Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Hat sich die ganze Show gelohnt?

Maximale Action: Erster "Fast & Furious 9"-Trailer live enthüllt! (Update)

Maximale Action: Erster "Fast & Furious 9"-Trailer live enthüllt! (Update)
33 Kommentare - Sa, 01.02.2020 von R. Lukas
So! Der große Tag ist gekommen, der Tag, auf den alle hingefiebert haben. Alle "Fast & Furious"-Fans zumindest. Es wird Zeit, der Welt endlich den ersten Trailer zu "Fast & Furious 9" zu zeigen!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Maximale Action: Erster "Fast & Furious 9"-Trailer live enthüllt!

++ Update vom 02.01.2020: Fast & Furious 9 lässt die Gerechtigkeit siegen - siehe das zusätzliche Poster unten. Justice for... na, ihr wisst schon.

++ Update vom 31.01.2020: Es bleibt nichts anderes mehr zu sagen als: Der Trailer ist da! Eingeschoben zwischen der deutschen und der englischen Version auch die offizielle Fast & Furious 9-Synopsis.

"Fast & Furious 9" Trailer 1 (dt.)

Dom Toretto (Vin Diesel) führt ein ruhiges Leben unter dem Radar, gemeinsam mit Letty (Michelle Rodriguez) und seinem Sohn, dem kleinen Brian. Doch sie wissen, dass die Gefahr immer knapp über ihrem friedlichen Horizont lauert. Diesmal wird diese Gefahr Dom dazu zwingen, sich den Sünden seiner Vergangenheit zu stellen, wenn er jene retten will, die er am meisten liebt. Seine Crew vereint sich, um eine weltbewegende Verschwörung zu stoppen, angeführt vom geschicktesten Killer und High-Performance-Fahrer, dem sie je begegnet sind - einem Mann, der zufällig auch Doms verstoßener Bruder ist, Jakob (John Cena).

Die Action rast rund um den Globus, von London bis Tokio, von Zentralamerika bis Edinburgh und von einem geheimen Bunker in Aserbaidschan bis zu den überfüllten Straßen von Tiflis. Unterwegs werden alte Freunde wiederbelebt, es kehren alte Feinde zurück, die Geschichte wird umgeschrieben und die wahre Bedeutung von Familie auf die Probe gestellt wie nie zuvor.

"Fast & Furious 9" Trailer 1

++ News vom 31.01.2020: Wir starten noch mal sauber, schließlich ist heute der 31. Januar und das bedeutet: Universal Pictures lässt es ab 21 Uhr krachen! Für den unwahrscheinlichen Fall, dass es jemand noch nicht mitbekommen hat: Dann beginnt in Miami die größte Sause des Jahres (bis zwei Tage später der Super Bowl steigt), mit Live-Konzert und anschließender Trailer-Premiere. Und alles nur für Fast & Furious 9! Oder F9, wie der platzsparende Originaltitel lautet.

Es geht ab auf die "Road to F9", die komplette Fast & Furious-Family wird da sein, Interviews geben und zusammen mit tausenden Fans feiern, während Cardi B, Ozuna, Wiz Khalifa, Charlie Puth und Ludacris die Bühne rocken. Die ganze Woche über wurden wir schon darauf hingeführt, mit Teasern und Postern in Massen, denn Universal will sichergehen, dass dieses Event die maximale Aufmerksamkeit erfährt. Kurzum, es wird ein Riesenspektakel, und wer es verpasst, ist selbst schuld. Unten im YouTube-Livestream können wir es hautnah miterleben, dem angeblich vierminütigen Trailer (diese Angabe stammt von Vin Diesel) dürfte dann auch noch ein separater Super-Bowl-Spot folgen. Alles andere würde uns sehr wundern.

