Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Doc vor ungewisser Zukunft

Keine Spur von "Doctor Strange 2": Benedict Cumberbatch weiß nix

Keine Spur von "Doctor Strange 2": Benedict Cumberbatch weiß nix
15 Kommentare - Do, 22.03.2018 von N. Sälzle
Hinweise auf Fortsetzungen kursieren im MCU viele, aber wo bleibt eigentlich "Doctor Strange 2"? Darauf kann selbst Hauptdarsteller Benedict Cumberbatch keine Antwort geben.
Keine Spur von "Doctor Strange 2": Benedict Cumberbatch weiß nix

Jeder MCU-Film erhält auch eine Fortsetzung, meist wird eine Trilogie angestrebt. Das zeigen zumindest die Erfahrungswerte im Marvel Cinematic Universe: Iron Man, Thor, Captain America, die Avengers - und sogar über Guardians of the Galaxy Vol. 3 wird schon ausgiebig gesprochen.

Superhelden, die noch nicht so lange dabei sind wie die eben genannten, buchen ebenfalls fleißig ihre Sequels. Ant-Man and the Wasp wäre da zum Beispiel zu nennen. Oder Spider-Man - Homecoming 2. Und auch Black Panther 2 macht bereits von sich reden. Doch wie sieht es eigentlich mit dem Mann für das Mystische aus?

Doctor Strange 2 drohte von vornherein zum Problemfall zu werden, wenn man bedenkt, dass Benedict Cumberbatch von Job zu Job hetzt und zuletzt selbst für seine Durchbruch-Serie Sherlock kaum noch Zeit fand. Aber nicht nur Termine scheinen einer Fortsetzung im Weg zu stehen. Nun würde man annehmen, dass der Darsteller des Titelhelden zumindest eine grobe Vorstellung davon hat, wann die Marvel Studios gedenken, Doctor Strange 2 zu drehen. Denn bei dem Erfolg des ersten Teils müsste doch eigentlich ein zweiter locker drin sein. Oder vielleicht auch nicht.

Wie Cumberbatch in einem Interview mit Entertainment Weekly offenbart, hat er keine Ahnung, wann Doctor Strange 2 gedreht werden könnte. Der Masterplan ändere sich ständig, weshalb es für ihn nicht angebracht sei, darüber zu spekulieren. Schon etwas bedenklich, zumal Doctor Strange bereits 2016 erschienen ist und sich noch immer nichts Erkennbares tut - auch wenn es mal hieß, Scott Derrickson solle auf den Regiestuhl zurückkehren, und Kevin Feige das Sequel nicht vergessen hat. Andererseits arbeitet man bei Marvel nicht nur ausgiebig daran, Phase III zu beenden, sondern schmiedet auch Pläne fürs weitere MCU nach Avengers 4. Vielleicht steht dann ja Doctor Strange 2 auf dem Plan.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
15 Kommentare
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
24.03.2018 08:11 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.353 | Reviews: 0 | Hüte: 40

Ich würde mir einen zweiten Teil auch sehr gerne wünschen. Wahrscheinlich wollen das alle bei Disney, aber bei dem voll gepackten Terminplan wird es wahrscheinlich wirklich schwierig, da in nächster Zeit was auf die Beine zu stellen. Cumberbatch hat seine Rolle (wie immer eigentlich) wirklich sehr überzeugend gespielt und ich freue mich schon sehr auf seinen Auftritt im Infinity War. smile

Avatar
Hicks : : Moviejones-Fan
22.03.2018 23:29 Uhr
0
Dabei seit: 22.02.18 | Posts: 29 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Niemals nie sagen. Wenn der Deal mit Fox durchgeht, haben die ein neues Unterlabel, wo solche Filme machbar wären.

Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
22.03.2018 20:36 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 152 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Stimme KingConan da zu. Das MCU besteht aus Comicverfilungen die irgendwo immer ein wenig in ein anderes Genre übergreifen.

Einen mystischen Gruselhorror mit einer Prise Humor (Mister. Doctor... Mister Doctor?) klingt doch eigentlich fantastisch.

Ein R-Rating werden wir uns wohl leider abschminken können, was meiner Meinung nach im MCU aber auch kaum Sinn ergibt. Warum mit einem erfolgreichen Stil brechen... das können andere Filmreihen besser.

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Die trinken Wasser! — Heißes Wasser mit Milch! — Diese Barbaren!

Avatar
KingConan : : Moviejones-Fan
22.03.2018 18:24 Uhr
0
Dabei seit: 19.03.16 | Posts: 244 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Hoffentlich ist die Idee noch aktuell, dass Teil 2 in Richtung Horrorfilm geht.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.03.2018 18:08 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.756 | Reviews: 26 | Hüte: 331

Ich bestätige es dann auch nochmal: Weder Silver Surfer, noch Logan (Thanos Kratzer im Gesicht) noch sonst ein X-Men oder Fantastic Four oder was weiß ich wird in Infinity War vorkommen. Und auch nicht in Avengers 4. Der Deal ist nicht mal in trockenen Tüchern (wohl erst 2019), bis dahin werden alle laufenden Fox-Projekte noch beendet so dass ich nicht vor 2021/2022 mit irgendwas neuem rechne. Klar, vielleicht machte man nen Deal wie bei Spidey oder Ego - ich denke dies hätte man aber angekündigt, vor allem da Hulk/Banner scheinbar Silver Surfers Rolle aus Infinity War übernimmt.

