Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Rette MJ in der Corona-Krise
X
Corona
Die dunkle Seite der Macht ist stark, doch Jedi geben niemals auf! Leider trifft uns die aktuelle Krise ebenfalls besonders hart. Wenn du auch in naher Zukunft News, Kritiken und Austausch mit Gleichgesinnten erleben willst, unterstütze MJ bitte jetzt!
Möge die Macht mit MJ sein! >>
Drehbeginn für Chris Pratt & Co.

Kameras rollen: Willkommen bei "Jurassic World - Dominion"! (Update)

Kameras rollen: Willkommen bei "Jurassic World - Dominion"! (Update)
10 Kommentare - Mi, 04.03.2020 von R. Lukas
"Jurassic World - Dominion" lautet der offizielle Titel des dritten "Jurassic World"-Teils, diese Bekanntgabe geht mit dem Drehstart einher. Colin Trevorrow und Chris Pratt haben es publik gemacht.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Kameras rollen: Willkommen bei "Jurassic World - Dominion"!

++Update vom 04.03.2020: Dinos im Schnee, dass wir das noch erleben dürfen. Auf Instagram bedankt sich Colin Trevorrow bei seiner kanadischen Crew.

++ Update vom 02.03.2020: Was für eine Kulisse! Colin Trevorrow liefert neue Setfotos von Jurassic World - Dominion.

++ News vom 26.02.2020: Die Dreharbeiten für Jurassic World 3 sind gestartet, und wir können jetzt auch aufhören, die Fortsetzung von Jurassic World und Jurassic World - Das gefallene Königreich (eigentlich ja des ganzen Jurassic-Franchise) so zu nennen. Denn pünktlich zum Produktionsstart haben Regisseur Colin Trevorrow, der (mit Emily Carmichael, Pacific Rim - Uprising) selbst das Drehbuch geschrieben hat, und sein Hauptdarsteller Chris Pratt den offiziellen Titel rausgerückt: Jurassic World - Dominion! Groß hört sich das allemal an.

Laut Pratt ist Jurassic World - Dominion das Avengers - Endgame der Jurassic-Saga, ein Vergleich, der beim Blick auf den Cast durchaus angebracht scheint. Er selbst spielt wieder seinen Owen Grady, Bryce Dallas Howard ihre Claire Dearing. Zudem hinaus kehren viele der überlebenden Nebendarsteller aus den beiden vorangegangenen Filmen zurück, wie Jake Johnson, Omar Sy, Justice Smith und Daniella Pineda, eventuell auch BD Wong und Isabella Sermon. Darüber hinaus werden DeWanda Wise (Nola Darling), Mamoudou Athie (Underwater - Es ist erwacht), Dichen Lachman (Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm) und Scott Haze (Venom) den Dinos zum Fraß vorgeworfen. Und das Allerbeste: Unser Jurassic Park-Trio Jeff Goldblum, Sam Neill und Laura Dern hilft beim Bändigen der nun frei auf dem Festland herumstromernden Saurier - Dr. Ian Malcolm, Dr. Ian Grant und Dr. Ellie Sattler sind gefragt! Ja, möglicherweise feiert sogar Joseph Mazzello sein Comeback als erwachsener Tim Murphy, ob mit oder ohne Lex.

Man sieht, es gibt genug Gründe, sich auf Jurassic World - Dominion zu freuen. Im Kino fällt am 10. Juni 2021 der Startschuss.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Annys & Rebecca—Associate Producer and Trusted Assistant—on the open range. #JWCrew

Ein Beitrag geteilt von Colin Trevorrow (@colin.trevorrow) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

We took the names off the chairs. Everyone matters the most.

Ein Beitrag geteilt von Colin Trevorrow (@colin.trevorrow) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Massive thanks to our Canadian crew. Best of the best. (Pictured: Jessica Yi, Grip)

Ein Beitrag geteilt von Colin Trevorrow (@colin.trevorrow) am

Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
04.03.2020 10:54 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.183 | Reviews: 2 | Hüte: 74

Jurassic World in Kanada finde ich schon extrem geil. Da kann man getrost von freier Wildbahn sprechen. Ich bin optimistisch, dass uns hier der beste Teil der Trilogie erwarten könnte.

