Anzeige
Drehstart steht unmittelbar bevor

"Doctor Strange 2"-Gerücht: Tom Cruise als neuer Iron Man? (Update)

"Doctor Strange 2"-Gerücht: Tom Cruise als neuer Iron Man? (Update)
11 Kommentare - Fr, 02.10.2020 von R. Lukas
"Doctor Strange in the Multiverse of Madness" - der Titel lässt erahnen, dass es richtig schräg wird. Dieses Multiversum des Wahnsinns könnte sogar einen berühmten anderen Iron Man beinhalten.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Doctor Strange 2"-Gerücht: Tom Cruise als neuer Iron Man?

++ Update vom 02.10.2020: Wie Benedict Cumberbatch in einem Interview mit WatchTime offenbart hat, befindet sich Doctor Strange in the Multiverse of Madness in Vorproduktion. Die Dreharbeiten sollen dann entweder Ende Oktober oder Anfang November beginnen. Das ist ziemlich bald!

++ News vom 22.09.2020: Robert Downey Jr. war der perfekte Tony Stark/Iron Man (ja, er hat wirklich damit abgeschlossen), das werden wohl die wenigsten bestreiten. In einem alternativen Universum aber hat Tom Cruise die Avengers angeführt! Er war lange vor Downey Jr. an Iron Man interessiert, und wenngleich man rückblickend sagen muss, dass alles gut so ist, wie es gekommen ist, fragt man sich doch, wie Cruise die Rolle zu Gesicht gestanden hätte.

Möglicherweise gibt Doctor Strange in the Multiverse of Madness - wieder mit Benedict Cumberbatch als Titelheld, Benedict Wong als Wong und Chiwetel Ejiofor als Karl Mordo sowie auch Elizabeth Olsen als Wanda Maximoff/Scarlet Witch - die unerwartete Antwort darauf. Wie Insider Daniel Richtman auf seinem Patreon-Account berichtet, ziehen die Marvel Studios eine Menge interessanter Cameos für den Film in Betracht - unterschiedliche Versionen von MCU-Charakteren, die wir kennen. Ein Beispiel, von dem er gehört habe, sei Cruise als Tony Stark von einer anderen Erde, schreibt Richtman. Also ein alternativer Iron Man, gespielt von Tom Cruise! Was sagt man dazu? Wäre auf jeden Fall ein Casting-Coup sondergleichen.

Natürlich ist das erst mal nichts weiter als ein Gerücht und deshalb mit äußerster Vorsicht zu genießen. So oder so darf man aber gespannt sein, was Sam Raimi, der Scott Derrickson auf dem Regiestuhl abgelöst hat, für Doctor Strange in the Multiverse of Madness in petto hat. Das Doctor Strange-Sequel soll (noch) am 25. März 2022 in die Kinos kommen und das Tor zum Multiversum weit aufstoßen. Ob mit oder ohne Cruise, dieser Film könnte das ganze Marvel Cinematic Universe auf den Kopf stellen.

Quelle: The Direct
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Hollywoodstar
02.10.2020 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 2.781 | Reviews: 2 | Hüte: 313

Ich bin zwar sehr Marvel müde aber auf diesen Film freue ich mich sehr. Alleine Cumberbatch und Raimi, zusammen mit dem "What if" Szenario und den Cameos, könnte für viel Nostalgie sorgen.

"I’ll do my best."

"Your best! Losers always whine about their best. Winners go home and fuck the prom queen."

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
23.09.2020 14:54 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.433 | Reviews: 0 | Hüte: 48

@Solgort
David Hasselhoff sehe ich eher als alternativen Captain America ^^
Der amerikanische Held der die Berliner Mauer (allein durch Gesang) zum Einsturz brachte und ein "ganzes Volk" vom Kommunismus befreite

Avatar
Solgort : : Moviejones-Fan
23.09.2020 14:34 Uhr
0
Dabei seit: 24.06.15 | Posts: 270 | Reviews: 0 | Hüte: 21

@DrGonzo

Morgan Freeman als alternat. Nick Fury

Also ich waere ja schon dafuer David Hasselhoff ne Chance zu geben.

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
22.09.2020 14:45 Uhr
0
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 226 | Reviews: 0 | Hüte: 24

@MisfitsFilms: grstl. würde ja alles danach schreien:

  • Sam Raimi als Regisseur
  • J. K. Simmons Einführung als J. Jonah Jameson in Far from Home
  • Michael Keaton`s Vulture im Morbius Trailer
  • Tobey Maguires Poster als Spiderman im Morbius Trailer

hier riecht es ja förmlich nach megaoberaffengeilen Tobey Cameo^^

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
22.09.2020 14:22 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.062 | Reviews: 0 | Hüte: 91

@NeoAnderson

Wäre sehr, sehr geil! Gab ja mal das Gerücht das SONY so etwas in Planung hätte bzgl Multiversum von Spider Man, in welchen Maguiere und Garfield hätten auftauchen sollen. Danach kam ja der Animationsfilm

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.09.2020 14:09 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.630 | Reviews: 35 | Hüte: 531

Das Multiversum kann man ja auf verrückte Art und Weise interpretieren. Scheinbar wird es ein Wettlauf wer dies schneller auf der großen Leinwand präsentieren wird - DC oder Marvel. Wobei ich eigentlich DCs Herangehensweise auch für Marvel passend fände. Wäre genial Hugh Jackman beispielsweise nochmals als Wolverine zu sehen. Oder Chris Evans, aber diesmal als Human Torch.
Aber auch Eric Bana als Hulk und natürlich Tobey Maguire als Spider-Man wären toll.

@DrGonzo
Matthew McConaughey wurde schon mehrfach mit Marvel in Verbindung gebracht, zuletzt für Rollen in GotG oder Spider-Man, wobei der Name Norman Osborn bereits öfters fiel.
Joaquin Phoenix war lange der Favorit auf die Doctor Strange-Rolle.
Und in What If wird T´Challa (wohl leider dann ohne Beteiligung von Chadwick Boseman) als Star-Lord agieren.

Avatar
NeoAnderson : : Moviejones-Fan
22.09.2020 13:15 Uhr
1
Dabei seit: 16.05.17 | Posts: 226 | Reviews: 0 | Hüte: 24

schlagt mich, aber ich würde Sam Raimi so feiern, wenn er einen Spidy Cameo mit Tobey Maguire raushauen würde : )

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
22.09.2020 12:37 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 507 | Reviews: 3 | Hüte: 66

Bin ich der einzige, der da direkt an Austin Powers denken muss?^^

@ Scarecrow

Mit Sicherheit, ohne Anzug, der am Set wirklich fliegt, macht ein Tom Cruise es nicht. wink

Und keine Sorge, ich denke wenn es dazu kommt, dann bleibt es ein einmaliger Cameo.

Avatar
Scarecrow : : Moviejones-Fan
22.09.2020 12:11 Uhr | Editiert am 22.09.2020 - 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 09.09.11 | Posts: 267 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ohje . ich liebe das MCU und ich liebe Tom Cruise seine Filme!!

Cruise als Iron Man in Doc Strage zwei als Cameo oder in kleinerer Rolle wär geil aber bitte nicht für viele zukünftige Filme im MCU.

Ich möchte dann doch von Cruise lieber weitere M:I Streifen sehen und ins Weltall wollte er auch noch dann gab es da mal noch LunaPark auf den ich mich auch sehr gefreut hätte(wenn der überhaupt noch geplant ist)

Cruise im MCU wär geil aber ich denke viele andere tolle Projekte von Ihm würden dann wegfallen.

edit. ob Cruise dann einen ECHTEN Iron man Anzug bauen lässt ? smile

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
22.09.2020 12:03 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.433 | Reviews: 0 | Hüte: 48

Fänd ich mega witzig die Idee.

Meine weiteren Wunschkandidaten:
Dolph Lundgren als alternat. Thor
Jensen Ackles als alternat. Peter StarLord Quill
Matthew McConaughey als alternat. Spider-Man (Erwachsen)
Joaquin Phoenix als alternat. Bruce Banner/Hulk
Morgan Freeman als alternat. Nick Fury
Arnold Schwarzenegger als alternat. Thanos

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
22.09.2020 11:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.632 | Reviews: 27 | Hüte: 239

Geil! laughing

#FuckCorona!!!!!!!!!!!!!!!

Forum Neues Thema
Anzeige