KritikFilmdetailsTrailer (11)Bilder (208)News (86)Filmabo
Film »News (86)Trailer (11)
Rogue One - A Star Wars Story

Endlich wieder versöhnt...

Rogue One - A Star Wars Story Kritik

0 Kommentar(e) - 29.12.2016 von BlackBolt
Hierbei handelt es sich um eine User-Kritik von BlackBolt.
Filmkritik

Rogue One - A Star Wars Story Bewertung: 4.5/5

Keine Frage... auch Epidose VII hatte durchaus ihre Momente und letztendlich bleibe ich als Fan auch dankbar dafür, dass überhaupt wieder ein Sternenkrieg im Weltall stattfindet. Aber nach dem Genießen von "Rogue One" blieb bei mir vor allem der Eindruck, dass dieser Film alles richtig macht und dies genau an den Stellen, wo Episode VII vor lauter Ehrfurcht vor der Ur-Trilogie gelähmt wirkte.

Trailer zu Rogue One - A Star Wars Story
Der Videoplayer(12541) wird gestartet

Interessanterweise spielte es gar keine allzu große Rolle, dass man im Vorfeld natürlich das Ende des Haupt-Plots (Pläne des Todessterns) kannte. Auch hier wurde aber die Spannung, wie dieses Ziel schlussendlich erreicht werden konnte, mit genügend Drehs und Kniffen abwechslungsreich gestaltet.

Ein rundherum gelungener Film aus dem Star Wars Universum und vollgestopft mit gut eingebauten Reminiszenzen an die bisherigen Filme - ja auch der eher belächelten Trilogie I - III wird entsprechende Referenz erwiesen. Die Einbindung zentraler Charaktere aus anderen Filmen kann man nur als kongenial bezeichnen.

Auch die Entscheidung sich auf ein breiteres Ensemble zu verlassen, kann nur als gelungen bewertet werden. Gut ausgearbeitete Charaktere von unverbrauchten Gesichtern gespielt und das Ganze eingebettet in eine zunehmend Fahrt aufnehmende Handlung, die deutlich macht, warum mal vom "KRIEG der Sterne" die Rede war.

Wer Angst hatte, dass Disney zu starken Einfluss nehmen würde, der muss eingestehen, dass Rogue One sicherlich einer der erwachsensten Filme der Star Wars Reihe ist und damit eine neue Farbe ins filmische Universum bringt, die vorher eher nur in den Romanen auftauchte. Star Wars wird erwachsen.

Dass bei einem Film dieser Größe die Trickeffekte natürlich absolut tadellos sind, versteht sich von selbst. Wobei ich auch hier sagen muss... endlich wieder Raumschlachten im All... die in ihrem Gewusel an den Angriff auf den Todesstern in Episode VI erinnerten.

Ein "kleiner" Star Wars Film, der die Größe dieses Universums endlich wieder zum Leben erweckt! Möge die Macht weiterhin mit dem Franchise sein!



Filmgalerie zu "Rogue One - A Star Wars Story"Filmgalerie zu "Rogue One - A Star Wars Story"Filmgalerie zu "Rogue One - A Star Wars Story"Filmgalerie zu "Rogue One - A Star Wars Story"Filmgalerie zu "Rogue One - A Star Wars Story"Filmgalerie zu "Rogue One - A Star Wars Story"
Rogue One - A Star Wars Story Bewertung
Bewertung des Films
910
0 Kommentar(e) / Jetzt kommentieren

Weitere spannende Film-Kritiken

KritikKritik
Kritik vom 22.06.2017 von Optimus13
Handlung: Keine Worte von mir dazu, da man die Handlung hier getrost weglassen kann. (Kurz-)Kritik: Wie soll man einen Film bewerten, dessen Story nur dazu da ist, um noch mehr explodieren zu lassen? Und dessen Story auch noch unnötig kompliziert ist? Aber mal von vorne anfangen. Die Story ist eine der dümmsten, die ich jemals gesehen habe. Vielleicht wäre sie gar nicht so schlecht, aber Bay bringt so viele unnütze Nebens& ... die komplette Film-Kritik lesen

KritikKritik
Kritik vom 21.06.2017 von MD02GEIST
Einleitung ATTACK ON TITAN - END OF THE WORLD ist der zweite Teil der Live-Action-Adaptation ATTACK ON TITAN von Shinji Higuchi aus dem Jahre 2015, basierend auf dem Manga von Hajime Isayama. Beide Filme wurden zusammen gedreht und fürs Kino in zwei Hälften veröffentlicht. Zum besseren Verständnis, müsst ihr meine Kritik zum ersten Teil, ebenfalls hier auf moviejones.de lesen. Ferner für das Anime wurde auch bekann ... die komplette Film-Kritik lesen

Und noch mehr Kritiken

Horizont erweitern

Auf welcher Transformers-Seite stehst du?Die besten Comicfilme aller ZeitenExtreme Neubesetzungen

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.