Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Konkurrenz abgehängt

Offiziell! Andy Serkis als "Venom 2"-Regisseur von Sony bestätigt (Update)

Offiziell! Andy Serkis als "Venom 2"-Regisseur von Sony bestätigt (Update)
13 Kommentare - Do, 08.08.2019 von N. Sälzle
Sony hat sich entschieden und Andy Serkis zum Regisseur von "Venom 2" ernannt. Gedreht werden soll schon am November.
Offiziell! Andy Serkis als "Venom 2"-Regisseur von Sony bestätigt

++ Update vom 07.08.2019: Kaum ist seine Beteiligung als Regisseur offiziell, meldet sich Andy Serkis auch schon zu Venom 2 zu Wort. Slashfilm gegenüber betonte er, dass Hauptdarsteller Tom Hardy stark an der Entstehung des Drehbuchs von Kelly Marcel beteiligt wäre.

Darüber hinaus bestätigte Michelle Williams nochmals, dass sie für Venom 2 zurückkehren würde. Im Interview mit Yahoo erklärte sie, dass sie ein großer Fan von Serkis sei und sie sich von dem, was er erreicht habe äußerst inspiriert fühle. Sie freue sich schon sehr darauf, von ihm zu lernen und mit ihm zusammenzuarbeiten.

++ News vom 06.08.2019: Seit geraumer Zeit wird Andy Serkis für die Regie von Venom 2 in Betracht gezogen. Sein Name landete neben Rupert Wyatt und Travis Knight (Bumblebee) auf einer sehr kurzen Liste von Kandidaten für die Nachfolge von Ruben Fleischer. Laut Variety ist es jetzt offiziell: Serkis nimmt sich der Venom-Fortsetzung an.

Während eine offizielle Bestätigung natürlich immer schön ist, kommt die Meldung nicht völlig überraschend. Vor einigen Tagen hatte Hauptdarsteller Tom Hardy womöglich etwas zu viel verraten, als einen Screenshot von Andy Serkis via Instagram teilte.

Im Zuge der offiziellen Bekanntgabe lag es nun jedoch auch an Serkis selbst, seinen neuen Job zu bestätigen. Entsprechend trug er die frohe Kunde zu Instagram, wo er mit einem Venom-Cover posierte.

Einen Starttermin gab Sony für Venom 2 noch nicht bekannt. Die Dreharbeiten sollen jedoch schon im November beginnen.

 

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
13 Kommentare
Avatar
Daredevil : : Moviejones-Fan
08.08.2019 17:47 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.18 | Posts: 44 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Sorry. Da fehlte das "nicht" vor Fox.

Avatar
stinson : : Moviejones-Fan
08.08.2019 17:07 Uhr
0
Dabei seit: 20.08.11 | Posts: 1.487 | Reviews: 2 | Hüte: 77

@Daredevil

Es ist nicht Fox sondern Sony.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
08.08.2019 06:00 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.299 | Reviews: 3 | Hüte: 292

wenn er klare Vorstellungen hat. Werden von Sony aber gnadenlos niedergewaltzt.

@ Jason-V: das wissen wir doch alle schön am besten hier... wenn Serkis für Pony nicht auf den Boden kriechen und Venom venom venom rufen und sagen „er ist zu mir gekommt. Mein schaaaaaatz“ dann wird er einfach ausgesondert. Der Grund ? Kreative Differenz smile

Avatar
Jason-Voorhees : : Moviejones-Fan
08.08.2019 00:28 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.13 | Posts: 53 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Schön für ihn, wenn er klare Vorstellungen hat. Werden von Sony aber gnadenlos niedergewaltzt.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
07.08.2019 22:52 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.954 | Reviews: 118 | Hüte: 217

Ich will Serkis nach einem Film nichtals Regisseur bewerten. Aber sein Jungle Book fand ich ziemlich gewöhnlich. Die Regiekarriere erinnert bislang etwas an die von Wally Pfister.

Avatar
Daredevil : : Moviejones-Fan
06.08.2019 15:22 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.18 | Posts: 44 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Venom 2 wird genauso PG-13 sein, wie Bloodshot und Morbius. Die haben einfach keinen Mut für sowas. Sind halt Fox. Darum grenzt es schon an ein Wunder, dass die Filmreihe für Erwachsene wie Equalizer 1+2 ins Leben gerufen haben.

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
06.08.2019 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.178 | Reviews: 168 | Hüte: 490

Also Andy Serkis. Find ich gut, dass er jetzt mal größere Projekte bekommt. Vielleicht schafft er es aus dem zweiten n bissl mehr Härte rauszukitzeln. Wer weiß, eventuell kriegt man Sony ja dazu, doch ne R-Rating-Freigabe für Carnage zu bekommen. Wäre schon irgendwie verschwendung so n PG-Carnage find ich.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
Jason-Voorhees : : Moviejones-Fan
06.08.2019 10:44 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.13 | Posts: 53 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@FbEric

Unwahrscheinlich, wenn Sony seine Hände im Spiel hat. Die werden ihn wohl kaum Freiheiten geben.

Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
06.08.2019 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.168 | Reviews: 214 | Hüte: 4

Das Serkis die Regie im 2. Teil führen darf, finde ich äußerst spannend. Wie schon einmal erwähnt, ist er ein großartiger Schauspieler und versteht etwas von diesem Handwerk. Ich bin einmal gespannt, wie er "Venom 2" umsetzen wird, nachdem mir der 1. Teil nicht ganz so zugesagt hatte.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
06.08.2019 09:54 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.890 | Reviews: 79 | Hüte: 327

Hmm, da muss der gute Serkis noch eine ordentliche Schippe drauflegen auf seine bisherige Vita, um mich abzuholen. Für mich hat der Mann eine vielversprechende düstere Version von Mowgli halbwegs in den Sand gesetzt und viel Potential liegen lassen.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
DCMCUundundund : : Moviejones-Fan
06.08.2019 09:35 Uhr
0
Dabei seit: 30.11.17 | Posts: 120 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ich für meinen Teil, fand den ersten besser als ich es erwartet habe.
Feue mich aber auf Serkis, denke da ist noch mehr drin.

Grundsätzlich habe ich das Gefühl, dass Sony derzeit in dem Comic-Segment derzeit mehr richtig macht als WB.

Schade eigentlich, da ich die Filmrechte lieber bei Marvel sehen würde.

Avatar
fbEric : : Moviejones-Fan
06.08.2019 09:29 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.18 | Posts: 45 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ob Teil 2 unter Serkis dann etwas düsterer werden darf? Zu hoffen wäre es.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
06.08.2019 09:27 Uhr | Editiert am 06.08.2019 - 09:27 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.573 | Reviews: 21 | Hüte: 110

Na das lässt ja die Hoffnung aufkommen, dass der Film besser als der Vorgänger wird, was ich schwer hoffe. Aber meine Erwartungen halte ich lieber im Zaun...

A true selfless act always sparks another - Klaus

Forum Neues Thema