Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Film zum Musical macht sich

Zum Schnurren: "Cats" mit Idris Elba, Judi Dench & Rebel Wilson (Update)

Zum Schnurren: "Cats" mit Idris Elba, Judi Dench & Rebel Wilson (Update)
4 Kommentare - Di, 20.11.2018 von N. Sälzle
Idris Elba fährt die Krallen aus, er soll den "Cats"-Bösewicht Macavity geben. Und Judi Dench steigt bei der Filmadaption des weltberühmten Musicals ebenfalls ein - natürlich als die weiseste aller Katzen.
Zum Schnurren: "Cats" mit Idris Elba, Judi Dench & Rebel Wilson

Update vom 19.11.2018: Noch mehr Cats haben sich eingefunden. Rebel Wilson wurde für den Part der faulen, alten Gumbie-Katze Jenny Fleckenreich unter Vertrag genommen, dazu gesellen sich mit Steven McRae als Skimbleshanks und Francesca Hayward als Victoria zwei Solotänzer des Royal Ballet.

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Update vom 19.10.2018: Der Cats-Cast wird ja immer netter. Judi Dench mimt Alt-Deuteronimus (oder in diesem Fall Alt-Deuteronima?), das sehr alte Oberhaupt der Jellicle-Katzen und diejenige, die jedes Jahr eine der Katzen erwählt, ein neues Leben zu bekommen. Im Musical ein männlicher Charakter, im Film offensichtlich nicht.

++++

Am Broadway und bei Musical-Fans weltweit ist Cats schon lange ein Hit, nun soll Andrew Lloyd Webbers Klassiker auch auf der großen Leinwand punkten. Eine interessante Besetzungsliste gibt es bereits: Taylor Swift, Jennifer Hudson, James Corden und Ian McKellen wurden für führende Rollen verpflichtet. Aber wie sieht es mit dem Schurken aus?

Darin übt sich Idris Elba derzeit ja bei Hobbs & Shaw, in Star Trek Beyond war er auch der Böse, und einen katzenartigen Bösewicht - Tiger Shir Khan - verkörperte er schon in The Jungle Book. Außerdem verfügt er über Gesangserfahrung, Cats würde also zu ihm passen. Und tatsächlich steht Elba in finalen Verhandlungen, um den schurkischen Kater Macavity zu spielen.

Nachdem Cats den Kinostart der anderen Universal-Musical-Verfilmung Wicked eingenommen hat, soll der Film ab dem 25. Dezember 2019 in den deutschen Kinos zu sehen sein. Mit Tom Hooper (Les Misérables) ist auch ein mit Musical-Verfilmungen vertrauter Regisseur am Werk.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
20.11.2018 08:16 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 981 | Reviews: 0 | Hüte: 33

Also ich weiß ja nicht .. laufen die dann da wie im Musical rum? ^^

www.reissnecker.com

Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
19.10.2018 17:27 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 88 | Reviews: 0 | Hüte: 7

@Zombiehunter

Ich bin ein riesen Musical-Fan ... aber "Cats"? Ne, Danke!

Generell hab ich aber ein Problem mit Webbers. Erschreibt tolle Melodien,und Stücke die auf andere Werke basieren (Les Miserable, Phantom der Oper) sind spitze. Aber sobald er sich selbst um die Geschichte kümmert (Cats, Starlight Express) kommt leider nur Story-Schrott raus.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
18.10.2018 08:43 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.835 | Reviews: 26 | Hüte: 334

@Zombiehunter
Cats interessiert mich sogar als Musical mal überhaupt nicht. Wenn ich aber an Musical-Verfilmungen wie Phatom der Oper, Les Miserables und Abba denke, könnte dies vor allem was für die Fans werden. Dann werd ich bestimmt auch mal reinschauen ;)

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
17.10.2018 19:41 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.171 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Mal gaaaanz ehrlich: Gibt es hier tatsächlich irgendjemand, der sich für diesen Film interessiert?

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema