Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Colin Trevorrow braucht sie noch

"Jurassic World 3": Jake Johnson & Omar Sy nicht vergessen

"Jurassic World 3": Jake Johnson & Omar Sy nicht vergessen
2 Kommentare - Fr, 14.02.2020 von R. Lukas
"Das gefallene Königreich" haben sie ausgelassen, aber nächstes Jahr in "Jurassic World 3" sind Jake Johnson und Omar Sy wieder am Start. Hoffen wir für sie, dass sie nicht nur als Dinofutter vorgesehen sind.
"Jurassic World 3": Jake Johnson & Omar Sy nicht vergessen

Da Jurassic World 3 ja so was wie das Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers für die Jurassic-Saga werden soll, ergibt es Sinn, alle halbwegs bekannten Gesichter zurückzuholen. Zumindest diejenigen, die noch nicht von herumstromernden Dinos verspeist wurden. Jake Johnson und Omar Sy blieben als Jurassic World-Angestellte Lowery Cruthers und Billy von diesem grausamen Schicksal verschont, aber dann in Jurassic World - Das gefallene Königreich trotzdem außen vor. Doch Colin Trevorrow hat sie nicht vergessen und lädt auch sie zu seiner großen Familienzusammenführung am 10. Juni 2021 ein.

Des Weiteren wartet Jurassic World 3 wieder mit Chris Pratts Owen Grady und Bryce Dallas Howards Claire Dearing, den dinofreundlichen Helden der neuen Trilogie, sowie Justice Smith als Franklin Webb und Daniella Pineda als Zia Rodriguez, die in Jurassic World - Das gefallene Königreich neu dazugestoßen sind, auf. Ein Wiedersehen mit BD Wong als Dr. Henry Wu und Isabella Sermon als Maisie Lockwood würde uns nach allem, was im letzten Film vorgefallen ist, auch nicht überraschen, während DeWanda Wise (Nola Darling) und Mamoudou Athie (Patti Cake$ - Queen of Rap) ihr Franchise-Debüt feiern. Und zum ersten Mal seit Jurassic Park sind Jeff Goldblum, Sam Neill und Laura Dern, die alle "beträchtliche" Rollen haben sollen, wieder als Dr. Ian Malcolm, Dr. Ian Grant und Dr. Ellie Sattler vereint. Allein dafür lohnt sich der Gang ins Kino ja schon.

Quelle: Collider
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
mor : : Moviejones-Fan
14.02.2020 14:27 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 122 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Misfits: Genau, der Kurzfilm war ein Highlight des Jahres.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
14.02.2020 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.277 | Reviews: 0 | Hüte: 73

Coole Nachricht. Johnson hätte im verlorenen Königreich nicht viel Sinn gemacht, aber Sy hätte man gut unterbringen können.

Auf den dritten bin ich echt gespannt, vor allem nach diesem geilen Kurzfilm

Forum Neues Thema