Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Star Wars Resistance

News Details Reviews Trailer Galerie
Widerstand vs. Erste Ordnung

"Star Wars Resistance" (bald) parallel zu "Erwachen der Macht" + Episodeninhalte (Update)

"Star Wars Resistance" (bald) parallel zu "Erwachen der Macht" + Episodeninhalte (Update)
10 Kommentare - Mo, 26.11.2018 von N. Sälzle
Wann ist die Serie "Star Wars Resistance" eigentlich einzuordnen? Aufschluss gibt uns darüber erstmals die neueste Ausgabe von "Resistance Rewind".
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Star Wars Resistance" (bald) parallel zu "Erwachen der Macht" + Episodeninhalte

Update vom 26.11.2018: Zwei neue Episodenbeschreibungen sind beim Disney/ABC-Presseservice aufgetaucht. Ausgestrahlt werden die zunächst am 2. und 9. Dezember beim US-amerikanischen Disney Channel. Unter dem Titel "Secrets and Holograms" versucht Kaz die Wahrheit über Captain Doza in Erfahrung zu bringen. Dafür begibt er sich mit Torra auf ein Abenteuer, bei dem sie auch mehr über den Turm herausfinden als ihnen lieb ist. Für diese Episode kehren Elijah Wood als Jace Rucklin und Donald Faison als Hype Fazon zurück.

Die elfte Episode nennt sich "Station Theta Black" und handelt von einer Minenanlage der Ersten Ordnung, von der Poe Dameron und Maz Kanata erfahren. BB-8 findet schließlich heraus, dass die Station gar nicht so verlassen ist, wie alle dachten. Dameron wird natürlich erneut von Oscar Isaac gesprochen und Gwendoline Christie kehrt für einen erneuten Auftritt als Captain Phasma zurück.

++++

Wer bislang Probleme bei der zeitlichen Einordnung von Star Wars Resistance hatte, dem hilft nun Executive Producer Justin Ridge auf die Sprünge. Der bestätigt in der neuen Ausgabe der Behind-the-Scenes-Serie, dass Star Wars Resistance zur selben Zeit wie Star Wars - Das Erwachen der Macht spielt. Ferner könnte es darauf hinauslaufen, dass Star Wars Resistance später parallel zu den Ereignissen aus der Sequel-Trilogie handelt. Damit würde erstmals eine direkte Überschneidung zwischen Star Wars-Kinofilmen und Star Wars-Serien stattfinden, spielte sich The Clone Wars doch zwischen den Episoden 2 und 3 und Rebels zwischen den Episoden 3 und 4 ab. 

Bislang war trotz Auftritten von Captain Phasma (gesprochen von Gwendoline Christie) und Poe Dameron (gesprochen von Oscar Isaac) nicht ganz klar, wann genau in der Star Wars-Zeitrechnung Star Wars Resistance angesiedelt ist. Bekannt war nur, dass die Serie vor den Filmen angesiedelt ist, zu einer Zeit, in der die Erste Ordnung kaum mehr als eine zwielichtige Organisation ist, die beginnt, an Einfluss zu gewinnen, während der Widerstand versucht, der Ersten Ordnung Einhalt zu gebieten.

Wie Ridge in dem Video klarstellt, finden die aktuellen Ereignisse in Star Wars Resistance sechs Monate vor den Geschehnissen aus Das Erwachen der Macht statt. Das bedeute, man hätte sehr viele Überschneidungen, fasst er zusammen.

Wenn man sich da kein Bein gestellt hat. Das würde schließlich bedeuten, dass der tatsächlich Aufstieg der Ersten Ordnung innerhalb von nur wenigen Monaten geschieht, ehe der Konflikt zwischen Erster Ordnung und dem Widerstand in den Geschehnissen aus Das Erwachen der Macht gipfelt. Aber vielleicht liefert Star Wars - Episode IX ja tatsächlich Hinweise darauf, wie die Erste Ordnung so schnell so mächtig werden konnte.

Quelle: Resistance Rewind
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
10 Kommentare
Avatar
Cairbre : : Moviejones-Fan
26.11.2018 10:51 Uhr
0
Dabei seit: 23.11.11 | Posts: 113 | Reviews: 0 | Hüte: 1

eine direkte Überschneidung zwischen Star Wars Kinofilm und Serie gab es schon bei den Freemaker Adventures

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
14.11.2018 11:05 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 321 | Reviews: 11 | Hüte: 20

Bin ich eigentlich der einzige, der bei dem Design und den Animationen einen latenten „Zelda: The Wind Waker“ Vibe spürt!?

“Who’s fucking with my medicine?“

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
14.11.2018 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@MrBond:

So in etwa meinte ich das^^

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MrBond : : Imperialer Agent
14.11.2018 10:36 Uhr
1
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.632 | Reviews: 19 | Hüte: 357

@sublim77

Jup, ich fühle mich dann auch immer wie Leslie Nielsen und Priscilla Presley, die aus Platoon kommen.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
14.11.2018 10:27 Uhr | Editiert am 14.11.2018 - 10:28 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@Winter:

Mal völlig unabhängig davon, ob ich dir zustimme oder nicht, muss ich echt oft über deine Beiträge lachen, das muss ich dir lassen.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
MovieSentai : : Moviejones-Fan
14.11.2018 08:54 Uhr | Editiert am 14.11.2018 - 08:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.10.18 | Posts: 103 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Naja... was soll man davon halten. Ist halt auf die kleinen zugeschnitten. Ist ja in diesem Franshise seit je her Methode. Finde ich jetzt nicht sonderlich gut und kann ich demnach auch ignorieren. ...ohne mit Vulgarismen zu glänzen @Winter ;)

Ich warte weiter geduldig auf The Mandalorian !

Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
14.11.2018 01:30 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 684 | Reviews: 0 | Hüte: 18

Also weiter schlecht durchdachte, lieblose, billige Kackscheiße. Na prima.

Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
13.11.2018 21:22 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 726 | Reviews: 2 | Hüte: 35

Nun, die Serie erfreut sich ja auch an großer Unbeliebtheit. Dazu muss man sich nur mal das Like/Dislike Verhältnis zum Trailer auf Youtube ansehen.

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
13.11.2018 20:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 321 | Reviews: 11 | Hüte: 20

Manisch:

Tja, Munition ist verschossen, alle HYPERFUEL (so wird das glaube ich geschrieben) Reserven sind niedrig...

Aber sobald was neues zu Ep. IX kommt gehts bestimmt wieder ab laughing

“Who’s fucking with my medicine?“

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
13.11.2018 19:14 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 90 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Eine Star Wars News, bei der es nicht sofort Zig Kommentare gibt...das will was heißen.

Forum Neues Thema