Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

24 - Twenty Four

News Details Reviews Trailer Galerie
Seriennews kurz gefasst

Serien-Shortcuts: 1. "Interrogation"-Ermittler # Kinberg macht Apple-SciFi-Serie

Serien-Shortcuts: 1. "Interrogation"-Ermittler # Kinberg macht Apple-SciFi-Serie
0 Kommentare - Fr, 18.01.2019 von S. Spichala
Hier wieder ein paar interessante Seriennews am Rande in aller Kürze für euch.
Serien-Shortcuts: 1. "Interrogation"-Ermittler # Kinberg macht Apple-SciFi-Serie

"Interrogation" findet seinen Ermittler

Mitte November stellte CBS All Access sein neuartiges Crime-Drama Interrogation vor und erteilte umgehend die Serienbestellung. Nun wissen wir, dass Peter Sarsgaard die Hauptrolle in der Serie einnehmen wird, die ausschließlich im Verhörraum spielen und sich dabei auf wahre Fälle stützen soll, die der Zuschauer in linearer oder anderweitig kreativer Abfolge der Episoden selbst zu lösen versuchen kann.

Quelle: Deadline

"X-Men"-Macher schreibt SciFi-Serie

Ob X-Men-Filme wie X-Men - Apocalypse und X-Men - Zukunft ist Vergangenheit oder Star Wars Rebels, Sci-Fi ist Simon Kinberg nicht fremd, und mit X-Men - Dark Phoenix feiert er sein Regie-Debüt. Nun konnte sich Apple den Drehbuchautor und Produzenten für eine noch unbetitelte SciFi-Serie sichern. Sie soll 10 Episoden umfassen und ein Big Budget-Projekt sein, in dem die Charaktere im Vordergrund stehen. Na, was das wohl sein mag (neue X-Men-Serie??)... Co-Schöpfer ist David Weil (The Hunt).

Quelle: Deadline

Keine Heimkehr für Julia Roberts

Wenn Homecoming zurückkehrt, dann geschieht dies ohne Julia Roberts. Ihr Ausflug vor die Kamera einer Serie sei nur für die erste Staffel gewesen, will man von Amazon wissen. Als Executive Producer sei Roberts aber weiterhin dabei. Da Amazon von Homecoming zunächst zwei Staffeln bestellt hat, ist unklar, wie sich die Caständerung auf die Serie auswirken wird.

Quelle: The Hollywood Reporter

NBC startet eigenen Streamingdienst

Streaming ist in und zahlreiche Sender machten es bereits vor. Jetzt legt NBC nach. Der werbefinanzierte Streamingdienst, der Pay-TV-Kunden kostenlos zur Verfügung stehen wird, wird für alle anderen 12 US-Dollar im Monat kosten und Formate wie SNL und Parks and Recreation beherbergen.

Noch hängt der Start des Streamindienstes allerdings auch davon ab, dass es NBCUniversal gelingt, einen Deal mit diien großen Pay-TV-Anbieter zu erzielen.

Quelle: Comingsoon

Zwei neue Drama-Serien für NBC?

NBC hat grünes Licht für die Piloten zweier neuer Drama-Serien gegeben. Dabei handelt es sich um Prism und Bluff City Law (beides erstmal nur Arbeitstitel). Während ersteres ein psychologischer Thriller sein soll, wird zweiteres als charaktergetriebene Gerichtsserie beschrieben, die ihren Schwerpunkt auf das Zivilrecht legt.

Quelle: Deadline

"24"-Serie von Japan adaptiert

TV Asahi soll zwei Jahre mit FOX wegen der Rechte verhandelt haben, nun ist der Deal in trockenen Tüchern: Das 24 - Twenty Four-Format wandert nach Japan! Adaptiert wird die erste Staffel, allerdings passend gemacht für die heutige Zeit und das japanische Setting: Und so wird in der ersten Season die erste weibliche Premierministerin Japans zur Zielscheibe eines terroristischen Anschlags...

Quelle: Comingsoon

"The Hunt" - Geht Al Pacino auf Nazi-Jagd?

Jordan Peele hat nicht nur Weird City im Stream-TV untergebracht, auch bei Amazon hat er seinen Fuß mit seiner neuen Nazi-Jäger-Serie The Hunt bereits drin. Und die könnte ein prominentes Zugpferd mit Al Pacino bekommen, der Deal soll kurz vor dem Abschluss stehen. Die Story der zehn-episodigen ersten Staffel: Amerika in den 1970er Jahren, eine bunt gemischte Gruppe von Nazi-Jägern ist im Auftrag von Rache und Gerechtigkeit unterwegs. Ihre Mission: Hunderte von Nazis aufspüren und töten, die - unter skrupelloser Beihilfe der US-Regierung - ihrer gerechten Strafe entkommen und in der amerikanischen Gesellschaft untergetaucht sind. Der Start ist noch offen.

Quelle: Deadline

Wird ein "The West Wing"-Reboot real?

Schon lange gibt es Gerüchte zu einem Reboot von The West Wing – Im Zentrum der Macht, einer Serie Ende der 90er, Anfang der 2000er Jahre über den schwergewichtigen Arbeitsalltag im Westflügel des Weißen Hauses der USA. Nun bestätigte Originaldarsteller Richard Schiff, dass er mit Originalschöpfer Aaron Sorkin über ein Reboot gesprochen habe. Er stelle sich dabei weniger eine Wiederholung im Weißen Haus vor, sondern mehr ein wirklicher Reboot im Stil eines Mixes von House of Cards und Veep. Und hat Sorkin bereits einige Ideen dazu gepitcht, die ihm gefallen haben sollen. Warten wir mal ab, was daraus wird. Schiff spielte im Original Toby Ziegler.

Quelle: Deadline

Unterstütze MJ
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?