One does not simply walk into Mordor.

Avatar
mor : : Moviejones-Fan
03.03.2020 16:54 Uhr
0
Dabei seit: 29.05.19 | Posts: 141 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Wäre geil Misfits,ich halte sowieso zu den Sauriern als zu denen die Trump als Präsident zugelassen haben.

Avatar
theMagician : : Steampunker
26.02.2020 21:11 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.564 | Reviews: 0 | Hüte: 48

Ich fürchte es kommt zu einer Begegnung zwischen Pratt und Neill wo Pratt ihm erzählt er habe ihn mal bei einer Ausgrabung gesehen. Als er ihm von dem Velociraptor erzählt hat. Und damit wird der Kreis geschlossen den Fans sich seit JW 1 wünschen. Ich persönlich hoffe das es nicht zu solch einer Szene kommt, weil ich so etwas gar nicht soooooo cool und toll finde. Ähnlich wie der kleine Junge auf der Stark-Expo der Peter Parker gewesen sein soll. Völlig blöd

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

MJ-Pat
Avatar
McDivermann : : Intersect
26.02.2020 17:02 Uhr
0
Dabei seit: 16.07.13 | Posts: 682 | Reviews: 13 | Hüte: 15

Jurassic World: Dominion
Jetzt wäre ich aber schon etwas enttäuscht wenn Rexy nicht zu einem HammerFall Track einläuft wink

Ich hab bei dem Film und der kommenden Netflix Serie aber irgendwie ein gutes Gefühl. Ich denke (und hoffe) das wird was.

@MisfitsFilm

Da wäre ich sowas von dabei. Ich glaube bei einer ernsthaften Dino Riders Ankündigung würde ich aus dem Grinsen gar nicht mehr raus kommen.

!! Cpt. Captain, der Captain aller Captains !!
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
26.02.2020 13:23 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.954 | Reviews: 48 | Hüte: 483

@MisfitsFilms
dass man am Ende das Leben anerkennt und sich für die Zukunft mit den Dinosauriern arangieren werden muss.

Ich bleib dabei, die maximal 50 Stück die da ausgebüxt sind, könnten die schießwütigen Amerikaner auch locker terminieren ;)

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
26.02.2020 11:05 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.403 | Reviews: 0 | Hüte: 75

Cool. Sehr cool. Die Locations klingen auch sehr cool. Ich hoffe, dass hier ein richtig guter Abschluss geliefert wird!

Mein Favorit wäre ja, dass man am Ende das Leben anerkennt und sich für die Zukunft mit den Dinosauriern arangieren werden muss.

Und dann, in vier Jahren, kommt: DINO RIDERS laughing

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
26.02.2020 11:01 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.386 | Reviews: 29 | Hüte: 178

Was für ein...dämlicher Titel.^^

Musste erst mal googeln, was Dominion bedeutet...

Da wäre mir ein offensichtlicher lieber gewesen...undecided

Avatar
MJ-RobinLukas : : Moviejones-Fan
26.02.2020 10:43 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 212 | Reviews: 0 | Hüte: 3

@alrobino: Du hast recht, streichen wir das also wieder. wink Danke!

Avatar
alrobino : : Moviejones-Fan
26.02.2020 10:34 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Hi - euch ist da leider ein kleiner Fehler unterlaufen. Die Szene wurde nicht mit 75mm Film gedreht sondern auf einer 75mm Linse. Wahrscheinlich mit den Panavision Primo Linsen da es wieder der gleiche Kameramann ist wie bei Jurassic World. Wenn das Mittelformat im Film gemeint ist gibt es nur 65mm in digital und 70mm als Film. Ich könnte mir aber vorstellen das wieder in besagtem Mittelformat gedreht wird. Das wurde bei Jurassic World - genauso wie bei den Linsen - auch so gemacht ;)

Avatar
EviIDeath : : Moviejones-Fan
26.02.2020 10:32 Uhr
0
Dabei seit: 01.02.15 | Posts: 58 | Reviews: 0 | Hüte: 2

man dreht im schnee, das dürfte interessant werden

"Was sagt der?" - "Das wir tot sind, mit Akzent!"
Forum Neues Thema