Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Walking Dead

News Details Reviews Trailer Galerie
Helden unter Spannung

Mehr Flashbacks: "The Walking Dead"-Showrunnerin über Staffel 10 (Update)

Mehr Flashbacks: "The Walking Dead"-Showrunnerin über Staffel 10 (Update)
1 Kommentar - Do, 19.09.2019 von N. Sälzle
Was erwartet die Überlebenden der Zombieapokalypse, wenn "The Walking Dead" Staffel 10 an den Start geht? Jedenfalls eine Menge Spannung.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Mehr Flashbacks: "The Walking Dead"-Showrunnerin über Staffel 10

++ Update vom 19.09.2019: Was erwartet die Zuschauer, wenn The Walking Dead am 6. Oktober mit Staffel 10 beim US-Sender AMC aufschlägt? Einige Andeutungen hat Showrunnerin Angela Kang ja bereits gemacht. Nun verspricht sie, dass es auch ein paar mehr Flashbacks geben wird und sie erklärte Entertainment Weekly gegenüber auch sofort, weshalb dem so sei.

Die neue Staffel würde viel mit Illusionen und den Ängsten der Menschen zu tun haben, damit, was real sei und was nicht sowie der Last, die die Vergangenheit für manch einen mit sich bringt. Man werde deshalb definitiv den einen oder anderen Blick in die Vergangenheit werfen, sodass auch die Gegenwart besser beleuchtet wird. Es dürfte interessant werden, teast Kang.

Ferner deutete sich vormals schon an, dass man Änderungen am Intro vorgenommen hatte. Mit drastischen Veränderungen sollte man nicht rechnen. Eher mit kleinen Anpassungen. Die große Änderung gab es immerhin in der vergangenen Staffel aufgrund des Zeitsprungs. Mit ein paar neuen Überraschungen dürfe man dennoch rechnen.

++ News vom 17.09.2019: Am 6. Oktober fällt beim US-Sender AMC der Startschuss für The Walking Dead Staffel 10 und die verspricht einige drastische Konflikte. Vermehrt stehen dann auf der Gegnerseite nicht mehr die Untoten selbst im Mittelpunkt sondern die Whisperers angeführt von der gnadenlosen Alpha (Samantha Morton).

Showrunnerin Angela Kang verriet aber auch, dass die Bürger von Alexandria und vom Hilltop noch einem weiteren Feind ins Auge blicken müssen: ihrer eigenen Paranoia.

Beide Seiten werden sich fragen müssen: Schleichen sich Leute in ihr Gebiet? Gibt es eine Möglichkeit, die Leute von der anderen Seite zu bekehren? Jedenfalls verleiht dies der Serie eine äußerst angespannte Atmosphäre, wie Kang verspricht, denn die Leute gehen je mehr sich die Spannungen aufbauen, völlig anders miteinander um.

Viele Plottwists und Wendungen inmitten dieser spannungsgeladenen Atmosphäre sollen den Rest erledigen. Dass dieser Konflikt nicht wie der Saviours War Teil 2 endet, ist vorprogrammiert. Man befinde sich zu einem anderen Zeitpunkt in der Apokalypse und schon im Trailer könne man sehen, dass die Protagonisten mit anderen Arten von Waffen trainieren. Sie entwickeln sich in eine eher geschmiedetere, mittelalterlichere Richtung weiter, die von den Schmieden gefertigt werde.

Kang stellt aber auch eine andere Sache in Frage: Die Leute in The Walking Dead hätten nun die Gelegenheit, Kugeln herzustellen. Aber sei dies in einer Welt, in der man meist mit Zombies zu tun hat und sich etwas wünsche, das wiederverwendbar ist, wirklich die beste Art, Zeit und Ressourcen einzusetzen? Wünsche man sich nichts, das Durchschlagskraft besäße und zudem leise sei?

Aber nicht nur über die Waffen haben sich die Verantwortlichen Gedanken gemacht. Statt wie bislang mit Gruppierungen zu tun zu haben, die ihr eigenes Hauptquartier gehabt hätten, bekommen es die Helden von The Walking Dead nun mit einer Nomadengruppe zu tun. Das Hin und Her was die Verlagerung der Schlachten angeht, hätte damit ein Ende. Es handle sich um eine völlig andere Art des Konflikts, denn nicht jeder würde Grenzen akzeptieren, was die Situation noch weiter anheize.

Unterstütze MJ
Quelle: TVLine
Erfahre mehr: #Zombies, #Horror, #Adaption
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
CMetzger : : The Revenant
19.09.2019 12:26 Uhr
0
Dabei seit: 10.06.15 | Posts: 2.089 | Reviews: 9 | Hüte: 91

Gant ehrlich, das Update von heute klingt so dermaßen einschläfernd... ziemlich öde... Flashbacks... Ängste... ich wünsche den Überlebenden Fans der Zombiereihe viel Spaß bei der neuen Staffel... ich bin raus und werde es leider auch bleiben...

Forum Neues Thema