Wer nicht glaubt, der nicht gewinnt

Schöner Trailer: Netflix zeigt uns "Die bunte Seite des Monds" (Update)

Schöner Trailer: Netflix zeigt uns "Die bunte Seite des Monds" (Update)
2 Kommentare - Mo, 31.08.2020 von R. Lukas
Nach "Klaus" und "Familie Willoughby" enthüllt Netflix den dritten Original-Animationsfilm, das fantasievolle Musical-Abenteuer "Die bunte Seite des Monds". Und genau dorthin geht die Reise auch.
Schöner Trailer: Netflix zeigt uns "Die bunte Seite des Monds"

++ Update vom 31.08.2020: Ab dem 23. Oktober lässt uns Netflix Die bunte Seite des Monds entdecken. Ein Lyric-Video zum Song "Rocket to the Moon" und ein Making-of dazu dienen der weiteren Einstimmung.

++ Update vom 27.07.2020: Ein neues Bild von Sony Pictures Imageworks stellt die Familie vor, die bei Die bunte Seite des Monds im Zentrum steht.

++ News vom 24.06.2020: So langsam mausert sich Netflix zu einem ernsthaften Konkurrenten für Pixar und Co. - auch wenn Familie Willoughby nicht ganz mit Klaus mithalten konnte. Der dritte eigenproduzierte Animationsfilm des Streaming-Giganten, Die bunte Seite des Monds (Over the Moon im Original), sieht dafür wieder nach einem echten Überflieger aus. Man sehe sich den ersten Trailer an und staune!

"Die bunte Seite des Monds" Trailer 1 (dt.)

Befeuert durch Entschlossenheit und eine Leidenschaft für Wissenschaft, baut ein aufgewecktes junges Mädchen eine Rakete, um damit zum Mond zu fliegen und die Existenz einer legendären Mondgöttin zu beweisen. Dort angekommen, erlebt Fei Fei (Cathy Ang) ein unerwartetes Abenteuer und entdeckt ein wunderliches Land voller fantastischer Wesen.

Mindestens genauso spannend wie die Story ist das Team hinter dem Film. Der legendäre, langjährige Disney-Animator Glen Keane, der die Titelhelden von Arielle, die Meerjungfrau, Aladdin, Pocahontas, Tarzan und Rapunzel - Neu verföhnt sowie das Biest aus Die Schöne und das Biest und John Silver aus Der Schatzplanet zum Leben erweckt hat, gibt hier sein Debüt als Langfilmregisseur. Als Co-Regisseur assistiert ihm John Kahrs, der mit seinem animierten Disney-Kurzfilm Im Flug erobert den Oscar gewann. Ihnen steht das letzte Drehbuch der 2018 verstorbenen Audrey Wells (The Hate U Give) zur Verfügung. Die Musik komponiert Gravity-Oscargewinner Steven Price, koproduziert wird Die bunte Seite des Monds von Pearl Studio (Everest - Ein Yeti will hoch hinaus) und animiert bei Sony Pictures Imageworks. Sandra Oh, Ken Jeong, John Cho, Phillipa Soo, Robert G. Chiu, Ruthie Ann Miles, Margaret Cho, Kimiko Glenn und Artt Butler machen den Voice-Cast komplett.

"Die bunte Seite des Monds" Trailer 1

Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Netflix
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
24.06.2020 08:20 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.143 | Reviews: 2 | Hüte: 29

Wow schaut super aus. Bin gespannt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
24.06.2020 06:57 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 2.997 | Reviews: 30 | Hüte: 308

Schöner Trailer! Gefällt mir richtig gut!

"Familie Willoughby" steht auch noch auf meiner Watchlist und "Klaus" ist absolut fantastisch. Netflix will es jetzt aber wissen und haut lautet interessante Animationsfilme raus.

Forum Neues Thema