Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Vom MCU ins "M:I"-Universum

Mission akzeptiert: Hayley Atwell in "Mission: Impossible 7 & 8" (Update)

Mission akzeptiert: Hayley Atwell in "Mission: Impossible 7 & 8" (Update)
7 Kommentare - Mo, 16.09.2019 von R. Lukas
Casting via Instagram! Christopher McQuarrie hat die immer gern gesehene Hayley Atwell für "Mission: Impossible 7" und "Mission: Impossible 8" rekrutiert, wo sie als neue Hauptdarstellerin auftritt.
Mission akzeptiert: Hayley Atwell in "Mission: Impossible 7 & 8"

++ Update vom 16.09.2019: Nur Mission: Impossible 7? Von wegen! In einem Instagram-Posting freut sich Hayley Atwell über ihr unmögliches Casting und verrät, sie habe sich Tom Cruise und Christopher McQuarrie für die nächsten zwei Mission: Impossible-Filme angeschlossen, also auch für Mission: Impossible 8. Ihren Part beschreibt sie als weibliche Hauptrolle. Wo bleibt da denn Rebecca Ferguson...?

++ News vom 09.09.2019: Starke Frauen gehören bei den Mission: Impossible-Filmen dazu, und Rebecca Fergusons Ilsa Faust ist in Mission: Impossible 7 nicht die einzige. Hayley Atwell, die Peggy Carter aus dem Marvel Cinematic Universe, steigt ein, wie Regisseur und Drehbuchautor Christopher McQuarrie mehr oder weniger direkt bekannt gab.

Auf Instagram postete er ein Foto von ihr, auf einem IMF-Ordner liegend - sollte sie annehmen, schrieb er. Was Atwell auch tat! "Mission: angenommen.", war ihre Antwort, die nicht lange auf sich warten ließ. Versehen mit dem Zusatz: Obwohl sie nicht der Typ sei, der Befehle befolge... Tom Cruise, der bestimmt schon wieder neue, noch waghalsigere Ethan-Hunt-Stunts austüftelt, hieß sie prompt im Team willkommen.

Wohin die Reise in Mission: Impossible 7 geht, ist noch gänzlich unbekannt, aber wir vermuten mal, dass auch Simon Pegg als Benji Dunn und Ving Rhames als Luther Stickell wieder daran teilhaben werden. McQuarrie dreht diesen siebten Teil und Mission: Impossible 8 in einem Rutsch, die deutschen Kinostarts sind am 22. Juli 2021 und 4. August 2022.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

@wellhayley Should you choose to accept...

Ein Beitrag geteilt von Christopher McQuarrie (@christophermcquarrie) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

@christophermcquarrie Mission: Accepted. Though I’m not the sort to follow orders...

Ein Beitrag geteilt von Hayley Atwell (@wellhayley) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I had a go at a ‘photo grid’ in an attempt to display some tech-savvy-millennial skills. For those of you who don’t know, this involves nine separate posts loaded one at a time which only come together as a complete image when someone views the profile page. Some of the comments were of the ‘wot-is-goin-on-u-can’t-frame-a-picture, mate’ variety SO, to ease the confusion, here is my news in one post..... I’m thrilled to have joined @tomcruise and @christophermcquarrie for the next TWO Mission Impossible movies. To have gone from a classical play in the west-end to an audio book recording of a great new novel to a Disney/Marvel animation and now the female lead in a huge action franchise is the kind of variety that fuels my curiosity and keeps me learning and striving to be better and do better. I can’t wait to start sharing this adventure with you. Mostly in the form of effusive, sweaty ranting about stunt training while spontaneously vomiting with excitement/exhaustion. Lucky you. ????