In Fast & Furious 9 können sich die Fast-Fans auf ein Wiedersehen mit Diesel als Dominic "Dom" Toretto, Michelle Rodriguez als Letty Ortiz, Jordana Brewster als Mia Toretto, Tyrese Gibson als Roman Pearce, Ludacris als Tej Parker, Nathalie Emmanuel als Ramsey, Charlize Theron als Cipher, Helen Mirren als Magdalene Shaw und Sung Kang als Han Lue freuen. Erstmals an Start sind John Cena, Michael Rooker (sein Charakter hört auf den hübschen Namen "Buddy"), Anna Sawai (Ninja Assassin), Finn Cole (Slaughterhouse Rulez), Vinnie Bennett (The New Romantic), Cardi B (Hustlers), Ozuna und MMA-Kämpfer Francis Ngannou. Und wenn Justin Lin den neunten Teil am 21. Mai im Kino abgeliefert hat, soll er auch gleich Fast & Furious 10 machen. Für eine noch größere Party im nächsten Jahr?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

????Seid ihr bereit für maximale Action????? Heute kommt der neue Trailer! #FF9

Ein Beitrag geteilt von Fast & Furious 9 (@fastandfuriousde) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Das Adrenalin steigt! Heute Abend kommt der neue Trailer beim großen Live-Event aus Miami. Seid dabei! #FF9

Ein Beitrag geteilt von Fast & Furious 9 (@fastandfuriousde) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Gerechtigkeit siegt. FAST & FURIOUS 9 – Ab 21. Mai im Kino. #FF9

Ein Beitrag geteilt von Fast & Furious 9 (@fastandfuriousde) am

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Universal Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
33 Kommentare
Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
06.02.2020 11:59 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.254 | Reviews: 2 | Hüte: 68

@MobyDick

Hahaha danke dir dafür xD

@filmfan01

Mainstream-Stars sind ein und dasselbe wie Super-/Megastars, Radiomucke halt. Britney Spears war nie talentiert, sie hat doch schon oft bewiesen, dass sie Playback macht und in Wahrheit eine katastrophale Stimme hat.

Ich weiß nicht, ob das Alter der "Stars" eine Rolle spielt, um sie als "Superstars" zu bezeichnen. Spaßeshalber hab ich mir mal die Youtube-Klicks von einigen angeschaut und die sind bei vielen Videos schon bei 500mio bis 1 Millarde, und das ist mega krass.

Lady Gaga Kopien? Wer von denen denn? Also Cardi B ist höchstens eine Nicki Minaj Kopie und Ariana Grande hat für mich überhaupt keine Ähnlichkeit (weder musikalisch noch optisch) mit Lady Gaga.

Verstehe auch deine Vergleiche nicht. als kennst du die Leute, die auf Auftritte von den Stars gehen. Die Zeit ist halt anders geworden, die meisten bekommen schon früh Handy in die Hand gedrückt und somit auch Internet (Youtube, Facebook etc.). Deswegen kommen sie so früh mit Stars in Kontakt und wollen auf Auftritte von denen gehen. Du verachtest "Teenies" , die auf Auftritte von Künstlern gehen, aber deutest im selben Satz darauf hin, dass die Teenies, die GTA (wohl gemerkt: ab 18 Jahren, also nix für Teenies) zocken, besser sind.

Ich würde auch lieber mein Kind zu einem Auftritt schicken, wo Feeling ist und eine Gemeinschaft, als dass es den ganzen Tag zuhause rumsitzt und mit Fremden zockt (tu ich auch gerne, aber ich bin auch anders aufgewachsen und kenne die Unterschiede).

Übrigens: So ein Auftritt ist ungefähr 1x im Jahr. Lego kann man täglich spielen.

Und ich finde, Lady Gaga hat überhaupt nix bei so einem Event verloren, weil sie mittlerweile "zu erwachsen" ist. Sie spricht nun auch die Älteren an mit ihren Liedern, wobei Ariane Grande und Cardi B eher das jüngere Publikum anspricht, weil sie "cooler" sind.

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
filmfan01 : : Moviejones-Fan
03.02.2020 19:44 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.14 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 2

@TamerosChelios

Superstars? laughing laughing

Nein, Mainstream-Bekanntheiten!

JLo, Spears (die gerade erst in Vegas abgeräumt hat), Madonna, Rhianna... sind Superstars! Nicht diese Teenies Lady Gaga Kopien!!

Ich kann solch schickimicki Mist nunmal nicht ernst nehmen und die sind eh noch zu jung um als Superstars zu gelten!

