Boom! Kinostart für "Pacific Rim 2" fix, der zweite Star auch?

Ein Eastwood gegen die Kaiju

Boom! Kinostart für "Pacific Rim 2" fix, der zweite Star auch?

7 Kommentare - Fr, 01.07.2016 von R. Lukas - Schon im Frühjahr 2018 bringt "Pacific Rim 2" die Kinos zum Beben. Dann soll sich außer John Boyega auch Scott Eastwood der monströsen Bedrohung stellen.

Boom! Kinostart für "Pacific Rim 2" fix, der zweite Star auch?

Es geht jetzt doch schneller als gedacht. Seit Guillermo del Toro davon abgerückt ist, bei Pacific Rim 2 wieder selbst Regie zu führen, und dieses Amt an Steven S. DeKnight (Showrunner der ersten Staffel Marvels Daredevil) übergeben hat, scheint der Knoten geplatzt. Dank des Kinoerfolgs in China, wo die Bombast-Schlachten zwischen Riesenrobotern und Kaiju wesentlich besser zogen als in den USA, wurde die Pacific Rim-Fortsetzung ja überhaupt erst möglich.

Universal Pictures und Legendary Pictures haben sich nun auf einen US-Starttermin geeinigt: Der 23. Februar 2018 soll es sein, also keine zwei Jahre mehr, bis Pacific Rim 2 im Kino läuft. Momentan hat der Film dieses Datum noch für sich allein, aber eine Woche vorher startet Black Panther und eine Woche später ein geheimer neuer Marvel-Film von 20th Century Fox. Und auch Meg, der Streifen, in dem Jason Statham einen prähistorischen Mega-Hai bekämpft, wäre in der Woche danach dran, falls Warner Bros. ihn nicht noch verschiebt, um ein direktes Duell der Seeungeheuer zu vermeiden.

Die erste neue Hauptrolle in Pacific Rim 2 hat sich schon John Boyega geangelt. Er spielt den Sohn von Stacker Pentecost, Idris Elbas Charakter aus dem ersten Teil und der Mann, der die Apokalypse abgesagt hat. Für die zweite ist Scott Eastwood im Gespräch, ohne dass nähere Angaben dazu gemacht werden. Eastwood würde damit weiter aus dem übergroßen Schatten seines Vaters, Clint Eastwood, treten. Als nächstes kommt er mit Suicide Squad ins Kino, Snowden und Fast & Furious 8 sind auch nicht zu verachten. Das Pacific Rim 2-Drehbuch steuert Derek Connolly (Co-Autor von Jurassic World) bei. Del Toro beaufsichtigt das Sequel und die Welt, die er und Travis Beacham erschaffen haben, zumindest noch als Produzent.

Trailerecke

Der Videoplayer(8495) wird gestartet

DVD & Blu-ray

Fifty Shades of Grey - Gef?hrliche LiebeRogue One - A Star Wars Story (2D+3D) Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]Doctor Strange (2D+3D) Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]Findet DorieJohn Wick [Blu-ray]

Horizont erweitern

Stars, die aus Filmen rausgeschnitten wurden - Teil 1Die besten Filmschurken aller ZeitenDie Geschichte des DC Comics-Universums

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

7 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 02.07.2016 | 13:23 Uhr02.07.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 02.07.2016 13:25 Uhr editiert.

Was mich viel mehr interessiert als der eigentliche Film, ist die Frage, was die Produktion nun für Warcraft II bedeutet. Die Hoffnung bleibt bestehen!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MD02GEIST
Godzilla Fan #1
Geschlecht | 02.07.2016 | 13:13 Uhr02.07.2016 | Kontakt
Jonesi

@ Skywalker77
eine kleine Verbesserung für dich. Du weißt sicherlich, dass Pacific Rim eher ein Tribut an das japanische Kaiju Eiga und Mecha-Genre war, oder?

Deine Nachfrage warum PR in Japan dann nicht so das Boxoffice sprengte ist einfach - der Markt war schlicht und einfach übersättigt. Die große Anzahl von bereits bestehenden Titeln sorgte dafür.

Ferner weil der Film ja wie gewisse japanische Titel antinationalistisch war und die Ideen nun einer breiteren Masse zugeführt wurden, war der Film in China ein Erfolg. Bitte bedenke, nicht jeder japanischer Titel der produziert (allgemein gesprochen für ALLES) wird hier als auch den Nachbarländern veröffentlicht.

In der Vergangenheit geschah beispielsweise oft, dass in Südkorea die Sendungen piratenmäßig gekapert wurden und dann eigene Bootleg-Fassungen daraus gemacht wurden. Ich spreche nicht von Synchronisation, ich spreche vom tatsächlichen Neuschaffen, von Papier angefangen!

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Mahoney
Moviejones-Fan
01.07.2016 | 11:10 Uhr01.07.2016 | Kontakt
Jonesi

und wo bleibt "Charlie Hunnam"? Wäre schade wenn alle charaktere aus Teil 1 ausgetauscht werden

Venus and Serena in the Wimbeldon arena

Hanky
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.07.2016 | 10:47 Uhr01.07.2016 | Kontakt
Jonesi

Naja schon bisschen was her das ich den Film gesehen habe, aber der war nur zu genießen wenn ich mein Gehirn komplett ausgeschaltet habe, damit ich nicht den ganzen Film aber die Kämpfe zwischen den Monstern und den Robotern.

Denn mal ehrlich wie konnte so ein Roboter überhaupt einen Kampf gewinnen? Die waren so undynamisch in ihren Bewegungen im Vergleich zu den Monstern das ich mich schon frage wie so ein Roboter überhaupt ein Monster treffen konnte ganz zu scshweigen besiegen konnte. Keine Ahnung, war das in den Mangas/Orginal auch so, das die Roboter so träge waren in ihren Bewegungen?

Wenn ich da zB. an Neon Genesis denke wie dynamisch sich die Kampfroboter bewegen dann war das einfach um Welten besser und vorallem die Kämpfe dadurch viel besser.

Mess with the best die like the rest !

Skywalker77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.07.2016 | 10:20 Uhr01.07.2016 | Kontakt
Jonesi

Cool, da das wär was. Ich fand Pacific Rim richtig gute Unterhaltung, ich mein, riesige Roboter gegen Monster mit der heutigen Tricktechnik auf der großen Leinwand, Ron Perlman, was will man(n) mehr.

Da Del Toro nicht Regie führt bin ich sehr zuversichtlich, dass das Projekt kommt. Und mit den Chinesen am Ruder ist der sowieso gesetzt, die lieben ja schliesslich sowas :-)

Tu es, oder tu es nicht, es gibt kein Versuchen!

CMetzger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 01.07.2016 | 10:07 Uhr01.07.2016 | Kontakt
Jonesi

Also ich glaub es erst, wenn es soweit ist ;)

Guillermo del Toro, der Silent Hills Hell Boy-del Toro... nein nein, abwarten, bis 2018 kann noch viel Crimson Peak produziert werden, oder pure Unentschlossenheit herrschen.

ChrisGenieNolan
DetectiveComics
Geschlecht | 01.07.2016 | 09:48 Uhr01.07.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 01.07.2016 10:03 Uhr editiert.

Habe ich richtig gelesen und verstanden, das Del Toro doch selbst die Regie an PR2 führen ?

Jetzt habe ich den Satz normal gelesen und verstanden smile