Review "Game of Thrones" Staffel 7 Episode 6 - Eisiger Winter voller Schrecken

"Game of Thrones" S7 E6 "Beyond the Wall"

Review "Game of Thrones" Staffel 7 Episode 6 - Eisiger Winter voller Schrecken

26 Kommentare - Mo, 21.08.2017 von S. Spichala - Die vorletzte Folge von "Game of Thrones" Staffel 7 legt mit Episode 6 noch eine horrible Schippe obendrauf. Nach dem Feuer folgt das Eis in einer Nacht voller Terror und Schrecken...

Review "Game of Thrones" Staffel 7 Episode 6 - Eisiger Winter voller Schrecken
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Bekanntlich wurde die neue Folge von Game of Thrones Staffel 7 zuvor bereits geleakt, trotzdem wie üblich heute unsere Review für euch, hier zu Episode 6 "Beyond the Wall", der vorletzten Folge der verkürzten Staffel. Episode 5 konnte schon stark beeindrucken, die neue Folge steht dem in nichts nach. Nach dem Feuer folgt das Eis, die Nacht ist voller Terror und Schrecken, wie die Nachtwache so schön sagt. Wie der Episodentitel bereits verrät, geht es um Ereignisse jenseits der Mauer - Jon, einige Wildlinge, der Bluthund und dessen Kumpane sowie Jorah machen sich dahin auf. Und bekommen schon bald Brans Vision der heranrückenden Weißen Wanderer bestätigt!

Wir wollen euch nicht spoilern, wie der Kampf gegen die Armee der Toten in Game of Thrones Staffel 7 Episode 6 verläuft, aber er ist cool gemacht mit reichlich Wendungen und wahrlich eisiger und finsterer Bedrohungsstimmung. Todesfälle sprechen für sich, was den Härtegrad angeht, ohne Danys Hilfe mit ihren Drachen sowie ohne ein überraschendes Comeback wäre es noch viel schlimmer ausgegangen. Doch trotz der Rettungsaktion kann man nicht wirklich Jubeln, es gibt einen sehr bedeutsamen Verlust zu beklagen, der in der Schlussszene zudem noch eine Aussicht auf das Kommende anteasert, bei der uns selbst vor Schreck der Mund offen stehen blieb. Nein, das haben wir nicht kommen sehen, auch wenn es eigentlich auf der Hand lag! Das Inside-Video unten verrät es allen Neugierigen, also Vorsicht.

Immerhin kam neben der Rettung auch noch etwas anderes Gutes dabei heraus, eine mögliche Jon-Dany-Romanze wird erneut und stärker angeteasert. Diese Feuer und Eis-Verbindung könnte sich sehen lassen, oder? Zumal sie sich auch ganz unmetaphorisch gut ergänzen würden: Jon könnte Dany gut runterkühlen in ihrer Impulsivität, während Danys Feuer ihm den Rücken tatkräftig und motivierend stärken würde. Doch da ist ja auch noch etwas aus der Vergangenheit zu bedenken, das erstmal geklärt werden müsste, Buchkenner wissen, was wir meinen.

Spannend ist auch die Entwicklung zwischen Arya und Sansa, der Schwesterzwist spitzt sich enorm zu in Game of Thrones Staffel 7 Episode 6. Brienne, die eigentlich ein Auge darauf haben sollte, wird von Sansa  als ihre Vertretung zu Cersei geschickt, was ihr gar nicht gefällt. Und die Bahn freimacht für besagte Streitigkeiten. Beide erfahren von der jeweils anderen mehr zu ihren Erlebnissen, wenn auch nur angedeutet. Aber doch genug, um klarzumachen, dass mit beiden nicht gut Kirschen essen ist, und die jeweils andere auf der Hut sein sollte.

Das Aufeinandertreffen von Cersei, Jaime und Brienne bekommen wir dann in der finalen Folge von Game of Thrones Staffel 7 zu sehen, Episode 7. Unten der Promo-Teaser für euch dazu, der auch einen finalen Kampf ankündigt. Mal abwarten, ob auch der Anteaser in der Schlussszene von Episode 6 im Staffelfinale eine Rolle spielt oder erst in Staffel 8 für eine unangenehme Überraschung sorgen wird...

 

Galerie von Game of Thrones
Filmgalerie zu "Game of Thrones"Filmgalerie zu "Game of Thrones"Filmgalerie zu "Game of Thrones"Filmgalerie zu "Game of Thrones"Filmgalerie zu "Game of Thrones"Filmgalerie zu "Game of Thrones"

DVD & Blu-ray

Game of Thrones - Die komplette erste Staffel [5 DVDs]Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]Die Sch?ne und das Biest (Live-Action)

Horizont erweitern

Alles schon mal dagewesen: Serien-Revivals & RebootsDie besten Batman-FilmeDie besten Katastrophenfilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

26 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
GeneralGrievous
Moviejones-Fan
Geschlecht | 26.08.2017 | 21:15 Uhr26.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Wie immer einige sehr interessante Ansichten, Meinungen, Diskussionen und Spekulationen. Diesmal meiner Meinung nach besonders Sehenswert!

GeneralGrievous
Moviejones-Fan
Geschlecht | 25.08.2017 | 22:38 Uhr25.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Ich hoffe auf eine rege Beteiligung!

@luhp:

Ich habe dann mal den Anfang gemacht! smile

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 24.08.2017 | 23:30 Uhr24.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Die Idee einer Wahl der Lieblingscharaktere schwirrte mir an sich schon länger im Kopf herum, aus mir selbst nicht bekannten Gründen habe ich sie bisher aber nie in die Tat umgesetzt. Lehtis gab mir vorhin schließlich den entscheidenden Schubs und hier ist sie!

http://www.moviejones.de/forum/freestyle/695/0/wahl-der-besten-game-of-thrones-charaktere.html

Ich hoffe auf eine rege Beteiligung und wünsche auch den stillen Mitlesern viel Spaß!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

dinomania66
Moviejones-Fan
Geschlecht | 23.08.2017 | 21:20 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Ja die sechste Folge hat erhebliche Logiglöcher,und es wirkt streckenweise gehetzt.Einige fallen über so etwas her.Mich stört es aber nicht wirklich.Klar denk ich,son Quatsch.Kann aber drüber hinwegsehen.Denn ich liebe diese Serie,für mich einer mit der besten der letzten Jahre.Die Inzenierung,Optik und Atmosphäre sind für mich top.Vielleicht nicht mehr so wie die anderen Staffeln,anders,aber immer noch sehr zufriedenstellend!!Freu mich auf die letzte Folge.

luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 23.08.2017 | 21:07 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

@Shalva

Die Theorie dazu finde ich ziemlich albern:
"Bran hat sich in das Schwert gewargt und damit Benjen gerufen, um Jon zu retten."

Ahh jaa... laughing

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Shalva
Moviejones-Fan
Geschlecht | 23.08.2017 | 20:42 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

GeneralGrievous
Moviejones-Fan
Geschlecht | 23.08.2017 | 16:51 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

Jon erreicht durchnässt die Mauer, ohne Unterkühlung/Erfrierungen zu erleiden. Gut, das liegt vielleicht an seinem Targaryenblut.

@luhp:

Bild zum Beitrag Review
luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 23.08.2017 | 16:04 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

@Duck

Rose: "Komm mit auf die Holzplatte, hier ist genug Platz für zwei!"
Jack: "Dafür haben wir keine Zeit!"

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Duck-Anch-Amun
Moviejones-Fan
Geschlecht | 23.08.2017 | 15:38 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

@luhp
Da hast du natürlich Recht, fand es nur lustig, dass Leute sich für sowas begeistern können smile
Auch bei Taylor hast du natürlich recht, finde es trotzdem lustig ;)

Btw für Fans von game of Thrones Memes kann ich die Seite "Game of Laughs" wärmstes empfehlen!

Bild zum Beitrag Review
luhp92
BOTman Begins
Geschlecht | 23.08.2017 | 13:00 Uhr23.08.2017 | Kontakt
Jonesi

@Duck
Ja, von dem Typen mit den Rechnungen habe ich auch schon gelesen.
An sich durchaus amüsant, aber wenn man ernsthaft irgenwelche Rechnungen anstellen muss, um die Episodenhandlung zu erklären bzw. logisch darzustellen, läuft definitiv irgendetwas falsch und die Drehbuchautoren haben einen schlechten Job gemacht.

Bezüglich Alan Taylor: Das ist ja eigentlich andersherum wink Ein GoT-Regisseur, der aufgrund der Serienregie zwei Hollywoodblockbuster (Thor 2, Terminator 5) drehen durfte und nach den Enttäuschungen wieder in das Serienfach wechselte.

@Shalva
Blau-äugiger, weißer Drache mit eiskaltem Blick. 3000 im Angriffsmodus!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"