Mainstream-Stars würd ich noch durchgehen lassen! Und dass solche wie Bieber soviel Kohle haben.. ich sag nur, manche Teenies zocken jedes Jahr GTA inkl 80% dlcs, CoD inkl 70% DLCs, andere Fortnite inkl 90% dlcs.. und dann gibts nicht-Stubenhocker mit zuviel Geld für Bieber Auftritte!

Ey.. ich war in dem Alter mit Lego beschäftigt, scheiss teures Zeug aber hab jedes populäre Ding ausm TV kreativ versucht nachzubauen! Hab was daraus gemacht!

Diese jungStars sind nur so bekannt, beliebt & reich, weil Eltern nicht mehr erziehen aber auch noch zuviel Geld zum ausgeben haben!

Aus demselben Grund kriegen Will Ferrell & McCarthy usw in HW immer noch Rollen!

Alles total überbewertet! Hab ja nicht gesagt, dass so eine bei sonem Event nix verloren hat, nur dass ich sie nicht ertragen konnte. Bei der World Premier wo dann einige Mio. Besucher sind, darf dann gern Lady Gaga auftreten!

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
03.02.2020 17:48 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.871 | Reviews: 17 | Hüte: 195

@MobyDick

Lass ihr mal ein paar Flops abseits der Wonder Woman Rolle und pünktlich zu Teil 13 ist sie wieder da

Dank dir. wink Aber der Film heißt dann nicht F&F Teil 13, die Reihe soll ja nach dem 10. enden.

Gadot wird dann wenn schon im 4. Teil des Hobbs & Shaw Spinn-Offs vorkommen, welcher dann heißt:

"Hobbs & Shaw 4 feat. Hobbs, Shaw, Toretto, Ortiz, Pearce, Parker, Ramsey, Lue, Yashar & Co. " tongue-out

aber da fallen mir noch andere Titel ein:

  • Hobbs & Shaw 4 - Justice for Everyone
  • Hobbs & Shaw 4 - All in
  • Hobbs & Shaw 4 - The Fast and Furious Gang
  • Hobbs & Shaw 4 - Fast and Furious 13

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
03.02.2020 12:45 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 382 | Reviews: 3 | Hüte: 45

@ Duck-Anch-Amun

Dass eine Filmreihe, deren Drehbücher selbst die Machwerke von The Asylum wie Shakespeare wirken lassen, den kompletten Plot schon im Trailer verrät ist nun auch keine Katastrophe. wink

Finde den Zickenkrieg, den die Darsteller untereinander austragen, ja deutlich unterhaltsamer als die Filme. Hat The Rock schon einen Seitenhieb auf den Trailer gepostet? Hoffe MJ hält uns da auf dem Laufenden.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
03.02.2020 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.561 | Reviews: 112 | Hüte: 393

TamerozChelios

Ich freue mich noch! Alle deine Ideen sind sowas von gekauft! Hut!

FlyingKerbecs

Bin bei dir, Brruderr- Justice for Gisele! Die muss natürlich auch zurück kommen. Lass ihr mal ein paar Flops abseits der Wonder Woman Rolle und pünktlich zu Teil 13 ist sie wieder da smile auch dir ein Hut!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
03.02.2020 11:27 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.162 | Reviews: 32 | Hüte: 506

Ich glaube ich hab noch nie was dämlicheres gesehen als diesen Trailer ^^
Damit angefangen, dass dieser Trailer ja ALLES zeigt: 2 große Offenbarungen und unzählige Actionszenen, manche fast schon komplett! Ehrlich gesagt ist dies somit einer der schlechtesten Trailer ever. Über den Inhalt will ich da gar nicht groß diskutieren, da ich mit der Reihe einfach mal gar nichts anfangen kann. Würde allerdings bestimmt Spaß machen jedes Mal was zu trinken wenn ein normaler Mensch sterben würde - allein dieser Trailer hat schon 10 solcher Superman-Szenen. Und manche regen sich auf, dass War Machine nicht starb in Civil War^^
Und dann diese Tarzan-Parodie: also ich dachte wirklich, dass man Indiana Jones 4 nicht mehr unterbieten könnte und Diesel so: hold my Beer!

