Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Walking Dead - World Beyond

News Details Reviews Trailer Galerie
Jugendliche auf Entdeckungsreise

"The Walking Dead"-Spin-off erkundet neue Welten & große Zusammenhänge (Update)

"The Walking Dead"-Spin-off erkundet neue Welten & große Zusammenhänge (Update)
1 Kommentar - Di, 06.08.2019 von N. Sälzle
"The Walking Dead" baut die eigene Welt mit dem nächsten Spin-off weiter aus. Ein Teaser erklärt, wie das geschehen wird.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
"The Walking Dead"-Spin-off erkundet neue Welten & große Zusammenhänge

++ Update vom 06.08.2019: Wie Deadline erfahren haben will, soll nicht mit Nico Tortorella nicht nur ein neuer Hauptdarsteller verpflichtet worden sein. Das The Walking Dead-Spin-off hätte mit Jordan Vogt-Roberts (Kong - Skull Island) auch einen Regisseur für den Piloten unter Vertrag genommen. Der könnte gemäß der Meldung sogar für mehrere Episoden zur Verfügung stehen, alles, was über den Piloten hinausgeht, wurde allerdings nicht bestätigt.

++ Update vom 05.08.2019: Das weiterhin titellose The Walking Dead-Spin-off hat sich den nächsten Hauptdarsteller an Bord geholt. Nico Tortorella (Younger) wird Felix spielen, einen ehrenhaften Mann, der zu seinem Wort steht und der sich nicht davor fürchtet, für die Sicherheit und Akzeptanz anderer zu kämpfen. Mit weiteren Details hielt man sich weiterhin zurück.

++ News vom 31.07.2019: The Walking Dead hat sich noch lange nicht totgelaufen. Jedenfalls nicht, wenn es nach AMC geht. Die Quoten sind zwar rückläufig, bezieht man allerdings die vielen unterschiedlichen Faktoren ein, die in der TV-Landschaft eine Rolle spielen, zeigt sich AMC zufrieden. Entsprechend erweitert man dort die Welt von The Walking Dead immer und immmer weiter.

Da sich Fear The Walking Dead unlängst etabliert hat, wird es Zeit für Neues. Da wären zum Beispiel die Filme mit Rick Grimes (Andrew Lincoln) im Zentrum der Handlung. Aber auch das in Auftrag gegebene The Walking Dead-Spin-off, das vor nicht allzu langer Zeit seine ersten Darsteller fand.

Aber was hat es mit dem The Walking Dead-Spin-off auf sich? Weshalb erhofft sich AMC, mit dem The Walking Dead-Spin-off das Zombie-Universum vergrößern zu können? Offenbar nimmt man es mit dem Vergrößern sehr genau: Das Universum, die Welt von The Walking Dead, wird weiter ausgebaut.

Ein Teaser, der über den offiziellen The Walking Dead-Account von AMC hochgeladen wurde, deutet auf ein umfassendes Erschaffen neuer Welten hin. Der Teaser weist auf neue Geschichten hin, auf größere Zusammenhänge, die man bislang nicht zu Gesicht bekommen hätte, obwohl diese bereits von Anbeginn der Serie dagewesen seien.

Zugleich wird der neue Charakter der Serie unterstrichen. Es geht nicht nur um das Erweitern der Welt sondern auch um das Entdecken dieser. Und wie könnte man dies besser verdeutlichen als mit jugendlichen Charakteren?

Ob sich das Konzept behaupten kann, wird sich dann im Frühjahr 2020 zeigen. Denn für diesen Zeitraum hat AMC im Teaser das The Walking Dead-Spin-off angeteast. Das Erweitern der Zombie-Welt kann also weitergehen, sowohl mit den Rick Grimes-Filmen als auch mit dem The Walking Dead-Spin-off.

Quelle: AMC
Erfahre mehr: #Horror, #Zombies
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
06.08.2019 14:25 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.029 | Reviews: 0 | Hüte: 67

Ich bleibe skeptisch!

FTWD hatte den Staffelverlauf:

1: Interessant

2: Zäh

3: Beste

4: Spannend bis Zäh

5: Abfallend mit interessanten Ideen (u.a. Radioaktive Zombies) / nicht nachvollziehbare Aktionen (u.a. durch ein Nagelteppich fahren und für alle anderen danach liegen lassen)

Zwar lässt mich tatsächlich Jordan Vogt-Roberts aufhorchen, aber diese Superlative die da bereits wieder herausklingen, stören mich zutiefst. Etwas, was man schon bei TWD kaputt gemacht hat, indem man immer "das geilste, krasseste, unvergessenbarste, Schädelbombendste Finale, Anfang, Halbfinale, Kampf, Krieg, Biss, Toilettengang etc" herausfeuerte, und am Ende doch enorme Enttäuschung blieb. Klar, wer so hausieren geht, muss immer mit Enttäuschung rechnen!

Und was wollen die wirklich neues zeigen?? Sie sind ja immer noch in den USA. Abgesehen von dem Flugzeugabsturz in der Pilotfolge, was mich an LOST und die Webisode von FTWD erinnert), klingt alles genauso wie bei TWD und FTWD. Weiter liest man ja auch überall, man will Stärker auf die Veränderungen und den Kampf der Menschen in der Situation eingehen. Da denk ich mir "Was schaue ich mir eigentlich streng genommen seit 14 Zombiestaffeln an? Gehen die einkaufen??".

Andere Länder würden mich noch reizen, wobei AMC dann irgendwo in kanadischen Wäldern drehen und das als Deutschland oder Frankreich verkaufen würde.

Damit bleibt nur noch das Weltall. Das wäre doch interessant! Die ISS kämpft gegen den Virus. Fünf Staffeln lang ^^

Also nachdem mich die letzte FTWD Staffel so enttäuscht hat, dass mir die nächste Staffel egal ist, da man ja die Fehler der vierten nicht verbessert sondern verdoppelt hat, glaube ich aktuell null an die neue Serie.

Und selbst TWD muss das Niveau von Staffel 9 mit Staffel 10 mindestens halten können, und darf nicht eine achte Staffel wiederholen. Nach den Whisperers werde ich dann vermutlich aussteigen, denn den großen Krieg mit der Community fand ich schon in der Vorlage schlecht und unnötig. Außerdem bin ich der Meinung, dass man etwas wie die Whisperers nicht mehr steigern kann

Forum Neues Thema