Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auf Teil 8 müssen wir sogar noch länger warten

Tom Cruise im Pech: "Mission: Impossible 7" auf 2023 verschoben!

Tom Cruise im Pech: "Mission: Impossible 7" auf 2023 verschoben!
16 Kommentare - Fr, 21.01.2022 von F. Bastuck
Gegen die Pandemie hat selbst ein Ethan Hunt keine Chance. "Mission: Impossible 7" muss erneut verschoben werden und kommt erst 2023. Und auch Teil 8 kommt viel später.

Zumindest was Kinostarts betrifft, hat Tom Cruise zuletzt einfach kein Glück. Top Gun - Maverick sollte ursprünglich bereits am 11. Juli 2019 in die Kinos kommen und wurde seitdem immer wieder verschoben. Der aktuelle Kinostart liegt auf dem 26. Mai. Aber wer weiß, ob es letztendlich dabei bleiben wird. Es werden ja bereits wieder munter Kinostarts verschoben oder ganz gestrichen.

Nun hat es auch Mission: Impossible 7 erneut erwischt. Obwohl der Film bereits abgedreht ist und sogar die Dreharbeiten für Teil 8 schon begonnen haben, wurde der Kinostart, ursprünglich am 29. September, bis ins nächste Jahr verschoben. Der neue US-Kinostart ist am 14. Juli 2023.

Davon betroffen ist natürlich auch Mission: Impossible 8. Ursprünglich sollte das Finale der Reihe am 6. Juli 2023 im Kino starten, was nun natürlich nicht länger möglich ist. Verschoben wird der Start aber nicht nur um einige Monate, sondern um fast ein ganzes Jahr. Der neue US-Kinostart ist am 28. Juni 2024.

Die beiden Produktionsfirmen haben auch bereits ein gemeinsames Statement zu dieser Nachricht verabschiedet. So ist wie so oft in letzter Zeit der Grund die Pandemie: "Nach sorgfältiger Überlegung haben Paramount Pictures und Skydance beschlossen, die Veröffentlichungstermine für Mission: Impossible 7 & 8 als Reaktion auf Verzögerungen aufgrund der anhaltenden Pandemie zu verschieben."

Eine so globale Produktion während einer weltweiten Pandemie - angesichts der vielen Drehorte weltweit überrascht es da im Grunde kaum, dass es zu Verzögerungen kommt. Mehrmals mussten die Dreharbeiten unterbrochen oder abgeändert werden, auch wegen eigener Corona-Fälle am Set.

Für Tom Cruise kann man nur hoffen, dass wenigstens Top Gun - Maverick seinen Kinostart diesmal wird einhalten können.

Quelle: Variety
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
16 Kommentare
1 2
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
24.01.2022 16:41 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.445 | Reviews: 153 | Hüte: 459

@Duck-Anch-Amun
Ja, in Europa wird der Film sicherlich ein anderes Startdatum bekommen. Aber den USA ist mehr als schnuppe was im Fußball (!) in Europa passiert. Und auch der zweite internationale Markt China spielt in Bezug auf die EM keine große Rolle. Also wird der Film hier wohl einfach später kommen, ich denke dies ist schon ziemlich sicher.

Dass den USA und China die EM egal ist, da stimme ich dir zu. Aber den Studios sollte in der heutigen Zeit ein einigermaßen weltweiter Release nicht egal sein, besonders bei Großproduktionen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
24.01.2022 11:56 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.158 | Reviews: 42 | Hüte: 637

@TiiN
Naja, auch wenn es ein Event war, bewies der Film, dass Kino trotz Corona funktioniert. Der Event-Charakter erklärt sicherlich das verrückte Einspielergebnis im Vergleich zu anderen Spider-Man- und Superheldfilmen. Aber Fakt ist und bleibt, dass die Menschen scheinbar für diesen Film sich keine Sorgen um Corona machten. Und genau dies sollten andere Filme nutzen und nicht wieder den Schwanz einziehen - vor allem da Länder außerhalb des europäischen Festlands viel lockerer mittlerweile mit der Pandemie umgehen.

Mich irritiert nur der Release Termin von Mission Impossible 8. Das ist mitten in der Fußball Europameisterschaft, die darüber hinaus in Deutschland stattfinden wird. Vermutlich kommt der Film in Europa 2 bis 4 Wochen später raus
Ja, in Europa wird der Film sicherlich ein anderes Startdatum bekommen. Aber den USA ist mehr als schnuppe was im Fußball (!) in Europa passiert. Und auch der zweite internationale Markt China spielt in Bezug auf die EM keine große Rolle. Also wird der Film hier wohl einfach später kommen, ich denke dies ist schon ziemlich sicher.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
23.01.2022 11:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.445 | Reviews: 153 | Hüte: 459

@Optimus13
Spider-Man hat im ach so harten Winter gezeigt, was für Einnahmen im Kino auch aktuell möglich sind. Der Vorwand macht nicht wirklich Sinn.

Nur kann man von Spider-Man leider nicht auf jeden anderen Film schließen. No Way Home hat ein bisschen von diesem Eventcharakter profitiert weil man als potentieller Kinozuschauer mitbekommen hat, dass Marvel & Sony da etwas Verrücktes vor hatten, was man nicht so oft erlebt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
22.01.2022 23:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.731 | Reviews: 43 | Hüte: 326

Habs jetzt erst gelesen, so eine Scheiße! supercry

Ich bin nicht kreativ.

Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
22.01.2022 23:51 Uhr | Editiert am 22.01.2022 - 23:51 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 328 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Das ist doch Mist... die filme auf Halde zu halten bringen die Kosten auch nicht wieder rein. Und wie einige ja schon schrieben, spidey hat gezeigt, dass es auch anders geht. Sicherlich ist das Risiko gross aber immer noch besser als gar kein Geld zu verdienen.

Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst zu zerstören...

Avatar
JetLi : : Moviejones-Fan
22.01.2022 16:09 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.18 | Posts: 75 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Dann werden M:I 7 und 8 wohl nie in die Kinos kommen, wenn die wegen Corona ständig verschoben werden. Schade. Mal sehen wann dann Top Gun: Maverick wieder dran ist.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
22.01.2022 14:52 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.680 | Reviews: 2 | Hüte: 106

Spider-Man hat im ach so harten Winter gezeigt, was für Einnahmen im Kino auch aktuell möglich sind. Der Vorwand macht nicht wirklich Sinn.

Power is always dangerous. It attracts the worst. And corrupts the best.

Avatar
ferdyf : : Alienator
22.01.2022 14:24 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.520 | Reviews: 6 | Hüte: 89

Echt schade! MI altert ja stand jetzt wie Wein und wird gefühlt immer besser. Den Siebten hätte ich gerne dieses Jahr noch gesehen und dass Teil 7 und 8 eine zusammenhängende Story haben, lässt mich vermuten, dass man vielleicht keinen zu großen Abstand zwischen beiden Filmen möchte. Ich hoffe, nach Teil 8 geht es munter noch weiter, sofern die Filme die Qualität halten

Avatar
PeterParker : : Moviejones-Fan
22.01.2022 13:37 Uhr
0
Dabei seit: 22.06.12 | Posts: 59 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Das kotzt noch so an

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
22.01.2022 12:08 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 133 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Hat er wohl nicht kräftig genug zu Xenu gebetet.

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Avatar
Punisher : : Moviejones-Fan
22.01.2022 10:27 Uhr
0
Dabei seit: 19.03.16 | Posts: 126 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Hätten M:I 7 auch einfach auf den August vorlegen können, statt um ein weiteres Jahr zu verschieben. Hoffentlich bleibt Top Gun: Maverick.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
22.01.2022 09:03 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.445 | Reviews: 153 | Hüte: 459

Man kann das schon verstehen. Erfahrungsgemäß ist der Sommer relativ problemlos und man mag nicht riskieren, dass es im Herbst dieses Jahr ein Einschränkungs-Comeback gibt. Sie planen mit den beiden Filmen beim Box Office sicher groß und da will man keine Abstriche haben.

Mich irritiert nur der Release Termin von Mission Impossible 8. Das ist mitten in der Fußball Europameisterschaft, die darüber hinaus in Deutschland stattfinden wird. Vermutlich kommt der Film in Europa 2 bis 4 Wochen später raus.

Avatar
Jason-Voorhees : : Moviejones-Fan
22.01.2022 08:08 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.13 | Posts: 95 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Wenn die sich das leisten können, ihr Aushängeschild ständig zu verschieben.

Avatar
Hellboy : : Moviejones-Fan
22.01.2022 08:04 Uhr
0
Dabei seit: 29.11.17 | Posts: 100 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Die haben einfach zu viel Schiss vor Corona und glauben dass der dadurch nicht genug einspielt. Top Gun 2 wird da garantiert auch wieder verschoben.

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
21.01.2022 23:09 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 663 | Reviews: 0 | Hüte: 19

Naja Normalität sehe ich noch keine, der nächste Winter wird bestimmt wieder härter. Aber gegen ein Release im Sommer hätte doch nichts gesprochen.

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

1 2
Forum Neues Thema
AnzeigeY