Anzeige
Anzeige
Anzeige

Moon Knight

News Details Reviews Trailer Galerie
Doch Oscar Isaac

Verstärkung: "Moon Knight" findet weitere Regisseure + Ethan Hawke als Schurke? (Update)

Verstärkung: "Moon Knight" findet weitere Regisseure + Ethan Hawke als Schurke? (Update)
1 Kommentar - Sa, 16.01.2021 von N. Sälzle
Zwei weitere Namen werden mit der "Moon Knight"-Regie in Verbindung gebracht und eine Hauptdarstellerbestätigung sowie einen prominent besetzten Oberschurken gibt es in gewisser Weise auch.
Verstärkung: "Moon Knight" findet weitere Regisseure + Ethan Hawke als Schurke?

++ Update vom 16.01.2021: Und weiter geht es mit den (inoffiziellen) Besetzungen für Moon Knight! Für die Schurkenrolle soll Ethan Hawke gebucht worden sein, mal wieder wollen dies ungenannte Quellen wissen... welcher Bösewicht gemeint ist, wissen diese Quellen aber auch noch nicht. Die Produktion soll im März in Budapest starten.

++ Update vom 13.01.2021: Moon Knight hat seinen ersten Cast-Neuzugang. Die Gesellschaft für Oscar Isaac heißt May Calamawy und ihr habt sie vielleicht schon in der Serie Ramy gesehen. Laut Deadline wurde sie von Marvel für die Moon Knight-Serie unter Vertrag genommen, Details liegen dem Portal aber keine vor. Im Hause Disney wollte man sich nicht zu der Meldung äußern.

++ News vom 11.02.2021: Marvel verpflichtet für Moon Knight zwei weitere Regisseure. Justin Benson und Aaron Moorhead (The Endless) schließen sich dem ägyptischen Filmemacher Mohamed Diab (Clash) an, der bereits vor geraumer Zeit unter Vertrag genommen worden war.

Während Diab bei einem Großteil der Moon Knight-Episoden Regie führen soll, werden wohl auch Benson und Moorhead mehrere Folgen umsetzen. Die Details bleiben aber unklar.

Weniger unklar ist inzwischen, wie es um die Besetzung bestellt ist. Im Oktober 2020 wurden Medienberichte laut, die besagten, dass Oscar Isaac die Hauptrolle spielen wird. Die Ankündigungsflut während der Disney-Präsentation, im Zuge derer zahlreiche Castings im Marvel- und im Star Wars-Universum bestätigt wurden, ließ diese Information aber aus.

Vermutlich aus vertraglichen Gründen wurde während des Investor Days Isaac nicht als Marc Spector bestätigt. Ein Kameramann offenbarte das Geheimnis allerdings vor kurzem. Gregory Middleton schrieb auf Instagram, dass er an Moon Knight arbeite. Dabei führte er aus, dass man sich als Kameramann nicht vor weißen Kostümen fürchten solle. Nicht jedenfalls, wenn es sich um komplexe Charaktere handle und diese von einem so großartigen Schauspieler wie Oscar Isaac gespielt würden.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
DeKay1980 : : Moviejones-Fan
18.01.2021 01:03 Uhr
0
Dabei seit: 12.06.15 | Posts: 69 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Bushman!

Wenn ich mir den Schurken aussuchen dürfte, dann Bushman. In den Comics haben er und Marc Spector (Moon Knight) als Söldner zusammengerabeitet. Als Bushman gierig wurde und einen Mann und seine Tochter wegen Gold töten wollte, verduchte Spector sie zu retten.

Bushman machte ihn fertig und ließ ihn zum Sterben zurück.

Der Mondgott Konshu bot Spector daraufhin die Rettung und so wurde der zu Moon Knight.

Bushman hat keinerlei Superkräfte (zumindest zu der Zeit nicht), ist aber ein perfekt trainierter Soldat und Experte im Nahkampf. Damit ist er sogar für Moon Knight kein Gegner, den er auf die leichte Schulter nimmt.

Forum Neues Thema
Anzeige