Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Wer schützt ihn vor sich selbst?

Der doppelte Will Smith: Jetzt im neuen "Gemini Man"-Trailer! (Update)

Der doppelte Will Smith: Jetzt im neuen "Gemini Man"-Trailer! (Update)
15 Kommentare - Do, 25.07.2019 von R. Lukas
Der aktuelle Will Smith (50) gegen sein CGI-verjüngtes, 23-jähriges Ich, das soll die Zuschauer zu "Gemini Man" ins Kino locken. Aber sind die visuellen Effekte wirklich so bahnbrechend, wie alle sagen?
Der doppelte Will Smith: Jetzt im neuen "Gemini Man"-Trailer!

++ Update vom 25.07.2019: Nun aber wirklich der neue Trailer zu Gemini Man! Ein neues Poster ist auch mitgekommen, um für den ultimativen Showdown zu werben: Will Smith vs. Will Smith.

"Gemini Man" Trailer 2 (dt.)

"Gemini Man" Trailer 2

++ Update vom 25.07.2019: Heute kommt der Trailer, ja, aber vorher noch eine Featurette, die uns hinter die Kulissen von Gemini Man führt und mit der "noch nie dagewesenen, bahnbrechenden" Technologie des Films vertraut macht. Es sei keine Verjüngung, kein Ersetzen des Gesichts, stellt Visual Effects Supervisor Bill Westenhofer klar. Was man als Junior sehe, sei eine komplett digitale Kreation und zu 100% von Will Smiths Performance gesteuert.

++ News vom 24.07.2019: Fast zwanzig Jahre lang ging Gemini Man durch die Entwicklungshölle, ein Film, der ursprünglich im Jahr 1997 konzipiert worden war. Bei Disney kam er nie voran, da die Technologie noch nicht weit genug entwickelt war, um ihn so zu realisieren, wie er realisiert werden sollte. 2016 erwarb Skydance Media dann die Rechte, und fand 2017 mit Ang Lee auch den geeigneten Regisseur - er scheut ja bekanntlich keine technologische Herausforderung.

Schauspieler digital zu verjüngen, ist heute in überzeugender Weise möglich, wie die Marvel Studios mehrfach bewiesen haben (bestes Beispiel: Samuel L. Jackson in Captain Marvel) und Martin Scorsese bald mit The Irishman beweist. Lee hat Will Smith diesem Prozess unterzogen, der den in die Jahre gekommenen Elite-Auftragskiller Henry Brogan spielt. Als er sich zur Ruhe setzen will, wird er plötzlich von einem geheimnisvollen jungen Agenten ins Visier genommen und verfolgt, der scheinbar jeden seiner Züge vorausahnen kann. Und dieser Agent - Junior genannt - ist natürlich eine junge, geklonte Version von ihm.

Einen Trailer haben wir schon gesehen, jetzt steht der zweite in den Startlöchern. Mal schauen, ob in der Zwischenzeit noch weiter an den Effekten gefeilt wurde... Nachdem Paramount Pictures bei einem Medien-Event zwanzig Minuten aus dem Film gezeigt hatte, behauptete Produzent Jerry Bruckheimer jedenfalls, es sei eine oscarreife Performance von Smith. Außer mit ihm kommt Gemini Man am 3. Oktober auch mit Mary Elizabeth Winstead, Clive Owen und Benedict Wong in unsere Kinos.

Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Paramount Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
15 Kommentare
Avatar
ferdyf : : Alienator
25.07.2019 23:51 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.349 | Reviews: 5 | Hüte: 78

Finde das Lied "Icon" passt sehr gut rein, top Trailer.
Der FIlm wird glaube ich a la I am Legend oder I,Robot. So eine Qualität erwarte ich bzw. so einen Will.
Der Trailer ovn den Amis gefällt mir besser

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
25.07.2019 19:37 Uhr | Editiert am 25.07.2019 - 19:41 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.554 | Reviews: 0 | Hüte: 34

@Moviejones

Trailer zu Zombieland 2 ist online : )

Und ich finde ihn endlos geil! : )

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
25.07.2019 18:00 Uhr | Editiert am 25.07.2019 - 18:01 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.771 | Reviews: 3 | Hüte: 284

Deutlich besser als der ersten Teil. Den cgi hab die deutlich verbessern. Es ist lange her, das ich Smith im Kino gesehen haben. Der zweite Trailer hat mich überzeugt. Wenigsten erwartet uns hier kein Blue Smith im Kino greedy

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
25.07.2019 17:50 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.610 | Reviews: 110 | Hüte: 184

Der deutsche Trailer unterscheidet sich übrigens vom englischen relativ stark. Es lohnt sich also für Deutsch- bzw. Englischmuffel beide Versionen anzuschauen.

Gefällt mir weiterhin sehr gut und ich bin sowas von dabei.

Avatar
Machete-Kills : : Moviejones-Fan
25.07.2019 17:27 Uhr
0
Dabei seit: 30.07.12 | Posts: 179 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Hammer Trailer. Da freue ich mich noch mehr auf den Kinobesuch.

