AnzeigeN
Anzeige
Anzeige
Noch mehr Heist-Action für Netflix

The Rock postet: "Red Notice"-Dreh & "Black Adam"-Training (Update)

The Rock postet: "Red Notice"-Dreh & "Black Adam"-Training (Update)
0 Kommentare - Di, 10.03.2020 von R. Lukas
Für "Red Notice" hat sich Dwayne Johnson richtig schick gemacht, für "Black Adam" hingegen braucht er keinen feinen Zwirn. Und Rawson Marshall Thurber bringt auch "Kingdom Come" zu Netflix.

++ Update vom 10.03.2020: Keine Sorge, Dwayne Johnson läuft in Red Notice nicht nur im Anzug rum. Er trägt auch Lederjacke und Pistole, wie er mit ein paar weiteren Setfotos zeigt.

++ News vom 09.03.2020: Einen Dwayne Johnson bringt so schnell nichts in Schwitzen, aber Black Adam tut es. Wieder sehen wir ihn auf Instagram beim Gewichtestemmen, und wieder tönt er, die Machthierarchie im DC-Universum sei im Begriff, sich zu wandeln. Das Training und die Vorbereitung für Red Notice sei Plackerei gewesen, aber dieses Herzensprojekt überwiege die Opfer - Wahrheit, Gerechtigkeit und die Black-Adam-Art!

Bevor er seinen ersten Superheldenfilm diesen Sommer zu drehen beginnt, muss Johnson seinen ersten Netflix-Film zu Ende drehen, Red Notice. Dazu hat er auch ein neues Foto parat, direkt am Set geschossen, Sekunden, bevor sein vorheriger Central Intelligence- und Skyscraper-Regisseur Rawson Marshall Thurber "Action!" rief. Ein globetrottender Film über die meistgesuchte Kunstdiebin der Welt, einen FBI-Profiler und den größten Hochstapler, den die Welt je gesehen hat, soll es laut Johnson sein. Gal Gadot ist die Kunstdiebin, er selbst der Profiler und Ryan Reynolds der Hochstapler - und sie sind freilich nicht die einzigen Akteure.

Wie man hört, sucht Netflix aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs in Italien, wo Red Notice teilweise gefilmt werden sollte, derzeit nach alternativen Drehorten für den Film. Auch Mission: Impossible 7 macht momentan ja lieber einen Bogen um Venedig. Währenddessen hat Thurber schon sein zweites großes Heist-Movie nach Red Notice bei Netflix untergebracht: Kingdom Come lautet der Titel, nach einer Idee von ihm selbst, die er mit Kyle Ward (Machete Kills) ausgearbeitet hat. Ward schreibt, Thurber führt Regie, Inhalt ist noch geheim.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

On set. RED NOTICE. It’s a good day when my friend and A cam ???? operator, Geoff Haley makes me belly laugh - no doubt from his filthy, inappropriate jokes my innocent ears should not be hearing. Over the years, the biggest movies of my career have been shot by Geoff, who was just awarded “Operator of the Year” (equivalent to winning an Academy Award) for his brilliant camera work on JOKER. He’s a phenomenal storyteller behind the lens and this summer we’re pumped to collaborate again on our highly anticipated, BLACK ADAM?? DC Universe, we’re excited to come play. Until then, it’s back to work on this one. #RedNotice ???? #SteveMcqueenInsipred? #TheHaleySpecial ???? @hhgarcia41 ????

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

Quelle: Deadline
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige