Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Man sieht ihn nicht kommen...

Freund oder Feind? "Mission: Impossible 7 & 8" mit Zuwachs (Update)

Freund oder Feind? "Mission: Impossible 7 & 8" mit Zuwachs (Update)
4 Kommentare - Mi, 08.01.2020 von R. Lukas
Er ist einer dieser Leute, die man irgendwo schon mal gesehen hat, aber irgendwie nicht zuordnen kann. Shea Whigham verstärkt "Mission: Impossible 7" und "Mission: Impossible 8" - als Bösewicht?
Freund oder Feind? "Mission: Impossible 7 & 8" mit Zuwachs

++ Update vom 08.01.2020: Eddie Hamilton, der als Filmeditor/Cutter großen Anteil daran hat, dass Christopher McQuarries Mission: Impossible-Filme so schnittig daherkommen, lässt auch die nächsten beiden Missionen nicht aus. Er verlasse nie das Haus ohne ihn, bestätigt McQuarrie auf Twitter augenzwinkernd.

++ News vom 03.01.2020: Christopher McQuarrie, seit Mission: Impossible - Rogue Nation der Regisseur und seit Mission: Impossible - Fallout gleichzeitig auch der Drehbuchautor für die unmöglichen Missionen, rüstet weiter auf. Er und Paramount Pictures haben sich ja einiges vorgenommen: Mission: Impossible 7 und Mission: Impossible 8 sollen hintereinander weg gedreht und vergleichsweise kurz nacheinander ins Kino gebracht werden, am 22. Juli 2021 und 4. August 2022.

Dafür benötigt McQuarrie die Dienste von Shea Whigham, dessen Gesicht (wenn schon nicht seinen Namen) man aus Filmen wie Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile., Fast & Furious 6Kong - Skull Island oder Joker und Serien wie Boardwalk Empire oder Vice Principals kennt. Man werde ihn nicht kommen sehen, teast er in seinem Instagram-Posting, was schwer nach einer Schurkenrolle klingt. Tom Cruise riskiert als Ethan Hunt wahrscheinlich wieder Kopf und Kragen, um die spektakulärsten Actionsequenzen auf die Leinwand zu zaubern, wieder unterstützt von Rebecca Ferguson als Ilsa Faust, Simon Pegg als Benji Dunn und Ving Rhames als Luther Stickell. Bereits gecastet sind mit Hayley Atwell und Pom Klementieff auch zwei MCU-Mädels - Atwell als Hauptdarstellerin, Klementieff als Femme fatale.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

You won’t see him coming... #MI78

Ein Beitrag geteilt von Christopher McQuarrie (@christophermcquarrie) am

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
03.01.2020 18:09 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.613 | Reviews: 7 | Hüte: 54

Ich freue mich immer wenn der Typ irgendwo auftaucht. Er hat für mich manchmal leichte Anflüge eines Joe Pesci und füllt jede noch so kleine Nebenrolle mit Leben, zuletzt im Joker.

Weitere erinnerungswürdige (Kurz-)Auftritte hatte er für mich auch in:

First Man, Vice, Knight of Cups, American Hustle, The Wolf of Wallstreet, Silber Linings und Take Shelter...neben Boardwalk Empire, die ich aus mir heute unerfindlichen Gründen damals aufgehört habe zu schauen.

Das er jetzt in einer der besten aktuellen Filmreihen auftreten darf, hebt die Vorfreude auf die beiden neuen Streifen doch nur noch mehr.

Ich hoffe seine Rolle fällt größer aus, als nur einen MI7 Büromann zu spielen..

- CINEAST -

Avatar
filmgucker : : Moviejones-Fan
03.01.2020 13:07 Uhr
0
Dabei seit: 06.07.16 | Posts: 90 | Reviews: 13 | Hüte: 6

Ich freue mich drauf und lass mich gern überraschen!

Mission Impossible ist eine der wenigen Filmreihen, die über die Jahre hinweg konstant geblieben ist, insofern hoffe ich auf ein würdiges Ende.victory

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Captain Levi
03.01.2020 11:29 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 3.420 | Reviews: 31 | Hüte: 179

Atwell und Whigham wieder vereint.^^

Es wird immer besser. laughing

Avatar
fbMichael64 : : Moviejones-Fan
03.01.2020 11:26 Uhr
0
Dabei seit: 14.12.17 | Posts: 9 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich könnte mir Ihn auch gut als Vater von Ethan Hunt vorstellen der z.b schon vor Ethan beim Geheimdienst gewesen ist. Ethan könnte ihn retten oder beide Arbeiten zusammen. Was nachtürlich auch gehen würde, wäre das er seinen Vater spielt und übergelaufen ist also als Gegenspieler auftaucht.

Forum Neues Thema