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
25.07.2019 16:04 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.461 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Der neue Trailer setzt den Fokus nun wesentlich mehr auf die Action, was völlig verständlich ist im Rahmen des Marketings. Guter Trailer, aber mir gefiel der erste Trailer besser, da er nicht ganz so actionlastig war & ich die Musikuntermalung da besser fand. Dennoch wirkt das hier Gezeigte optisch abermals auf hohem Niveau & und ich freue mich wirklich schon sehr auf Anfang Oktober. :-)

Auch wenn er vielleicht seinen Zenit schon überschritten hat, bin ich nach wie vor ein riesengroßer Fan von Will Smith.

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
25.07.2019 15:32 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 77 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Sieht gut aus ,zuerst hatte ich keine großen Erwartungen ,aber der Trailer macht Lust auf mehr .

luhp: Ich seh mir Hulk immer noch gern an .

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
24.07.2019 16:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.610 | Reviews: 110 | Hüte: 184

@luhp92

Ja, Zustimmung! Seine comichafte Inszenierung mit den verschiedenen Kästchen war klasse und stark natürlich der psychologische Hintergrund von Bruce Banner.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.07.2019 16:25 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.670 | Reviews: 166 | Hüte: 381

@GeneralGrievous: Da sind wir der gleichen Meinung!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
24.07.2019 16:08 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.461 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Ich freue mich auf die Sichtung des 2. Trailers am morgigen Tag. :-) Die Kombination Lee/Smith klingt für mich extrem reizvoll & bereits der 1. Trailer hat meinen Kinobesuch klar gemacht. Beim digital verjüngten Smith gab es zwar hier & dort noch einige Aussetzer, aber ich bin guter Dinge, dass diese Mängel bis zum Kinostart behoben worden sind. Ich weiß nicht, wie viel Budget Lee dabei zur Verfügung steht - ich hoffe einfach, dass das Ergebnis ähnlich beeindruckend wird wie die zahlreichen Verjüngungen im MCU (Pim, Stark, Coulson, Fury usw.). Und Will Smith würde ich einen richtigen Kassenschlager gerne mal wieder wünschen. Ich fürchte aber, dass der Film ggf. zu "speziell" für die Allgemeinheit werden könnte, als dass er finanziell erfolgreich wird. Weiß denn jemand, wie teuer der Film ist?

@luhp:

Die "Lee-Version" Hulk mit Eric Bana als Bruce Banner finde ich auch nach all den Jahren immer noch sehr stark und wesentlich besser als den Nachfolger mit Norton. Eine für mich leider immer noch unterschätzte Comic-Verfilumg, die damals vielleicht einfach nicht den Nerv des Kinopublikums getroffen hat.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
24.07.2019 15:49 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 11.670 | Reviews: 166 | Hüte: 381

@TiiN

Zu Ang Lee: Dem kann man noch "Hulk" hinzufügen, der heutzutage leider gefühlt nur noch auf seine schlecht gealterten Effekte reduziert wird.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
CMetzger : : The Revenant
24.07.2019 13:26 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.001 | Reviews: 9 | Hüte: 89

Macht auf mich so ein bisschen den Looper-Eindruck. Waren es noch Willis und Robin, haben wir hier wieder einen CGI Jungspund. Aber gut, das muss ja nichts negatives sein. Ich bin gespannt... könnte sich zu einem geheimtipp avancieren ;)

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
24.07.2019 11:00 Uhr | Editiert am 24.07.2019 - 11:00 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.463 | Reviews: 36 | Hüte: 368

Ja, ich finde auch, dass der Trailer recht brauchbar wirkt. Da scheint Herr Schmitz mal wieder nen guten Film in der Pipeline zu haben. wink

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
24.07.2019 10:31 Uhr | Editiert am 24.07.2019 - 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.000 | Reviews: 158 | Hüte: 452

Nach dem ersten Trailer war ich gehookt. Ich finde die Prämisse cool, ich mag Will Smith sehr gerne und visuell sah es wirklich gut aus. Ich bin gespannt wie sie das storytechnisch aufziehen, da der Trailer bisher ja angenehm wenig darüber verriet wieso und warum der jüngere den älteren umbringen soll. Ich denke ich werde auch auf weitere Trailer verzichten, denn für mich sieht das einfach nach nem spannenden Mid-Budget Sci-Fi-Actioner aus.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
24.07.2019 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.610 | Reviews: 110 | Hüte: 184

Der aktuelle Will Smith (50) gegen sein 23-jähriges Ich, das soll die Zuschauer zu "Gemini Man" ins Kino locken. Aber sind die visuellen Effekte wirklich so bahnbrechend?

Meiner Meinung nach wird Ang Lee von vielen Leuten leider zu sehr auf seine Effekte bzw. auf die technischen Umsetzungen reduziert. Das war schon bei Die irre Heldentour des Billy Lynn der Fall gewesen und auch Life of Pi wurde damals gern auf die Effekte reduziert. Bei Gemini Man sieht man bei den Trailer-Präsentationen eine ähnliche Diskussion.

Ich freue mich in erster Linie über einen stimmigen Action-Film/Thriller eines sehr talentierten Regisseuers mit einem großartigen Hauptdarsteller. Die Sache mit der CGI Verjüngung ist eine nette Beigabe, mehr nicht.

Forum Neues Thema