"Justice League" enthält altes Superman-Thema + Poster & Cover!

Elfman bedient sich bei Williams

"Justice League" enthält altes Superman-Thema + Poster & Cover! (Update)

7 Kommentare - Sa, 30.09.2017 von R. Lukas - Danny Elfman hat das allseits beliebte Superman-Thema von John Williams für "Justice League" ins Düstere verkehrt. Was sagt uns das wohl über den Man of Steel?

"Justice League" enthält altes Superman-Thema + Poster & Cover!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Update: Fünf neue Charakterposter (alle in der Galerie) porträtieren die einzelnen Mitglieder der Justice League auf stylische, farbenfrohe Art und Weise, und das Abonnenten-exklusive Cover der neuesten Empire-Ausgabe, die für nächste Woche eine Fülle von Informationen verspricht, kommt hübsch handgezeichnet daher. Wie direkt den Comics entsprungen!

++++

Der Justice League-Kinostart am 16. November rückt immer näher, und wahrscheinlich können wir uns vor Marketing-Material bald kaum noch retten. Noch ist es aber relativ überschaubar. Beispielsweise hat es der Film aufs Cover der italienischen Zeitschrift "Ciak" geschafft, was uns einen neuen Blick auf die fünf Teammitglieder einbringt. Direkt von Warner Bros. kommt ein neues Video, in dem Ezra Miller und Ray Fisher, also The Flash und Cyborg, über den DC-Kracher plaudern. Flash soll sich übrigens zum kollektiven Publikumsliebling gemausert sein, erzählte Geoff Johns, der Co-Präsident von DC Films, auf derselben Veranstaltung, auf der auch der neue Trailer vorgeführt wurde.

Kein Unbekannter im Superhelden-Genre ist der Komponist des Films, Danny Elfman, der von Tim Burtons Batman über Sam Raimis Spider-Man bis hin zu Avengers - Age of Ultron schon so ziemlich alles mitgenommen hat. Bei Justice League greift er auch auf bereits bekannte Klänge zurück, um den Fans hier und da eine kleine Freude zu bereiten. So habe er an einer Stelle Hans Zimmers Wonder-Woman-Thema aus Batman v Superman - Dawn of Justice verarbeitet, aber auch zwei Minuten lang das Vergnügen gehabt, mit dem klassischen Superman-Thema von John Williams zu spielen. Nur dass er es auf eine sehr dunkle Art und Weise nutzt, in einem düsteren Moment, in dem wir uns nicht sicher sein können, auf wessen Seite Superman (Henry Cavill) steht. Einige Fans werden es bemerken, andere nicht, denkt Elfman.

Nicht alles und jeder in Justice League bekommt sein eigenes großes Thema, das wäre einfach zu viel. Also komponierte Elfman jeweils ein musikalisches Motiv für Flash, für Cyborg und für Aquaman (Jason Momoa), sehr simple Sachen, wie er sagt. DC habe dafür Verständnis gehabt und nun alle Komponenten zur Verfügung, um später darauf aufzubauen, wenn man denn will. Die Zusammenarbeit mit Joss Whedon empfand Elfman genau wie bei Avengers - Age of Ultron, Whedon wisse Melodien und Stücke zu schätzen, vor allem, wenn sie einer Szene oder einem Charakter Identität verleihen. Zum Beispiel wollte er bei einer Szene, in der das Batmobil irgendwo rausschießt, dass Elfman voll auf Batman-Musik geht und sich da richtig austobt.