Ansonsten: Doctor Strange 2 wird kommen, da bin ich mir zu 100 % sicher. Klar würde eigentlich 2019/2020 Sinn ergeben, und voila, genau dann sind noch Starttermine frei. Also keine Panik. Besonders nach der Strange-Szene aus dem Trailer wird man nun nicht sofort raushauen, dass Strange unbeschadet aus dem Film kommt.
Dass Teil 2 kommen wird deutete ja aber bereits das Ende an und die ersten Gespräche über den nächsten Gegner.
Da man momentan nicht mal den Titel von Avengers 4 ankündigt, bin ich sowieso tiefen entspannt.

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
22.03.2018 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 286 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Kein Problem, wollte nur mitteilen dass das Gerücht niemals eintreffen kann.

Ich sage immer die Wahrheit. Selbst wenn ich lüge!

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
22.03.2018 14:37 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 228 | Reviews: 0 | Hüte: 7

@RonZo

war kein Angriff gegen dich. 100 Punkte für die Recherche und die Info. Inzwischen schlagen die Gerüchte und Spekulationen zu IW aber ja nur so um sich.

Wenn man auf die harten Fakten reduziert, bleibt halt die Tatsache das der Deal erst 2019 durch ist. Und da wird Disney sicher nichts anbrennen lassen.

Avatar
RonZo : : Mad Titan
22.03.2018 14:22 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 456 | Reviews: 3 | Hüte: 27

@Rafterman & Dr.Strange

Ich hab explizit drauf hingewiesen das es ein Gerücht ist. Ich hab die Meldung jetzt aber in den letzten 12 Stunden auf 3 Portalen gelesen. Ob da was dran ist wag ich nicht zu beurteilen (vorstellen könnte ich es mir aber). Ich hab das ja in den Kontext gesetzt das es eventuell auch ein Grund sein könnte warum es momentan praktisch keinen Status zu Doc. Strange 2 gibt.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
22.03.2018 14:10 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 228 | Reviews: 0 | Hüte: 7

Ohje... clickbaiting... !! Der Deal ist noch nicht fertig = kein Silver Surfer, kein X-Men, keine FF4, kein Spoiler.

Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
22.03.2018 14:04 Uhr | Editiert am 22.03.2018 - 14:05 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 286 | Reviews: 0 | Hüte: 11

Der Deal ist noch nichtmal entgültig, ein Silver Surfer wird auf keinen Fall in einer Post Credit Szene erscheinen. Den Spoiler spare ich mir weil es keiner ist.

Ich hoffe sehr das es noch 2 Dr Filme gibt, ich fand den ersten einsame Spitze.

Ich sage immer die Wahrheit. Selbst wenn ich lüge!

Avatar
RonZo : : Mad Titan
22.03.2018 12:54 Uhr | Editiert am 22.03.2018 - 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 07.11.14 | Posts: 456 | Reviews: 3 | Hüte: 27

Ich glaube das bei Marvel gerade einiges umgeworfen bzw auf den Kopf gestellt wird, da durch den Fox-Deal sich ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Dazu passt ja auch das Gerücht (!) das der Silver Surfer angeblich auch noch im IW auftauchen soll (Post-Credit-Szene)... Wahrscheinlich wissen Feige und Co. selber noch nicht so genau wie es weitergehen wird. Aber einen Doc. Strange 2 wird es mMn. definitv geben.

Nukular! Das Wort heißt Nukular!

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
22.03.2018 12:47 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 228 | Reviews: 0 | Hüte: 7

Phase 4... nuff said

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
22.03.2018 12:29 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 775 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Das Doctor Strange 2 kommen wird, bezweifelt wohl niemand. Es sei denn, er stirbt in Phase 3. Was eine Überraschung wäre. Glaube ich aber nicht.

Ich las irgendwo das Teil 2 sicher kommt in Phase 4

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
BeTa : : Moviejones-Fan
22.03.2018 11:28 Uhr
0
Dabei seit: 11.02.15 | Posts: 392 | Reviews: 0 | Hüte: 10

Ich hoffe doch das der 2 und 3 Teil kommt, Dr. Strange war der Hammer und mit GoG 2 die letzten beiden richtig guten Marvel Filme. Thor 3 war ganz cool, ein Tick zu viel Humor, Spiderman hatte gute ansetze aber BP war lahm und hatte zu viel schlechtes CGI.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Bad Boy
22.03.2018 11:21 Uhr | Editiert am 22.03.2018 - 11:22 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 950 | Reviews: 1 | Hüte: 20

Es sieht ja so aus, als würde Doctor Strange ne Menge Screentime in Infinity War bekommen und vielleicht auch in Avengers 4, da kann man ja das quasi als Fortsetzung sehen.

Aber ja ich hab mich auch schon gefragt, wann die Fortsetzung kommt. Bei den anderen kamen sie ja 2-3 Jahre später, also müsste sie eigentlich nächstes Jahr kommen...na mal abwarten, vielleicht hört man bald mal was.

Ask yourself, are you willing to fight?

Forum Neues Thema