Anzeige
Anzeige
Anzeige

Driver-Serie

News Details Reviews Trailer Galerie
Driver als Serie

Ubisoft goes Binge: Live-Action-Serie von "Driver" kommt!

Ubisoft goes Binge: Live-Action-Serie von "Driver" kommt!
3 Kommentare - Mo, 20.09.2021 von F. Bastuck
Ubisoft wagt sich mit "Driver" an die nächste Videospielverfilmung und hat eine Live-Action-Serie des Rennspiels angekündigt.
Ubisoft goes Binge: Live-Action-Serie von "Driver" kommt!

Driver bekommt eine Serienadaption. Und bevor es bei einigen zu Verwirrungen kommt: Gemeint ist nicht der Film Drive mit Ryan Gosling, welcher aktuell sein 10 jähriges Jubiläum feiert, sondern es geht hier um die beliebte Open World-Rennspielserie von Ubisoft, deren erster Teil bereits 1999 für die Playstation 1 erschienen ist.

In der geplanten Live-Action-Serie soll es um den Undercover Agenten und Ex-Rennfahrer John Tanner gehen, der immer wieder auf ein Verbrechersyndikat trifft, welches er unbedingt ausschalten will. Wer die Rolle von John Tanner übernimmt, steht noch nicht fest, der Casting-Prozess hat noch nicht begonnen. Produziert wird die Serie von Ubisoft selbst mit Jason Altman, Danielle Kreinik, und Genevieve Jones als ausführende Produzenten.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Videospiel von Ubisoft verfilmt werden soll. In den letzten Jahren hatte man eher wenig Glück, die Verfilmung von Assassin´s Creed kam im Kino nicht allzu gut an. Trotzdem hat man aktuell gleich mehrere Filme und Serien in Vorbereitung, darunter Tom Clancy’s The Division, Beyond Good & Evil und auch erneut Assassin´s Creed.

Es gibt für Driver noch kein Veröffentlichungsdatum, jedoch soll die Serie exklusiv auf der während der E3 2021 bekannt gegebenen neuen Streamingplattform Binge veröffentlicht werden. Diese soll nicht vor 2022 an den Start gehen und die Heimat für alles Mögliche an Content rund um Videospiele werden.

Quelle: ComingSoon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
ogi : : Moviejones-Fan
21.09.2021 09:05 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 103 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Zur Live Action Serie: bin neugierig geworden. Könnte mir die Serie vorstellen wie Bullitt nur halt als Serie mit krassen Verfolgungsjagden (hoffentlich ohne Cgi) und geilen Autos. Her damit

Avatar
ogi : : Moviejones-Fan
21.09.2021 09:00 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 103 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@TiiN

Jaaa man das Tutorial war echt sauschwer. Try & error, wenn man es aber geschafft hat wurde man vom Glücksgefühl überrollt.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
20.09.2021 13:00 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.856 | Reviews: 141 | Hüte: 422

Driver, das Computerspiel mit dem wohl schwersten Tutorial was man zunächst meistern musste, um mit dem eigentlichen Spiel loslegen zu können. In einem kleinen Parkhaus musste man mit seinem Auto diverse Manöver innerhalb kurzer Zeit vollziehen ohne den Wagen dabei zu Schrott zu fahren. Wer das Tutorial geschafft hat, war bestens für das eigentliche Spiel gerüstet.

Die gute alte Zeit laughing

Forum Neues Thema
Anzeige