Ein Beitrag geteilt von Hayley Atwell (@wellhayley) am

Unterstütze MJ
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.09.2019 09:52 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.716 | Reviews: 38 | Hüte: 395

Unfassbar, dass es da schon um Teil 7 und 8 geht. Hätte nach dem ersten Teil nicht gedacht, dass die Reihe so lange zu begeistern weiss. Was eine Neubesetzung, bzw, eine andere Person als Hauptcharakter angeht, wäre ich dann tatsächlich auch nicht begeistert. Wobei es mir Wurscht ist, ob dann männlich oder weiblich. Mag ja sein, dass es da unzählige Agenten gibt. Für mich ist Mission Impossible ebenso Ethan Hunt, wie James Bond eben der einzig wahre 007 ist. Mich würde weder 008, noch ein Hunt Nachfolger interesserien. Dann kann man das Ding nämlich gleich komplett anders nennen und einfach was Neues aufziehen. Mission Impossible endet für mich mit Ethan Hunt oder besser gesagt, mit Tom Criuse, denn im Gegensatz zu James Bond, der (leider) ständig von anderen gespielt wird, ist er DIE Figur der Reihe. Wie gesagt, nur meine Meinung.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
09.09.2019 12:45 Uhr | Editiert am 09.09.2019 - 12:46 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.584 | Reviews: 35 | Hüte: 158

@ TheUnivitedGast

"Solang sie nicht auf die Idee kommen Hunt durch ne Frau zu ersetzen in der Zukunft"

Wo läge da denn das Problem? Zentrum von Mission: Impossible ist das IMF. Beim IMF arbeiten mehr Agenten als nur Ethan Hunt. Und da die Filmreihe nicht "Ethan Hunt" heißt, sehe ich an dieser Stelle kein Problem darin, in Zukunft eine weibliche Agentin in der Hauptrolle zu sehen. Nicht, dass ich um Ethan Hunt nicht trauern würde, denn er ist eine wahre Ikone und ein toller Charakter, und ich liebe Tom Cruise als Schauspieler, aber irgendwann ist alles mal vorbei, wie traurig das auch ist. Ilsa Faust als neue Agentin beim IMF und neue Hauptrolle könnte ich mir gut vorstellen.

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
09.09.2019 12:37 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 505 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Solang sie nicht auf die Idee kommen Hunt durch ne Frau zu ersetzen in der Zukunft ...

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
09.09.2019 10:57 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.189 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Gute wahl

Wenn Teil 7 + 8 gleichzeitig gedreht werden riecht das irgendwie nach Cliffhanger und nach einem Ende für cruise als Hunt

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
09.09.2019 09:08 Uhr | Editiert am 09.09.2019 - 09:14 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.308 | Reviews: 19 | Hüte: 102

@Raven13

Uuuh ja stimmt ich wollte ja Agent Carter mal schauen, die ersten beiden Staffeln gibts nämlich gerade auf Prime. laughing

Allerdings müsste ich erst mal die Serien (bzw. Staffeln) beenden, die ich gerade schaue, das sind nämlich viel zu viele gleichzeitig... (Titans St. 1, Good Omens St. 1, Death Note, One Punch Man St. 2, Once Upon A Time St. 6 usw...) ^^ Und The Boys steht auch noch auf meiner Liste...^^

Öffne deinen Verstand und entdecke ungeahnte Möglichkeiten.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
09.09.2019 08:56 Uhr | Editiert am 09.09.2019 - 08:57 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.584 | Reviews: 35 | Hüte: 158

@ FlyingKerbecs

Dem schließe ich mich an. Ich mag Hayley Atwell als Peggy Carter auch gerne und habe auch die Serie gern gesehen. Sie gehört eigentlich auch noch in meine Liste meiner Lieblings-Schauspielerinnen. Jedenfalls freue ich mich, sie bald auch in Mission: Impossible zu sehen.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
09.09.2019 05:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.308 | Reviews: 19 | Hüte: 102

Oh schön Atwell sehe ich gerne. smile

Öffne deinen Verstand und entdecke ungeahnte Möglichkeiten.

Forum Neues Thema