Anzeige
Frisurentechnisch ein Fortschritt

Hallo, Cletus! Erster Blick auf Woody Harrelson in "Venom 2" (Update)

Hallo, Cletus! Erster Blick auf Woody Harrelson in "Venom 2" (Update)
2 Kommentare - Di, 25.02.2020 von R. Lukas
Verglichen mit seinem späten Kurzauftritt in "Venom" sieht Woody Harrelson in "Venom 2"... verändert aus. Positiv verändert! In der Zwischenzeit war Rotschopf Cletus Kasady wohl mal beim Friseur.
Hallo, Cletus! Erster Blick auf Woody Harrelson in "Venom 2"

++ Update vom 24.02.2020: Es geht auch offizieller. Set-Fotograf Greg Williams gewährt uns auf Instagram Einblicke hinter die Venom 2-Kulissen und zeigt Tom Hardy als Eddie Brock und zusammen mit Woody Harrelson. Schön, wenn sich Helden und Schurken abseits der Kameras so gut verstehen.

++ Update vom 19.02.2020: Und noch ein Video hinterher, mit Woody Harrelson beim Venom 2-Dreh auf offener Straße!

++ News vom 17.02.2020: Er war der Erste, der den Beginn der Dreharbeiten für Venom 2 bekannt gab, nur um sein Instagram-Posting schnell wieder zu löschen. Da war es freilich schon zu spät. Jetzt hat Tom Hardy es wieder getan - er hat das erste Foto von Woody Harrelson aus Venom 2 auf Instagram hochgeladen (mit "Hallo, Cletus" kommentiert)... und schnell wieder gelöscht. Aber im Internet geht ja nichts verloren.

Am Ende von Venom, in der Mid-Credit-Szene des Films, traf Hardys Eddie Brock erstmals auf Harrelsons Cletus Kasady, der einen wenig subtilen Hinweis auf seine Zukunft als symbiontischer Superschurke Carnage fallen ließ. Was am meisten in Erinnerung blieb, war seine wilde rote Lockenpracht. Nun, wie es aussieht, betrifft eine der Änderungen, die Andy Serkis als Regie-Nachfolger von Ruben Fleischer vorgenommen hat, die Frisur des mörderischen Psychopathen. Denn die scheint inzwischen gebändigt worden zu sein.

Venom 2 kommt diesen Herbst ins Kino und bringt auch Michelle Williams als Anne Weying und Reid Scott als Dr. Dan Lewis zurück, während Stephen Graham (The Irishman) eine noch unbekannte neue Rolle spielt. Und Naomie Harris soll als Frances Louise Barrison aka Shriek zusammen mit ihrem Komplizen/Lover aus dem Knast ausbrechen...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tom Hardy behind the scenes last night #venom #eddiebrock @sonypictures #gregwilliams #gregwilliamsphotography #leicaq2

Ein Beitrag geteilt von Greg Williams (@gregwilliamsphotography) am

Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
25.02.2020 15:10 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 494

@Moviejones:

Ich denke auch die Beiträge von UlisseGenovese können dann getrost gelöscht werden.

Leider scheint das im Moment wieder so eine Welle von Idioten zu sein, die mit diesem Mist die Foren überschwemmen. Fällt zurzeit überall wieder vermehrt auf. Da kann man nur schauen, dass man das so schnell wie möglich löscht.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
25.02.2020 06:18 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.296 | Reviews: 43 | Hüte: 494

Der Film kam hier im Forum ja eher durchwachsen an (generell war er ja recht erfolgreich). Mir persönlich hat der erste Teil gefallen, darum bin ich auch sehr gespannt, auf die Fortsetzung. Vor allem bin ich gespannt, ob und wie die kommenden Filme (also Venom 2 und Morbius) mit dem MCU in Verbindung stehen werden.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema
Anzeige