Muss ja nicht immer Batman sein

"Fatman"-First-Look: Mel Gibson ist ein Rowdy-Weihnachtsmann

"Fatman"-First-Look: Mel Gibson ist ein Rowdy-Weihnachtsmann
2 Kommentare - Do, 10.09.2020 von R. Lukas
... und Walton Goggins will ihn töten! So ganz weihnachtsmännlich sieht Mel Gibson auf dem ersten "Fatman"-Foto nicht aus, aber er spielt ja auch einen eher unorthodoxen Santa Claus. Passt schon!

Wer immer schon sehen wollte, wie Mel Gibson als Weihnachtsmann aussieht, hat jetzt die Chance dazu. Saban Films hat die US-Rechte an Fatman, einer schwarzen Komödie der Brüder Eshom und Ian Nelms (Small Town Crime), erworben und die Absicht, diese Ende des Jahres zu veröffentlichen. Das beschert uns ein erstes Bild von Gibson.

In Fatman heuert Billy, ein vernachlässigter und altkluger 12-Jähriger, einen exzentrischen Auftragskiller namens Skinny Man (Walton Goggins) an, um Santa Claus zu töten, nachdem er in seinem Weihnachtsstrumpf nur einen Klumpen Kohle vorgefunden hat. Gibsons Chris Cringle, ein Rowdy-Santa, hat obendrein mit einem Geschäftsrückgang zu kämpfen. Auch Marianne Jean-Baptiste (Without a Trace - Spurlos verschwunden) spielt eine Rolle im Film, als Executive Producer packen die Halloween-Macher David Gordon Green und Danny McBride mit an.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
10.09.2020 15:42 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.965 | Reviews: 0 | Hüte: 89

Wie HanseDavion72 bereits schrieb: Mel Gibson geht immer!

Und noch dazu Walton Goggins, perfekt

Avatar
HanseDavion72 : : Moviejones-Fan
10.09.2020 12:20 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.16 | Posts: 14 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Mel Gibson geht immer. Freue mich darauf.

Forum Neues Thema