knight Rises
Format
2D
Box Office
1.084,94 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Filmreihe ansehen
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
192 Kommentare
1
...
7 8 9 10 11 12 13
Avatar
Batman : : Moviejones-Fan
30.05.2011 00:38 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.11 | Posts: 11 | Reviews: 0 | Hüte: 0
seit den ersten spiderman film ist es schon 10 jahre her.
die werden ne neue verfilmung von batman machen. will nur wissen wie die es anstellen werden?. noch ernster? brutaler? oder wiede rkidschig? es muss wa sneues kommen. was ich noch nicht gesehn habe.
und 3d kann mich nicht anlocken.
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
30.03.2011 08:48 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.569 | Reviews: 175 | Hüte: 579
WTF? "Da aber soviel finanzielles Potenzial in der Serie liegt, würde man deshalb von vorn anfangen!" Ich glaube es nicht. Okay, das ist bescheuert und krank, folgt aber nichtsdestotrotz dem Vorbild eines Spider-Man. Vielleicht haben die sich nur im Tag geirrt und dachten, heut sei der 1. April...hoffentlich...
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
30.03.2011 08:29 Uhr | Editiert am 30.03.2011 - 08:32 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.555 | Reviews: 30 | Hüte: 546
So, jetzt glaub ich dreht "WARNER" völlig durch! Jeff Robinov, neuer Präsident bei "WARNER BROS." hat bekannt gegeben, dass es nach Nolans Dark Knight Rises, einen Reboot der Batman Reihe geben wird!! Als ich das gelesen habe musste ich doch glatt erstmal auf den Kalender schauen. Aber NEIN, heute ist noch nicht der 1.April.
Robinov meinte wohl, dass ihm klar sei, dass Nolan mit dem nächsten Film, die Reihe zu Ende bringen will. Da aber soviel finanzielles Potenzial in der Serie liegt, würde man deshalb von vorn anfangen!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
samski : : Moviejones-Fan
06.01.2011 19:09 Uhr
0
Dabei seit: 06.01.11 | Posts: 155 | Reviews: 0 | Hüte: 1
Ich will mal sehen wie sich die neuen Bösewichter machen. Weil der 2te Teil so endete, muss der 3te ganz abnders werden, weil Batman auch bäse ist.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
01.12.2010 22:30 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.555 | Reviews: 30 | Hüte: 546
Ja, aber dafür das Scarecrow im ersten Teil, die "dunkle Bedrohung" war, wurde er mir durch die Anfangssequenz von "Dark Knight" zu sehr degradiert! Das hätte man sich sparen können!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
ScorchONeill : : Goldkerlchen 2011
01.12.2010 22:12 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.10 | Posts: 759 | Reviews: 16 | Hüte: 7
Ehrlich gesagt empfand ich das nicht unbedingt als störend, als Scarcrow plötzlich zu Beginn auftauchte und im weiteren Film nicht mehr. Vielleicht wollte Nolan die Rolle dieses Schurken so kurz wie möglich zu Ende erzählen. Doch das Kapitel mit dem Joker ist meiner Meinung nach absgschlossen. Der Joker hat das erreicht, was er wollte, nämlich Harvey Dent, den weißen Ritter Gothhams, zu Fall zu bringen. Also denke ich, dass der Joker im dritten Teil nicht auftauchen wird! Hoffen wirs, denn es könnte auch nach hinten losgehen!
Avatar
Jonah : : Antiheld
01.12.2010 21:21 Uhr
0
Dabei seit: 20.07.10 | Posts: 1.580 | Reviews: 0 | Hüte: 14
Das mit der Rückkehr werden die doch hoffentlich nicht wirklich machen? Finde ich überhaupt nicht gut und sieht auch nicht nach Nolan aus - denke ich.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
01.12.2010 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.555 | Reviews: 30 | Hüte: 546
Ich würds auch lassen!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
TheBourne : : Moviejones-Fan
01.12.2010 14:14 Uhr
0
Dabei seit: 28.06.10 | Posts: 510 | Reviews: 1 | Hüte: 1
@Sully
Klingt alles ziemlich weit hergeholt. Zu mal Nolan dieses Szenario von Anfang an ausgeschlossen hat. Hab es gerade auch gelesen. Ich würde es nicht machen.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
01.12.2010 14:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.555 | Reviews: 30 | Hüte: 546
Eventuell wird Heath Ledger in Nolans 3. Batman Film, doch zurückkehren! Man überlegt, dass man ihn in einer Mischung aus nicht verwendeten Szenen und CGI, in den Film integrieren wird! Dabei wird es sich dann aber auch eher um kurze Momente handeln und der Joker wird dementsprechend keine tragende Rolle spielen! Auf der einen Seite steht hier natürlich, dass man in "Dark Knight" kein Ableben des Schurken zeigte..auf der anderen besteht aber die Gefahr, dass ein Kurzauftritt, genauso lächerlich und unnötig werden könnte, wie der des Schurken aus "Batman Begins", am Anfang von "The Dark Knight"!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
TheGodmother : : Moviejones-Fan
19.08.2009 10:12 Uhr
0
Dabei seit: 02.07.09 | Posts: 2.270 | Reviews: 20 | Hüte: 1
Waren das nicht nur Gerüchte? Ich habe noch nirgends eine offizielle Bestätigung für Johnny Depps Mitwirken gelesen. Wisst ihr da genaueres?
Aber ich muss sagen, dass ein Film mit Christian Bale und Johnny Depp UND Philip Seymour Hoffman mich ganz wuschig machen würde. Und dabei habe ich Public Enemies noch gar nicht gesehen.
Avatar
ArneDias : : CG Grinch
19.08.2009 10:08 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.09 | Posts: 4.473 | Reviews: 29 | Hüte: 246
letzter stand ist gut, so schlau war man auch schon vor zig Monaten;)
1
...
7 8 9 10 11 12 13
Forum Neues Thema
AnzeigeY