AnzeigeN
AnzeigeN

Lightyear

News Details Kritik Trailer Galerie
Buzz Lightyear im Landeanflug

Auf Disney+ mehr Erfolg? "Lightyear" landet bereits im August bei euch zu Hause!

Auf Disney+ mehr Erfolg? "Lightyear" landet bereits im August bei euch zu Hause!
3 Kommentare - Mi, 20.07.2022 von F. Bastuck
Im Kino hatte Pixars "Lightyear" keinen großen Erfolg. Schon in wenigen Wochen landet der Animationsfilm auf Disney+. Ob er dort dann mehr Menschen erreicht?

Man hat in den letzten Wochen den Eindruck gewonnen, dass das Kino allmählich zu alter Stärke zurückfindet. Vor allem die großen Studio-Filme starten wieder mit Einnahmen von über 100 Mio. US-Dollar an ihren ersten Wochenenden.

Auch was die weltweiten Einnahmen betrifft, klingt es schon fast wieder nach Normalität. Jurassic World - Ein neues Zeitalter liegt weltweit bei 902 Mio. US-Dollar, Doctor Strange in the Multiverse of Madness bei 954 Mio. und Thor - Love and Thunder nach nicht einmal zwei Wochen schon bei 499 Mio. US-Dollar. Den Vogel abschießen tut nach wie vor Top Gun - Maverick, denn der liegt sogar schon bei 1,238 Mrd. US-Dollar.

Die Menschen wollen wieder ins Kino und tun dies auch reichlich. Man müsste daher meinen, dass gerade ein neuer Film von Pixar es leicht hätte, aktuell ähnliche Einnahmen zu generieren. Doch bei Lightyear scheint irgendetwas schiefgelaufen zu sein. Nach über einem Monat im Kino hat der Film weltweit gerade einmal 213 Mio. US-Dollar eingespielt. Dies wäre vor einem Jahr ein beachtliches Ergebnis gewesen, der Vergleich mit den aktuellen Filmen zeigt jedoch, dass wir hier von einem finanziellen Flop sprechen müssen.

"Lightyear" Trailer 1 (dt.)

Man könnte meinen, es liegt vielleicht daran, dass es ein animierter Film ist und Familien mit Kindern die Kinos noch eher meiden. Doch hier liefert aktuell Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss den Gegenbeweis, denn der steht nach knapp drei Wochen weltweit bei 534 Mio. US-Dollar, was mehr als das Doppelte von Lightyear ist.

Es ist umso enttäuschender, da Pixar in den letzten Jahren von Disney gefühlt auf die Ersatzbank degradiert wurde. Während man die Animationsfilme von Disney selbst während der Pandemie in die Kinos brachte, wurden die Filme von Pixar, wie Soul oder Luca, alle direkt auf Disney+ veröffentlicht. Mit Lightyear sollte Pixar endlich das Comeback im Kino feiern.

Lag es am Marketing? Oder am Film selbst? Es ist schwer zu sagen, was da schiefgelaufen ist. Aber vielleicht hat der Film in den nächsten Wochen mehr Glück auf einer anderen Plattform. Denn falls ihr den Film im Kino nicht gesehen habt, könnt ihr dies schon bald zu Hause nachholen:

Schon in zwei Wochen, am 3. August, ist Lightyear auf Disney+ verfügbar. Überraschend ist so eine schnelle Veröffentlichung von Disneyfilmen auf ihrem Streamingdienst mittlerweile nicht mehr, so wirklich dran gewöhnt haben wir uns aber immer noch nicht. Im September wird vermutlich schon Thor - Love and Thunder ebenfalls dort landen, wenn nicht sogar schon im Laufe des August. Im Kino mag langsam wieder Normalität einkehren, und doch ist so vieles jetzt anders.

Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Walt Disney Pictures
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
20.07.2022 16:31 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 10.356 | Reviews: 43 | Hüte: 661

@Lethis
Dass die Pixar-Filme so schnell auf Disney+ landeten lag ja aber auch an Corona. Onward hatte ja das große Pech genau in den Beginn der Pandemie zu fallen. Man müsste natürlich jetzt die anderen Filme betrachten (vor allem da Disney Animationsfilme ja im Kino erschienen - waren mit Encanto und Raya aber auch nur zwei, wo Letzterer ja sogar gleichzeitig mit Aufpreis erhältlich war auf Disney+), ob die nicht auch immer wieder zufällig bei neuen Hiobsbotschaften oder Beginn von Wellen starteten (oder sollten). Waren mit Soul, Rot und Luca allerdings auch nur 3 Filme, wobei Rot im Kino untergegangen wäre und Luca nur als Sommerfilm profitiert hätte.

Lightyear war also der erste Film im Kino, wo es wieder wirklich ohne Angst vor Verschiebung möglich war. Ob der Film floppte, weil man mittlerweile weiß, dass er 2 Monate später im Streaming erhältich ist? Ich würde mit dieser Aussage noch abwarten, aber es wäre möglich. Disney+ dürfte besonders Familien als Zielgruppe haben, welche dann auf einen Kinobesuch eher verzichten, wenn sie eh nur kurz warten müssen. Dann fragt man sich aber, warum Disney die Filme so schnell im Streaming veröffentlicht - irgendwer wird da ja rechnen können.

Ich glaube aber mittlerweile, dass viele Lightyear als Konzept auch nicht wirklich verstanden haben. Vielleicht hat man sich einen "echten" Toy Story-Film erwartet und das Mund-zu-Mund-Gespräch sorgte dann für den Rückgang? Wirklich verstehen tue ich es nicht, da ich, abseits davon dass ich den Film noch niht gesehen habe, die Idee hinter diesem Film genial fand. Ich war von einem Selbstläufer überzeugt - so kann man sich irren.

Avatar
Lehtis : : Gejagter Jäger
20.07.2022 10:25 Uhr | Editiert am 20.07.2022 - 10:26 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.501 | Reviews: 5 | Hüte: 47

Naja das die Pixar Filme alle so schnell auf Disney+ ist doch einer der Hauptgründe, warum die Filme im Kino absaufen.

Also ich hätte ihn mir wsl angesehen, aber genau das hab ich erwartet. Also das der Film im August eh schon auf Disney+ ist (wobei nach den eher schlechtne Kritiken wäre ich wohl so oder so nicht gegangen). Und bei Animationsilmen ist der Mehrwert Kino einfach nicht so gegeben.

Avatar
2Cents : : Moviejones-Fan
20.07.2022 09:27 Uhr
0
Dabei seit: 31.03.22 | Posts: 526 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Hätte man gleich machen sollen. So ein Toystory Spin-off, nachdem eigentlich keiner gefragt hat, schreit ja eigentlich nach einer Direct to Video oder Streaming Veröffentlichung.

Wenns auf Disney+ läuft werde ich eventuell Mal reinschauen. Aber dafür ins Kino gehen würde ich keinesfalls.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse. Und am Ende ist alles für die Katz.

Forum Neues Thema
AnzeigeY