Wie CINEAST hab auch ich noch auf sowas trashiges wie Iron Sky gewartet. Am Lustigsten ist aber, dass die das alles so bierernst nehmen! Und ich muss bei diesen dämlichen Bildern einfach nur den Kopf schütteln ^^ Für Teil 10 MUSS man endlich auf dem Mond, ach was Mars mit den Sportwagen rennen. Teil 11 MUSS dann ne Zeitreise beinhalten: ich will sehen wie die Familie mit den Autos durch Dinobeine driften oder irgendeine Mittelalter-Schlacht mit Katapult-Wagen bestreiten!

@Chris

  • Star Wars: WTF, wie kann es sein, dass Bruchstücke vom Todesstern übrig gelieben sind? Und warum können Pferde auf einem raumschiff rumrennen? Und warum kann ein Raumschiff einen Sternzerstörer zerbrechen? Selten so dämliche, unlogische Drehbücher gesehen! Was Abrams/Johnson/Lucas/Kennedy da für einen Stuss fabriziert haben! Logik scheint denen ein Fremdwort zu sein!
  • F&F: YEAH, geil ein Auto welches mit einem Seil über eine Schlucht hangelt während ein anderer Wagen mit einem Magnettarnkappenflieger aufgefangen wird! MEGA FETT!
Avatar
GierigeEnte : : Entenlog
02.02.2020 19:14 Uhr
0
Dabei seit: 25.01.20 | Posts: 137 | Reviews: 12 | Hüte: 9

Ich muss sagen, der Trailer sieht, wie auch schon die Filme zuvor, ziemlich anspruchslos und schlecht aus. Zumindest für mich. ^^

"Mir gegenüber im Nachteil zu sein, ist ein Vorteil, den ich Dir gegenüber behalten will."

https://entenlog.wordpress.com

Avatar
Bonsai : : Moviejones-Fan
02.02.2020 18:11 Uhr
0
Dabei seit: 08.12.12 | Posts: 328 | Reviews: 2 | Hüte: 22

Nehmen Buchmacher eigentlich noch Wetten an, ob Vince in Teil 10 dann wieder von den Toten aufersteht? Oder ist das schon zu wahrscheinlich?

Natürlich ist der Film mit hoher Wahrscheinlichkeit schwerster Mumpitz - aber daran ist man spätestens seit 7 gewöhnt. Jedes zweite Wort ist Familie und keiner der Figuren spricht mehr wie ein normaler Mensch. Bei H&S fand ich das ein wenig erträglicher weil dieser Film per Design überhaupt nicht ernst gemeint war - hier wird es davon abhängen, ob ich in der richtigen Stimmung in den Film gehe... Ich bin gespannt aber gebe mir den mehr aus Gewohnheit.

Avatar
TamerozChelios : : Moviejones-Fan
02.02.2020 11:58 Uhr
0
Dabei seit: 20.05.14 | Posts: 2.254 | Reviews: 2 | Hüte: 68

@filmfan01

Weiß jetzt nicht, wen du mit Halbstars meinst, aber Cardi B und Ariane Grande sind zwei Megastars. Ich höre die zwar beide nicht (bis auf ein paar Feature-Songs mit Cardi B), aber muss sagen, da hinkst du paar Jahre hinterher xD

Gute Vorbereitung ist 90% Sieg!

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
02.02.2020 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.141 | Reviews: 0 | Hüte: 38

Irgendwie wirkt das als wärs ne schlechte Parodie vom eigentlichen fast and furious film. Vor allem wie er sich per Liane mit dem Auto über eine Schlucht schwingt (wtf?). Das is tatsächlich viel zu viel des Guten. Die Action wirkt nur noch absolut trashig und lächerlich.

Und scheinbar gibt es in dem Universum die dragonballs.

Avatar
filmfan01 : : Moviejones-Fan
02.02.2020 02:13 Uhr | Editiert am 02.02.2020 - 02:28 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.14 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 2

So ein extra Event...

Wie bereits bei der Ankündigung dessen erwähnt, nein, einfach Nein! So nen Event als Trailerevent?? Pffff... mit anwesendem Cast.. (: D (: D Sowas gehört sich für die Premiere !

