Rogue One - A Star Wars Story

Kritik Details Trailer Galerie News
Endlich wieder versöhnt...

Rogue One - A Star Wars Story Kritik

Rogue One - A Star Wars Story Kritik
0 Kommentare - 29.12.2016 von BlackBolt
In dieser Userkritik verrät euch BlackBolt wie gut Rogue One - A Star Wars Story wirklich ist.
Rogue One - A Star Wars Story

Bewertung: 4.5 / 5

Keine Frage... auch Epidose VII hatte durchaus ihre Momente und letztendlich bleibe ich als Fan auch dankbar dafür, dass überhaupt wieder ein Sternenkrieg im Weltall stattfindet. Aber nach dem Genießen von "Rogue One" blieb bei mir vor allem der Eindruck, dass dieser Film alles richtig macht und dies genau an den Stellen, wo Episode VII vor lauter Ehrfurcht vor der Ur-Trilogie gelähmt wirkte.

Trailer zu Rogue One - A Star Wars Story

Der Videoplayer(12541) wird gestartet

Interessanterweise spielte es gar keine allzu große Rolle, dass man im Vorfeld natürlich das Ende des Haupt-Plots (Pläne des Todessterns) kannte. Auch hier wurde aber die Spannung, wie dieses Ziel schlussendlich erreicht werden konnte, mit genügend Drehs und Kniffen abwechslungsreich gestaltet.

Ein rundherum gelungener Film aus dem Star Wars Universum und vollgestopft mit gut eingebauten Reminiszenzen an die bisherigen Filme - ja auch der eher belächelten Trilogie I - III wird entsprechende Referenz erwiesen. Die Einbindung zentraler Charaktere aus anderen Filmen kann man nur als kongenial bezeichnen.

Auch die Entscheidung sich auf ein breiteres Ensemble zu verlassen, kann nur als gelungen bewertet werden. Gut ausgearbeitete Charaktere von unverbrauchten Gesichtern gespielt und das Ganze eingebettet in eine zunehmend Fahrt aufnehmende Handlung, die deutlich macht, warum mal vom "KRIEG der Sterne" die Rede war.

Wer Angst hatte, dass Disney zu starken Einfluss nehmen würde, der muss eingestehen, dass Rogue One sicherlich einer der erwachsensten Filme der Star Wars Reihe ist und damit eine neue Farbe ins filmische Universum bringt, die vorher eher nur in den Romanen auftauchte. Star Wars wird erwachsen.

Dass bei einem Film dieser Größe die Trickeffekte natürlich absolut tadellos sind, versteht sich von selbst. Wobei ich auch hier sagen muss... endlich wieder Raumschlachten im All... die in ihrem Gewusel an den Angriff auf den Todesstern in Episode VI erinnerten.

Ein "kleiner" Star Wars Film, der die Größe dieses Universums endlich wieder zum Leben erweckt! Möge die Macht weiterhin mit dem Franchise sein!

Rogue One - A Star Wars Story Bewertung
Bewertung des Films
910
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie

Weitere spannende Kritiken

Star Wars - Die letzten Jedi Kritik

Die Marke bleibt, die Magie ist fort

Poster Bild
Kritik vom 16.12.2017 von eli4s - 2 Kommentare
Schon "Das Erwachen der Macht" schien mehr ein nostalgisches Reboot als eine logische Weiterführung der originalen Saga. Die große Frage am Ende der ersten Episode der neuen Star Wars Trilogie vor allem die Frage, wohin kann man sich entwickeln. Und die Antwort ist: alles auf Anfang. "Di...
Kritik lesen »

Tron - Legacy Kritik

Von Göttern und Menschen (Spoiler)

Poster Bild
Kritik vom 16.12.2017 von luhp92 - 0 Kommentare
Ich glaube, ich werde mal wieder für verrückt erklärt, wenn ich nun schreibe, dass mich beim Anschauen von "Tron: Legacy" der Inhalt noch mehr angesprochen hat als die audiovisuelle Umsetzung^^ Letzteres ist klar das Aushängeschild des Films und dürfte wohl jedem bekannt se...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Was denkst du?