Bild 1:"Justice League" enthält altes Superman-Thema + Poster & Cover!
Bild 2:"Justice League" enthält altes Superman-Thema + Poster & Cover!
Galerie von Justice League
Filmgalerie zu "Justice League"Filmgalerie zu "Justice League"Filmgalerie zu "Justice League"Filmgalerie zu "Justice League"Filmgalerie zu "Justice League"Filmgalerie zu "Justice League"
Quelle: Billboard

Trailerecke

Der Videoplayer(14124) wird gestartet

DVD & Blu-ray

Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]King Arthur: Legend of the Sword [Blu-ray]Baywatch - Extended Edition [Blu-ray]Pirates of the Caribbean: Salazars Rache [Blu-ray]Die Mumie [Blu-ray]

Horizont erweitern

Die 25 besten Arnold Schwarzenegger-FilmeJames Bond 007 - Die besten Filme der ReiheAch, so war das! Wie berühmte Charaktere zu ihren Namen kamen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

7 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
Joker1978
Moviejones-Fan
30.09.2017 | 11:37 Uhr30.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich lasse mich überraschen, was das alles angeht, aber ich habe eine Frage:

was istmit chris Genie nolan passiert? Er schreibt nix mehr und das bei Dc Beiträgen. Geht es ihm gut…?

Kal-El
Moviejones-Fan
29.09.2017 | 19:40 Uhr29.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Nun Tameroz wenn man sich mal an BvS und an die Szene erinnert: Flash kommt durch die Zeit und sagt Bruce dass Lios der Schlüssel ist, dann macht das doch schon etwas Sinn. Superman wird brainwashed aufwachen/auferweckt what ever. Spielt verrrückt, Lois spielt irgendeine Rolle, Bruce schickt Flash zurück in die Zeit, der Kreis schließt sich ... irgendwie so.

TamerozChelios
Moviejones-Fan
Geschlecht | 29.09.2017 | 18:42 Uhr29.09.2017 | Kontakt
Jonesi

@Kal-El

Wenn es so wäre, dann würde das Ende des letzten Trailers gar nicht passen.

Denn da sagt Alfred zu einem Unbekannten (angeblich Superman - wer denn sonst?): "Er hat gesagt, du würdest kommen... hoffen wir, es ist nicht zu spät." Das klingt nicht gerade so, als wenn Superman verfeindet mit der JL wäre bzw dass Superman sauer auf Batman und Wonder Woman wäre. Er hat sich nämlich selbst geopfert gegen Doomsday. Es gibt also kein Grund, warum er sauer auf sie sein sollte.

Außer es wird jemand anderes angesprochen. Etwa ein Green Lantern. Das was du versteckt geschrieben hast, würde ich aber wirklich gerne erleben.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Kal-El
Moviejones-Fan
29.09.2017 | 18:02 Uhr29.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Herr Elfman hat (leider) in einem Nebensatz schon verraten was mit Sups ist. Ich kann es kaum erwarten!

die Liga wird als erstes gegen Superman kämpfen müssen yehaaaa

MicCell
Moviejones-Fan
Geschlecht | 29.09.2017 | 15:12 Uhr29.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 29.09.2017 15:13 Uhr editiert.

Hoffentlich kreiert Mr. Elfman ein (altes) neues Batman Theme.

Du kannst atmen... du kannst blinzeln... du kannst heulen... Oh, das werden gleich alle hier!

KalEl79
Moviejones-Fan
Geschlecht | 29.09.2017 | 11:41 Uhr29.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Sehr gute Nachricht

Herr Elfman versteht sein Handwerk wie kein zweiter.

Und das deutet alles darauf hin, dass Supi wohl erst ohne Erinnerung auf den Plan tritt und er sich erst finden muss. Bis Alfred ihn als erster im Blauen Anzug sieht und den bekannten Satz sagt.

Ich denke ab dann haben wir endlich unsere Superman wie ich ihn mag. Und nicht mehr dieses Häufchen Elend aus BvS.

Shred
Moviejones-Fan
Geschlecht | 29.09.2017 | 11:38 Uhr29.09.2017 | Kontakt
Jonesi

Oha...das klassische Superman Theme in düsterer Form? Also da bin ich mal gespannt. Das Cover von CLAK zeigt aber auch nochmal deutlich wer momentan im DCU das Zugpferd zu sein scheint ^^