The Fast & Furious Saga ? Echt jetzt!? (:::: D (:::: D und der 10. dann The Fast & Furious Saga Ended ? *Lachflash o. Ende* ist die Fast Reihe jetzt ne Saga.. aha... Gut kreiert Do.. ähm.. Vin!!

Zum Inhalt wurde bereits alles & genug gesagt. Ich sag nur und zitiere da andere.. Der.. schiesst echt den Vogel ab..!

In Fast 10 gehts dann darum, nen Satelliten runterzuholen, Ramseys Hackkünste reichen dann auch nicht mehr! Kapern mit ihren Tuner nen Spaceshuttle usw... Doms & Mias Eltern leben auch noch.. blabla.. und bevor Dom wieder zur Erde zurück fällt ala Beginn von Ad Astra, hat Dom aufm Weg runter Flashbacks von Brian und geht die komplette Fast-Story noch mal durch.. (und dann nennt man so ein kitschiges Ende Ein würdiges Finale der Extraklasse oder so.. seufz)

Und die wagen es Han bereits zu spoilern!?!?!? Und wie zur Hölle wollen dessen überleben plausibel erklären.. Sein Chips fressen machte ja klar dass ers ist und kein Zw.Bruder oder so. Aber Gisele ble8bt tot oder wird die im 10. auch wieder lebendig?? (Deren überleben wäre ja viel plausibler! Die flog vlt 3m durch die Luft, sowas kann man bei diesem Tempo mit paar Kratzern überleben! Aber doch auch konstruiert)

Nur diese Cardi B ging mir da bei ihrer Performance aufn Sack, erinnerte mich zu sehr an Ariana Grande! (Gibts die eig noch??) werden jetzt schon solche Halbstars imitiert..

Die Teenies von Heute können einem echt leid tun. Was die so alles für Quark ertragen müssen.. und feiern des auch noch..

Ein Mega Event mit paar 100 Leuten.. für was... Viel Lärm um Nichts!

Und was will Diesel dann bei der Premiere des Films anstellen??

Musste nun doch etwas mehr Luft lassen, verzeiht bitte.

Avatar
ferdyf : : Alienator
01.02.2020 22:31 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.399 | Reviews: 5 | Hüte: 84

Ist das Bilbo Beutlin laughing

Spaß beiseite, das ist echt schlimm. Erst am Anfang die emotionale Schiene fahren, dann schlechte Action gepaart mit einem schlecht spielenden Diesel und jetzt kommt sein Bruder, von dem wir bisher in wie vielen FIlmen nichts gehört haben?

Han tja, das hätte ne gute Überraschung im Kino sein können

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
01.02.2020 20:00 Uhr
1
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.871 | Reviews: 17 | Hüte: 195

Dann wäre ein #JusticeforGisele aber das mindeste. Es war der größte Fehler, sie sterben zu lassen, einfach unverzeihlich. superdrop

Avatar
Burock : : Moviejones-Fan
01.02.2020 19:55 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.15 | Posts: 18 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Oh man. Da rammt er so ein Teil mit ner Kette dran und geht einfach mal davon aus, dass die Kette sich irgendwie in den Wagen reinhackt und legt ne lockere schaukelnummer hin. Das erinnert mich an Transporter 2, wo Jason Statham im Flug den Wagen drehen und die Bombe unterm Auto an einem Hacken abreissen konnte. Was dachten sich die Schauspieler eigentlich, als das Regie-genie ihm erklärte, was für eine Actionsequenz im Film vorkommen soll? Aber najut. Das sollte man mittlerweile wirklich belächeln und nicht ständig erwarten, dass in diese Reihe Realismus, Bodenständigkeit, Tiefe und Logik eingeflößt wird. Der Zug ist schon längst abgefahren.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
01.02.2020 15:41 Uhr | Editiert am 01.02.2020 - 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.888 | Reviews: 142 | Hüte: 452

Wow, wie auch schon der Trailer zu Teil 8 ein Action-Meisterwerk laughing

@CINEAST
Dann wird es Zeit, dass du dir "Fast & Furious 6-8" und "Hobbs & Shaw" anschaust, die sind alle so wie der Trailer hier^^

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema