Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Game of Thrones

News Details Reviews Trailer Galerie
Kein HBO-Panel für die Topserien

"Game of Thrones" & "Westworld" nicht bei der Comic-Con! - Clarke nimmt Abschied (Update)

"Game of Thrones" & "Westworld" nicht bei der Comic-Con! - Clarke nimmt Abschied (Update)
0 Kommentare - Mi, 20.06.2018 von S. Spichala
Obwohl "Game of Thrones" und "Westworld" definitiv die zwei Topserien von HBO sind, werden Fans bei der nahenden Comic-Con in San Diego kein Panel mit ihnen erleben.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"Game of Thrones" & "Westworld" nicht bei der Comic-Con! - Clarke nimmt Abschied

Update vom 20.06.2018: Game of Thrones neigt sich allmählich dem Ende zu. Das ist unausweichlich. Staffel 8 wird die letzte sein, wenngleich ein Spin-off schon in den Startlöchern steht, das inhaltlich keinerlei Verbindung zu den Charakteren aus der Ursprungsserie haben wird. Während die Fans 2019 von der Fantasy-Serie Abschied nehmen können, ist es für viele Schauspieler schon jetzt soweit.

Auf Instagram verabschiedete sich nun auch Emilia Clarke von ihrer Rolle und der Serie. Sie sei auf ein Boot gesprungen und zu einer Insel gefahren, um sich von dem Land zu verabschieden, das für beinahe ein Jahrzehnt ihr Zuhause abseits ihres Zuhauses gewesen sei. Ferner bedankt sie sich bei der Serie, die ihr ein Leben geschenkt habe, das sie sich nie hätte erträumen können, und eine Familie, die sie niemals aufhören werde zu vermissen. Den Post findet ihr auch unter dieser News.

++++

Wer gehofft hatte, es gäbe vielleicht erste Infos und ein paar bildliche Eindrücke zu Game of Thrones Staffel 8, der finalen Runde, bei der Comic-Con in San Diego (SDCC) zu sehen, oder gar einen ersten Teaser - nope, das wird nicht passieren. Denn weder die George R.R. Martin-Serie noch der neue Tophit Westworld werden von HBO ein Panel vergönnt bekommen.

Erklären kann man sich das aber recht simpel: Ein Auftritt bei der SDCC ist ziemlich teuer, erst recht bei dem hochkarätigen Cast beider Serien. Game of Thrones Staffel 8 wird erst 2019 anlaufen, das heißt, viel zu sehen wird es sowieso noch nicht geben, da kann man sich als US-Sender getrost fragen, lohnt sich das? Westworld Staffel 2 wiederum läuft bereits am 24. Juni ins Staffelfinale, dazu gibt es also im Juli auch nichts Neues zu zeigen.

Dennoch ist es ein Wermutstropfen, es ist immerhin das erste Mal seit ihrer ersten Beteiligung, dass Game of Thrones nicht vertreten sein wird und damit eines der sonst meist erwarteten Panels der SDCC wegfällt. HBO-Repräsentanten begründen dies grob wie oben geschildert, angesichts der Austrahlungstermine und Produktionsplanung der beiden Serien überspringe man die SDCC diesen Sommer, werde aber in der Zukunft wieder dabei sein.

Mit Game of Thrones Staffel 8 ist wahrscheinlich im Sommer 2019 zu rechnen, das könnte also für das nächste Jahr tatsächlich so gerade noch passen. Westworld Staffel 3 könnte allerdings erst 2020 anlaufen, da wird es dann vielleicht auch im nächsten Jahr mau aussehen mit einem Panel. Warten wir es ab. Und hoffen, dass zumindest Martin via Blog weiter so gesprächig bleibt mit seinen Updates zur Mittelalter-Fantasyserie, immerhin gibt es da ja auch noch die geplanten Prequels...

Quelle: Comingsoon
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?