Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Watchmen

News Details Reviews Trailer Galerie
Lindelof hat Großartiges erschaffen

Einfach ikonisch: Don Johnson spricht über HBOs "Watchmen"-Serie

Einfach ikonisch: Don Johnson spricht über HBOs "Watchmen"-Serie
3 Kommentare - Mi, 03.07.2019 von N. Sälzle
Don Johnson spricht im Collider-Podcast über die "Watchmen" und bezeichnet die Comic-Reihe als wahre Ikone. Wer könnte da schon widersprechen?
Einfach ikonisch: Don Johnson spricht über HBOs "Watchmen"-Serie

Einiges an Promomaterial bekamen alle, die gespannt der Watchmen-Serie von HBO entgegenfiebern, ja schon zu sehen. Dennoch verhalten sich die Beteiligten relativ ruhig. Details zur Serie? Darauf können wir wohl noch eine Weile warten.

Aber immerhin Don Johnson spricht schon mal drüber. Im Podcast vom Collider fiel die Sprache zwangsläufig auf Watchmen, als er zu seiner langjährigen Karriere befragt wurde. Im Interview erläutert er, dass ihm die Watchmen schon lange ein Begriff waren, da es sich um ikonisches Material handle. Es sei wahrscheinlich die klassische Graphic Novel. Jeder nehme darauf für alle Comic-Genres Bezug. Diese Serie gehe weit über Comics hinaus.

Seine Rolle bei Watchmen scheint er über Serienschöpfer Damon Lindelof erhalten zu haben, der ein Freund und ehemaliger Arbeitnehmer sei, der schon bei Nash Bridges gearbeitet habe. Man könne kaum glauben, was Lindelof mit den Watchmen gemacht habe und wie großartig die Serie sei.

Für seine Kollegin Regina King, auf die in der vergangenen Promo ein starker Fokus gelegt wurde, hat Johnson nichts als Bewunderung übrig. Mit ihr zu arbeiten, sei angenehm gewesen, und sie sei eine hervorragende Schauspielerin. Sie könne praktisch jeder Situation jede Wendung geben. Das hätte eine Menge Spaß gemacht.

Watchmen sollte im Herbst bei HBO an den Start gehen, ein genaues Datum liegt aber noch nicht vor.

Unterstütze MJ
Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Comics
Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
03.07.2019 14:54 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.709 | Reviews: 71 | Hüte: 309

sublim77:

Du bist nicht allein, ich kenne jemanden, der hat sich abartig am blauen Schniedel aufgehangen, so dass der ganze Film für ihn nur noch ein blauer Lümmelmann war, alles andere hat der komplett ausgeblendet und den Film gehasst, als wäre er der Erzfeind der Blue Man Group wink

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
03.07.2019 09:23 Uhr | Editiert am 03.07.2019 - 09:28 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.716 | Reviews: 38 | Hüte: 395

Obwohl ich einer der wenigen (oder wahrscheinlich der Einzigste^^) bin, der mit dem Watchmen Film irgendwie nie so richtig was anfangen konnte, bin ich sehr gespannt auf die Serie. Der Look darf gerne wie im Film sein, das ging voll in Ordnung, aber ansonsten ist mir das alles zu depressiv und die Charaktere waren (mir persönlich) alle viel zu unsympathisch. Ich weiss, dass der Film abartig gefeiert wird und das ist ja auch in Ordnung so, aber ich selbst konnte das nie verstehen. Ist ja aber auch egal, jetzt bin ich erstmal gespannt, wie die Serie sich gestalten wird.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
03.07.2019 00:17 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.070 | Reviews: 3 | Hüte: 288

Jajajajajajaja. Ich glaube nur das was ich sehen und was mich umhaut.

Forum Neues Thema