Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Justice League

News Details Kritik Trailer Galerie
Zack Snyders Version nur Wunschdenken

"Justice League"-Fans, seid stark: Den Snyder-Cut gibt es nicht! (Update)

"Justice League"-Fans, seid stark: Den Snyder-Cut gibt es nicht! (Update)
20 Kommentare - Mi, 25.07.2018 von N. Sälzle
Seit Monaten wird darüber diskutiert, ob es den Snyder-Cut von "Justice League" nun gibt oder nicht. Und während viele förmlich danach schreien, scheinen sie nur einem Phantom nachzujagen.
"Justice League"-Fans, seid stark: Den Snyder-Cut gibt es nicht!

Update vom 25.07.2018: Mag ja sein, dass der Snyder-Cut als solcher nur ein Hirngespinst ist. Allerdings waren ein paar seiner - in der Kinofassung entfallenen - Szenen sehr wohl fertiggestellt, was die visuellen Effekte angeht. Das zeigt ein neu aufgetauchter VFX-Reel einer Firma namens Shade VFX.

Auf Vimeo wurde das Video schon wieder entfernt, aber ein Twitter-User hat (unten) das Wichtigste festgehalten: Szenen von Victor Stone (Ray Fisher) beim Footballspielen, vor dem Unfall, der ihn in Cyborg verwandelt hat. Seine Mutter jubelt ihm von der Tribüne aus zu. Fisher hatte ja in früheren Interviews berichtet, dass viel von Cyborgs Hintergrundgeschichte in Justice League rausgeschnitten wurde, und die Mutter sogar erwähnt. Zack Snyder scheint diese Szenen vor Greenscreen gedreht und Shade VFX dann das Stadion und die Zuschauer per CGI hinzugefügt zu haben. Sieht doch ziemlich fertig aus, oder?

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

++++

Update vom 20.07.2018: Das Wall Street Journal hat auch die offizielle Bestätigung seitens Warner Bros. eingeholt. Demnach plant man weder, einen etwaigen Snyder-Cut dieses Wochenende auf der San Diego Comic-Con zu erwähnen, noch beabsichtigt man, irgendwelche alternativen Versionen von Justice League zu veröffentlichen. Viel deutlicher geht es wohl kaum.

++++

Justice League in seiner ursprünglich geplanten Form werden wir nie zu sehen bekommen. Zu dem Schluss kommt man, wenn man die aktuellen Informationen betrachtet.

Da die Fans weiterhin unermüdlich den sogenannten "Snyder-Cut" fordern, hat sich das Wall Street Journal auf die Suche nach Hinweisen auf eine solche Version gemacht, denn es blieb strittig, ob der Film überhaupt in einer Fassung existiert, die zumindest in weiten Teilen von Regisseur Zack Snyder inszeniert wurde und seiner Vision entspricht, ehe er gefeuert und bei den Nachdrehs durch Joss Whedon ersetzt wurde.

Das Ergebnis? Nichts deutet darauf hin, dass ein Snyder-Cut in irgendeiner Form existiert. Womöglich gibt es eine simple Rohfassung, aber eine Rohfassung ist meilenweit davon entfernt, als vorzeigbarer Cut eines Films zu gelten. Und selbst die Existenz dieser Rohfassung ist nicht gesichert, da Snyder seinen Justice League-Posten räumen musste, noch bevor man mit der Postproduktion richtig begonnen hatte.

Damit widerlegt das Wall Street Journal Storyboard-Artist Jay Oliva, der steif und fest behauptet, der Snyder-Cut existiere. Doch selbst wenn dem so wäre, wäre es unwahrscheinlich, dass Snyder noch einmal Hand an Justice League legt. Laut seiner Sprecherin, die sich weigerte, sich zu einem potenziellen Director’s Cut zu äußern, hat er die Kinoversion nie gesehen. Klingt so, als hätte Snyder mit der Superheldentruppe ein für alle Mal abgeschlossen.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
20 Kommentare
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
26.07.2018 00:11 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.696 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Und es geht wieder los. Gerüchte zu folgen, sollen Bat-Reeves, ne‘ Adaption von Frank Miller‘s: Batman Year One .. und Bruce sollen zwischen 25 v 30 Jahre alt sein. Und der Pinguin v Dent, sollen auch vorkommen. Checkt it: http://comicbook.com/dc/2018/07/25/the-batman-movie-year-one-story-rumors/

MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
25.07.2018 23:08 Uhr | Editiert am 25.07.2018 - 23:08 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.269 | Reviews: 2 | Hüte: 105

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
25.07.2018 23:06 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.269 | Reviews: 2 | Hüte: 105

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
25.07.2018 22:18 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.696 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Ja ja ja WB. Snyder cut gibts es nicht ... bhuuuuuuuu ... schäm dich WB

Bild
Avatar
ferdyf : : Alienator
25.07.2018 18:49 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.261 | Reviews: 5 | Hüte: 76

Mir ist der Snyder Cut mitlerweile egal, aber haut doch mal paar Szenen raus. Auf der JL Steelbook waren 3 Mini Szenen...

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
25.07.2018 17:57 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.236 | Reviews: 32 | Hüte: 192

So, und hier mal eines von vielen Beispielen (dieses sogar aus Januar, also schon Monate bevor Jay Oliva so prominent unterwegs war) für meine unten aufgeführte Ausführung:

https://screenrant.com/justice-league-zack-snyder-cut-finished-vfx-editing/

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
25.07.2018 17:36 Uhr | Editiert am 25.07.2018 - 17:37 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.927 | Reviews: 28 | Hüte: 337

@Update
Natürlich gab es gewisse Szenen, die bereits fertig waren. Alleine die besagten Cyborg-Footballspieler-Szenen sah man ja sogar schon im Comic-Con Trailer damals.
Also meiner Meinung nach sagt dieses Video überhaupt nichts aus, da müsste schon mehr kommen.

Szenen wie diese oder der schwarze Anzug sind dann auch so im zusammenhang sinnlose Szenen, welche den Fans scheinbar diese ewige Hoffnung geben - am Endresultat Stand jetzt nichts verändert hätten.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
25.07.2018 17:00 Uhr | Editiert am 25.07.2018 - 17:03 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.236 | Reviews: 32 | Hüte: 192

Zum Update vom 25.07.:

Wundert mich nicht. Der Wallstreet Journal Artikel ist für mich ein Versuch seitens WB das Thema einfach unter den Teppich zu kehren, da es als seriöses Medium den Fans den Wind aus den Segeln nehmen soll. Daher auch kein Wunder für mich, dass Zack Snyder nicht mit denen sprechen wollte.

Es gibt aber schon seit geraumer Zeit diverse zeitliche Rekonstruktionen im Netz, die minutiös auf den Entsteheungsprozess eingehen, inkl. der Berücksichtigung von Zack Snyders Arbeistweise, und man kommt relativ häufig und GLAUBHAFT zum Schluss, dass es einen quasi fertigen Film gibt, bei dem nur noch die VFX finalisiert werden müssten. Das wiederum ist derzeit immer noch schweineteuer, und WB möchte einfach keinen weiteren Cent mehr investieren, so dass der quasi fertige Film einfach nicht fertig gestellt wird.

Und ja, diese News wird wieder einigen auf die Nerven gehen, und ja, das ist alles nichts Neues, und ja, diesmal stimmt es wirklich: Alles nicht neu, alles das Gleiche, aber Hauptsache, die Diskussion bleibt am Köcheln. Ich finde das gut, denn ...

I WANT THE SNYDER CUT AS WELL!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
TiiN : : Pirat
20.07.2018 22:43 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 3.980 | Reviews: 94 | Hüte: 147

Ist doch keine Überraschung. Der eine Regisseur fing an, der andere hat es aus bekannten Gründen zu Ende gebracht. Es ist auch ein Respekt Joss Whedon gegenüber, welcher den Film, wie auch immer man ihn nun findet, abgeschlossen hat.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
20.07.2018 20:56 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

@Kayin:

Danke für das Hütchen, mein Freund.laughing

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
20.07.2018 20:51 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.811 | Reviews: 0 | Hüte: 62

@Batman76: Bei solchen Diskussionen im Internet kann man in wahrscheinlich 95% der Fälle von 2) ausgehen.

Ach komm...

MJ-Pat
Avatar
Batman76 : : Moviejones-Fan
20.07.2018 19:28 Uhr
0
Dabei seit: 12.12.11 | Posts: 760 | Reviews: 0 | Hüte: 53

Ich frage mich bei der ganzen Geschichte hauptsächtlich Folgendes:

1) Gibt es eine größere Menge Zuschauer, die wirklich mit JL als Director´s Cut einen weiteren DC- Film von Zack Snyder sehen wollen?

ODER

2) Handelt es sich bei den Leuten, die Petitionen schalten usw,, um eine kleine, aber sehr laute Gruppe, die es schafft, selbst nach all den Monaten noch genug Lärm zu machen, dass die JL- Version von Snyder im Gespräch bleibt?

Für Variante Nummer 1: Wo wart Ihr Zuschauer, als MoS und BvS liefen und nicht das erhoffte Geld einspielten? Denn das allein hätte Zack Snyders Version für JL möglich machen können.

Für Variante Nummer 2: An euch Hartnäckige, der Zug ist abgefahren. WB wird in JL kein weiteres Geld investieren, denn der Schuss ist definitiv nach hinten losgegangen. Ich zolle euch Respekt, dass Ihr einen toten Film- Fisch noch solange am Zappeln halten konntet. Aber JL ist gelaufen, in jeder Hinsicht.

Was mich betrifft: Ich mag MoS sehr gern. BvS finde ich, was die Zurschaustellung seiner beiden Hauptcharaktere Bats und Supi angeht, unter aller Sau. Selten wurde meiner Meinung nach soviel Potential verschenkt.

Auch wenn Snyder bei JL die Regie behalten hätte, glaube ich nicht, dass er die Kurve zu einer adäquaten Comicverfilmung mit den DC- Helden hinbekommen hätte. Aber das ist nur meine Meinung.

"With great power comes great responsibility!" Ben Parker

"To boldly go, where no one has gone before!"

"Fortschritt, nicht Perfektion!" Robert McCall

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
20.07.2018 16:20 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.236 | Reviews: 32 | Hüte: 192

Das ewige SW Genöle geht einem mitunter auch auf die Nerven, trotzdem gibt es diese Diskussionen, und zwar zu Recht, denn es gibt irgendwo eine vokale Fanbase, die ihre Stimme erhebt. Und nein, dieses derzeit finale Wort führt sicherlich nicht zu einem Verstummen der Leute, die trotzdem gerne den Snyder Cut sehen würden. Schließlich gibt es einen Präzedensfall aus 1980, der dann 2006 endlich quasi den Directors Cut bekam, zufälligerweise auch von DC: Superman 2.

Und solange irgendwo die Hoffnung vorhanden ist, wird es auch immer wieder Leute geben, die den Film einfordern werden, hoffend, dass es tatsächlich mal dazu kommt, und wenn es 26 Jahre dauert.

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Kayin : : Schneemann
20.07.2018 16:20 Uhr
0
Dabei seit: 11.10.15 | Posts: 1.269 | Reviews: 2 | Hüte: 105

Sehe ich genauso, dafür einen Hut (und dafür, dass ich mich für die letzten Hüte nicht bedankt habe).

Nur noch kurz @Duck-anch-amun

Drehbuch ja, ist zwar ein Argument aber die Tatsache, dass WB die 2h vorgab, ist in diesem Zusammenhang auch zu nennen. Schon dadurch konnte es nur scheitern.

After that, I understood the rules, I knew what I was supposed to do, but I didn’t. I couldn’t. I was compelled to stay, compelled to disobey. And now, here I stand because of you, Mr. Anderson. Because of you, I’m no longer an Agent of this system.
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
20.07.2018 15:37 Uhr
1
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

Ich hoffe ja, dass diese unsägliche Diskussion damit nun ein Ende nimmt. Ob einem Justice League nun gefallen hat oder nicht, dieses ewige hin und her geht einem auf die Nerven.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema